Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF LONELY ROBOT:

LONELY ROBOT: Please Come Home Spec. Edt.
ab sofort lieferbar
Die neue Band um Mastermind, Produzent, Gitarrist und Sänger John Mitchell (Kino, It Bites, Frost*, Arena) vollführt einen extrem gelungenen und Song-orientierten Brückenschlag zwischen griffigen, federleichten Melodien sowie groovigen und schweren Gitarrenparts. Auch die Gastauftritte können sich sehen lassen, geben sich doch auf „Please Come Home“ Peter Cox (Go West), Nik Kershaw, Steve Hogarth (Marillion), Jem Godfrey (Frost*), Heather Findlay (ex-Mostly Autumn), Kim Seviour (Touchstone) und weitere hochkarätige Künstler die Ehre. Das Special Edition CD Digipak beinhaltet als Bonus Mixe von drei Albumsongs. Die 2LP+CD-Version kommt in einem Gatefoldcover mit allen 11 Albumtracks auf schwarzem, extra schwerem 180g Vinyl und der Album-CD als Beilage in transparenter Stecktasche.
Format: CD | BestellNr.: 19044
Preis: € 15,99
LONELY ROBOT: The Big Dream + 3 2LP+CD
VÖ: 28.04.2017
Lonely Robot, the project masterminded by producer, guitarist and singer/songwriter John Mitchell (It Bites, Frost*, Arena), has announced that ist much-anticipated second studio album ‘The Big Dream’ will be released on 28th April 2017.
Format: LP | BestellNr.: 23605
Preis: € 21,99

LONELY ROBOT: THE BIG DREAM + 3 SPECIAL EDITION CD DIGIPAK 


VÖ: 28.04.2017
Lonely Robot, the project masterminded by producer, guitarist and singer/songwriter John Mitchell (It Bites, Frost*, Arena), has announced that ist much-anticipated second studio album ‘The Big Dream’ will be released on 28th April 2017.

Mit "The Big Dream" präsentiert John Mitchell - Sänger, Gitarrist und kreativer Mastermind hinter LONELY ROBOT - sein zweites Album nach dem sehr positiv aufgenommenen "Please Come Home" (2015). Mitchell ist bekannt durch Bands wie Kino, It Bites, Frost* und Arena und erhält Unterstützung an den Drums von Schlagzeug-Ikone Craig Blundell (Steven Wilson). Das optische und konzeptionelle Bindeglied, das Motiv des Astronauten, welches sich auch in den Lyrics wiederfindet, lässt sich musikalisch ebenfalls entdecken. Zwischen Marillion-artigen Melodien und Hooklines, ruhigeren, sphärischen Passagen und harten Gitarrenparts, bietet "The Big Dream" auch einen surrealen Sci-Fi-Touch, der in Kombination mit der frischen, luftigen Produktion in einem atemberaubenden, zeitlosen Neo-Prog-Rock-Werk mündet.

Als Anspieltipps empfehlen sich Stücke wie die starken Singles "Sigma" und "Everglow", das balladeske "The Divine Art Of Being" oder der achtminütige Soundtrack-artige Titeltrack.

"The Big Dream" erscheint physisch als Special Edition CD Digipak inklusive drei Bonustracks sowie Doppel-Vinyl im Gatefold inklusive der CD als Extra.

Tracklist:
1. Prologue (Deep Sleep)
2. Awakenings
3. Sigma
4. In Floral Green
5. Everglow
6. False Lights
7. Symbolic
8. The Divine Art Of Being
9. The Big Dream
10. Hello World Goodbye
11. Epilogue (Sea Beams)

Bonus Tracks
12. In Floral Green (Acoustic Version)
13. The Divine Art Of Being (Acoustic Version)
14. Why Do We Stay? (feat. Kim Seviour)

Format: CD | BestellNr.:23604 | Preis: € 14,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB