Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF FATES WARNING:

FATES WARNING: Awaken The Guardian Live 2CD+DVD
VÖ: 28.04.2017
Für alle die, die nicht persönlich dabei sein konnten, gibt es nun die 2016 absolvierte Fates Warning-Reunion mit John Arch am Mikro auch auf Konserve. Die beiden Gigs (auf dem Keep It True!- und dem Prog Power-Festival) wurden komplett mitgefilmt und dienen nun als Basis für das kommende Livealbum Awaken The Guardian Live".
Format: CD | BestellNr.: 23771
Preis: € 19,99
FATES WARNING: Awaken The Guardian Live 2LP black
VÖ: 28.04.2017
2LP black Für alle die, die nicht persönlich dabei sein konnten, gibt es nun die 2016 absolvierte Fates Warning-Reunion mit John Arch am Mikro auch auf Konserve. Die beiden Gigs (auf dem Keep It True!- und dem Prog Power-Festival) wurden komplett mitgefilmt und dienen nun als Basis für das kommende Livealbum Awaken The Guardian Live".
Format: LP | BestellNr.: 23772
Preis: € 24,99
FATES WARNING: Awaken The Guardian Live 2LP indigo blue
VÖ: 28.04.2017
Auf 300 Stück limitierte 2LP - Vinylfarbe: indigo blue Für alle die, die nicht persönlich dabei sein konnten, gibt es nun die 2016 absolvierte Fates Warning-Reunion mit John Arch am Mikro auch auf Konserve. Die beiden Gigs (auf dem Keep It True!- und dem Prog Power-Festival) wurden komplett mitgefilmt und dienen nun als Basis für das kommende Livealbum Awaken The Guardian Live".
Format: LP | BestellNr.: 23773
Preis: € 25,99
FATES WARNING: Awaken The Guardian Live 2LP turquois green
VÖ: 28.04.2017
Auf 200 Stück limitierte 2LP - Vinylfarbe: turquois green Für alle die, die nicht persönlich dabei sein konnten, gibt es nun die 2016 absolvierte Fates Warning-Reunion mit John Arch am Mikro auch auf Konserve. Die beiden Gigs (auf dem Keep It True!- und dem Prog Power-Festival) wurden komplett mitgefilmt und dienen nun als Basis für das kommende Livealbum Awaken The Guardian Live".
Format: LP | BestellNr.: 23774
Preis: € 25,99
FATES WARNING: Awaken The Guardian Live ltd. Box: 4CDs/DVD/BR/Artbook
VÖ: 28.04.2017
Deluxe Edition Artbook (52 Seiten, 4-CD, DVD und Blu-ray, limitiert auf 2000 Stück
Für alle die, die nicht persönlich dabei sein konnten, gibt es nun die 2016 absolvierte Fates Warning-Reunion mit John Arch am Mikro auch auf Konserve. Die beiden Gigs (auf dem Keep It True!- und dem Prog Power-Festival) wurden komplett mitgefilmt und dienen nun als Basis für das kommende Livealbum Awaken The Guardian Live".
Format: CD | BestellNr.: 23775
Preis: € 49,99
FATES WARNING: Theories Of Flight 2CD Mediabook
ab sofort lieferbar
2CD Mediabook: Als Fazit bleibt zu sagen, dass FATES WARNING der eh schon imposanten Diskographie einen weiteren Höhepunkt hinzugefügt hat, der auch die Fans befriedigen sollte, die "Darkness In A Different Light" etwas zu kalt und steril fanden. Im Direktvergleich mit REDEMPTIONs "The Art Of Loss" geht es wohl unentschieden aus, womit Ray Alder derzeit die beiden bisher besten Alben des Jahres eingesungen hat. Gratulation dazu.
(powermetal.de/Peter Kubaschk - 9.5/10)
Format: CD | BestellNr.: 21957
Preis: € 16,99
FATES WARNING: Theories Of Flight 2LP+CD
ab sofort lieferbar
2LP+CD - Right from the impressive first minutes of their new album, Fates Warning proves itself to be one of those rare veteran bands capable of delivering new material as poignant and powerful as their many high points of the past. One listen to the textures, momentum, attack and emotion in “From The Rooftops,” and it’s apparent that the band who defined progressive metal with albums such as Awaken The Guardian, Perfect Symmetry, Parallels and A Pleasant Shade Of Gray has plenty of new paths to travel…
Format: LP | BestellNr.: 21958
Preis: € 22,99

FATES WARNING: A PLEASANT SHADE OF GRAY: EXPANDED EDITION 3CD+DVD 


VÖ: 02.10.2015
CD1: Studio
CD2: Live
CD3: Demos
DVD:
01. A Pleasant Shade of Gray – Live in Europe, June 1997 (55:46)
02. A Pleasant Shade of Gray – Live at The Whisky, April 1998 (52:02)
03. We Only Say Goodbye – Athens, 1999 (5:28)

Ultimative Version eines Klassikers. FATES WARNING gehört seit mehr als 25 Jahren zu meinen favorisierten Bands und hat sowohl mit John Arch als auch mit Ray Alder am Mikrophon diverse Klassiker herausgebracht. Die einzige Phase, in der ich der Band etwas skeptisch gegenüber stand, war nach dem Release von Inside Out" im Jahre 1994. Mich hat das Album damals mit seiner eher kommerziellen Ausrichtung schon etwas enttäuscht und ich stellte mir die Frage, ob FATES WARNING jemals wieder zu alter Stärke finden würde. Mit "A Pleasant Shade Of Gray" folgte 1997 dann der große Geniestreich des Jim Matheos, der hier als "Expanded Edition" erneut aufgelegt wird und gleich mit vier Disks bestückt ist. Da haben wir eine CD mit dem originalen Album, eine mit der Liveversion, eine mit den Demos und schließlich eine DVD mit zwei Livegigs. Doch kommen wir zum Album selbst: Da mit Frank Aresti und Joe DiBiase zwei Stützen die Band verließen und man sich für einige Zeit extrem zurückzog, machten schon Auflösungsgerüchte die Runde. Doch mit dem aus einem einzigen Song bestehenden Werk meldete sich FATES WARNING mit einem echten Paukenschlag zurück. Der über 50 Minuten lange Song ist in zwölf Kapitel aufgeteilt und versteht es auf faszinierende Weise immer wieder die Spannung aufzubauen und hochzuhalten, nur um dann mit einer Kehrtwendung wieder alles einzureißen und neu aufzubauen. Die von Kevin Moore (ehemals DREAM THEATER) beigesteuerten Keyboardteppiche geben dem Sound von FATES WARNING eine nie zuvor gehörte Tiefe und eine neue, ganze andere Emotionalität als zu den Zeiten von John Arch. Dabei hat es eine ganze Weile gedauert, bis mich "A Pleasant Shade Of Gray" komplett gepackt hatte. Wie viele FATES WARNING-Alben brauchte auch dieses Werk etwas Anlauf, um bei mir seinen Status zu verdienen. Mittlerweile gibt es für mich gar keine Kritikpunkte mehr und dieser Song geht als lupenreine 10-Punkte-Nummer durch. Klar, dass man auf Tour die Gelegenheit nutzte das komplette Album zu spielen. Einen visuellen Mitschnitt, der zu großen Teilen auf der Europatour gefilmt wurde, befindet sich wie erwähnt auf der beiliegenden DVD, die nicht nur mit gutem Ton und Bild überzeugt, sondern vor allem durch die Tatsache, dass die Live-Sequenzen in eine Art Film eingebettet wurden, die dem Live-Erlebnis eine zusätzliche Dimension verleihen. Dazu kommen die einmal mehr großartigen Performances von Jim Matheos, Joey Vera (b.) und vor allem Gesangswunder Ray Alder. Wer nicht die 1998 erschienene VHS sein Eigen nennt, muss das gesehen und gehört haben. Klasse. Dieser Gig ist es auch, der sich auf der zweiten CD dieser Edition wiederfindet, während man den Gig im "The Whisky" nur auf der DVD zu sehen und hören zu bekommt. Das ist aber aufgrund der etwas schwächeren Bild- und Klangqualität verständlich. CD III schließlich bietet ein 15-minütiges "Vocal demo", ein 50-minütiges "instrumental demo" und einen Remix von "Part II". Das sind allesamt nette Boni, die den Entstehungsprozess des Werks in den Mittelpunkt stellen, aber auch nichts, was man jetzt in Dauerschleife hört und analysiert. Dennoch ist diese "Expanded Edition" nun wohl die Edition, die man als Fan sein Eigen nennen muss. Wer diesen Klassiker noch nicht im Haus hat, hat nun auch endgültig keine Ausrede mehr.
Peter Kubaschk/Powermetal.de - 10/10 Punkten"

Format: CD | BestellNr.:20511 | Preis: € 18,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB