Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

A THOUSAND HORSES: SOUTHERNALITY 


VÖ: 23.12.2015
Was haben Country und Rock gemeinsam? In keinem dieser beiden Musikgenres können künstliche Abziehbilder-Bands bestehen. Hier müssen die Songs aus Fleisch und Blut sein. Auftritt von A Thousand Horses, die im Frühjahr 2015 mit ihrer Single Smoke" Platz 1 der US-amerikanischen und kanadischen Country-Charts eroberten. Ihr Debütalbum Southernality zeigt die Band an der magischen Schnittstelle zwischen Drive, Frische und Souveränität. Die Balladen haben Gewicht, die Rocker Dreck unter den Fingernägeln. Mit seinem energiegeladenen Cocktail aus bluesigem Country und Southern Rock knüpft das Quartett aus Nashville an die Großen an: namentlich Lynyrd Skynyrd, die Black Crowes und die Allman Brothers Band.
Unüberhörbar ist auch der Einschlag der Rolling Stones aus ihrer Exile On Main Street-Periode im Sound von ATH. Auch wenn die Radio-freundlichen Tracks des von Dave Cobb (Chris Stapleton) produzierten Longplayers herausstechen: etwa das rockige "Landslide" oder der eingängige Midtempo-Song "Tennessee Whiskey", so ist das mit Jaren Johnston (The Cadillac Three) co-komponierte, wie Donner rollende "Travelin´ Man" nicht minder essentiell. Auf "(This Ain´t No) Drunk Dial" wirkte Johnstons Bandkollege Neil Mason mit – was die Nähe der Horses zur langhaarigen, rockigeren Country-Fraktion, siehe auch Blackberry Smoke unterstreicht. Hier kommt der geballte Sound der Südstaaten: mit 13 echt gelebten, auf unzähligen Gigs getesteten Songs!

Format: CD | BestellNr.:21053 | Preis: € 17,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB