Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF LAZULI:

LAZULI: 4603 Battements
Lazuli ist auch nach einschneidender Umstrukturierung des Bandgefüges wieder ein kleines Meisterwerk gelungen. Review: W. Ehrhardt/BBS - 12/15 Punkten
Format: CD | BestellNr.: 12458
Preis: € 15,99
LAZULI: Tant Que l'Herbe Est Grasse
LAZULI hat es geschafft, sich zu vereinheitlichen und Stärken zu bündeln. Dies nun zu bewerten, überlasse ich jedem selber. Ich vermisse ein wenig dieses Bunte und etwas Wirre, kann aber nicht verhehlen, dass diese progressive stilistische Konsolidierung überaus angenehm zu hören ist. Freiräume für Experimente mit Gesangseffekten und ungewöhnliche Sounds sind weiterhin vorhanden (z. B. 'Multicolère') und auch der klassische Prog ist gegen Ende hin noch präsent. Bei 'J'ai trouvé ta faille' hört man sogar einen Ikonen dieses Stils, nämlich FISH. Ich bin also sehr zufrieden mit der neuen LAZULI. Thomas Becker / Powermetal.de - 8,5/10 Punkten
Format: CD | BestellNr.: 17536
Preis: € 14,99
LAZULI: Live @ l'Abeille Rode DVD
VÖ: 2013
Lazuli ist eine Band, die man live erleben muss. Hat man gerade mal nicht die Gelegenheit, auf eines ihrer Konzerte zu gehen, bietet eine Live-DVD Ersatz. Nun ja, so richtig Ersatz natürlich nicht, aber zumindest ein wenig von der Konzertatmosphäre strömt doch aus dem TV in die gute Stube.
Format: DVD | BestellNr.: 23864
Preis: € 17,99
LAZULI: Saison 8
Das neue Album „Saison 8“ erscheint wie eine neue Staffel einer TV Serie. Jeder Song spiegelt eine Episode des Lebens von Lazuli wieder. „Saison 8“, das achte Album von Lazuli, erblüht wie ein Frühling. Wie ein junger Spross, den eisigen Boden durchbrechend, von den warmen Sonnenstrahlen angezogen aber fest im Boden verankert. Lazuli sind ein absoluter Geheimtipp. Wer einmal dieses unglaubliche musikalische Gemisch live erlebt hat, muss ihm zwangsläufig verfallen. Eine derartige Musik hat man bis dato nicht gehört. Da treffen Elemente aus Progressive Rock, Chanson, Folk und Weltmusik auf die unglaublichsten Klänge und heftige Percussiongewitter.
Format: CD | BestellNr.: 25554
Preis: € 15,99

LAZULI: NOS ÂMES SAOULES DIGI 


VÖ: 03.02.2016
CD im Digipack + 20-Seiten Booklet.
Nach einer langen und erfolgreichen Tournee 2015 im Vorprogamm von FISH erscheint nun ein neues Studioalbum der grandiosen Franzosen, die mit ihrem ganz eigenen intensiven Stil in der Progwelt schon für ordentlich Wirbel gesorgt haben. Und das ganz ohne Zutun eines großen Labels oder Managements, sondern unabhängig, gradlinig und voller Leiderschaft - Chapeau!

Tracklist:
01. Le temps est à la rage 7’00’’
02. Le lierre 5’54’’
03. Vita est circus 5’23’’
04. (Fanfare lente) 1’01’’
05. Chaussures à nos pieds 5’55’’
06. Le mar du passé 4’17’’
07. (Le labour d’un surin) 1’19’’
08. Les sutures 6’08’’
09. Nos âmes saoules 5’12’’
10. (Un oeil jeté par la fenêtre) 2’04’’


Das sechste offizielle Werk der Franzosen Lazuli hört auf den Namen „Nos Âmes Saoules“. Das es ein gutes Album werden würde, war zu hoffen. Das es schon fast ein sensationelles Album geworden ist, ist eine wunderbare Überraschung.

Scheint so als wären Lazuli in sich gegangen und haben ihren Weg von Folk-Ethno-Chanson-Prog über stärkere Akzente im Retroprog bis hin an den Rand des New Artrock Revue passieren lassen. Und dann haben sie alle ihre Stärken zusammengefasst und in ein Album gepresst – voilà „Nos Âmes Saoules“ war geboren.

Druckvolle 'tribal' Percussion treibt die Stücke an, die von der jaulende Léode, giftigen Gitarrenläufen und flirrenden und sirrenden Keyboards getragen werden. Lazuli machen in Atmosphäre, fahren allerlei düster-dräuende Klänge auf, blubbernde Klänge überall, aber sie vergessen auch das Rocken nicht. Hier hat alles auch 'Eier'. Kurze ruhige, chansoneske Momente sorgen für Charme. Und über allem schwebt die charismatische, theatralische Stimme von Dominique Leonetti. Das Ergebnis sind grandiose, spannende, mitreißende Stücke, voll gepackt mit guten Ideen.

Kurze Zwischenspiele und zum Abschluss setzen kleine Akzente, wobei sich in „Fanfare lente“ endlich auch mal Romain Thorel mit seinem Horn austoben darf.

„Nos Âmes Saoules“, leider ein etwas kurzes Vergnügen, dafür kommt alles genau auf den Punkt und versetzt den Hörer in atemlose Spannung. Lazuli präsentieren sich als kompakte Einheit, voller Spielfreude, auf einem Höhepunkt ihres Schaffens.

Review: Thomas Kohlruß/BBS - 13/15 Punkten

Format: CD | BestellNr.:21077 | Preis: € 15,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB