Homepage New Products Hot Price Newsletter Links Quickorder Basket 0 €
LP CD DVD  
     
   DEUTSCH        ENGLISH 

MORE OF ELECTRIC SWAN:

ELECTRIC SWAN: Windblown
ab sofort lieferbar
Die jetzt vorliegenden elf brandneuen Tracks überzeugen erneut auf ganzer Länge. Ob zeitweise Zähfließendes mit Black Sabbath– bzw. Grand Funk Railroad-Einschlag, waschechte Rocker mit starken Refrains oder auch mal Funkiges – das Quartett besticht durch Vielfalt, gutes Songwriting und eine gekonnte Umsetzung.
Format: CD | BestellNr.: 24250
Preis: € 15,99

ELECTRIC SWAN: WINDBLOWN 2LP 


VÖ: 09.02.2018
Lim. Vinylversion, double vinyl gatefold // Die jetzt vorliegenden elf brandneuen Tracks überzeugen erneut auf ganzer Länge. Ob zeitweise Zähfließendes mit Black Sabbath– bzw. Grand Funk Railroad-Einschlag, waschechte Rocker mit starken Refrains oder auch mal Funkiges – das Quartett besticht durch Vielfalt, gutes Songwriting und eine gekonnte Umsetzung.

Bei dem abgedrehten Instrumental Beautiful Bastard" sind dann sogar noch Bläser im Einsatz, die diese Mischung aus Blues, Jazz und Fusion ganz nebenbei von hinten antreiben, während sie zu gegebener Zeit auch zu Soloeinsätzen kommen. Das Zepter schwingt aber nach wie vor Lucio Calegari an der Gitarre, während die grundsoliden und mitreißenden Rhythmiker alles im Griff haben und nichts aus dem Ruder gleiten lassen. Calegaris Spiel ist von dem Sound der sechziger sowie siebziger Jahre geprägt, sehr atmosphärisch und obendrein noch ungeheuer ausdrucksstark. Apropos 'ausdrucksstark', in diesem Zusammenhang muss natürlich auch unbedingt die Frontlady Monica Sardella erwähnt werden, die sich gekonnt, zielsicher und sehr powervoll durch die neun von ihr gesungenen Tracks empor schwingt. Die Singleauskopplung "Cry Your Eyes Out" eröffnet die Platte und bringt umgehend einen Wirbelwind aus bluesigen Licks sowie explosiver Schlagzeug-Arbeit ins Spiel, während auch die Frontlady einen sehr gelungenen Einstand hinlegt. Das folgende "Face To Face" legt tempomäßig einen drauf und wird von leider unerwähnten Musikern an den Blasinstrumenten unterstützt. War auf dem Vorgänger-Album noch eine Coverversion des Janis Joplin-Stücks "Move Over" vertreten, so hat sich Electric Swan hier den Betty Davis-Titel "If I’m In Luck I Might Get Picked Up" zur Brust genommen. Dies allerdings sehr rockig mit geiler Orgel, sodass man den Song eigentlich überhaupt nicht mit seiner Komponistin in Verbindung bringen würde, wüsste man es nicht besser. Das zweite Cover ("Sin’s A Good Man’s Brother") stammt tatsächlich von Mark Farner bzw. Grand Funk Railroad und rockt erwartungsgemäß die Hütte. Nach einem verhaltenen Beginn mit der Akustischen kommt die gesamte Band ins Spiel und groovt sich geradezu die Seele aus dem Leib. Sehr gelungen. Die vielleicht eingängigste Nummer und einer meiner absoluten Favoriten ist das großartige "Bad Mood", das bereits während der groovigen Einleitung die Funken fliegen lässt und immer weiter auf den Höhepunkt hinarbeitet, der sich schließlich in einem großartigen Refrain mit Ohrwurm-Charakter entlädt. Hochansteckend und wenn es nach mir ginge, definitiv die zweite Single-Auskopplung aus "Windblown". Mit einer wunderschönen, todtraurigen Flöte startet "Here Is Nowhere", bevor Signorina Sardella zu zarter Gitarren-Begleitung ihren Blues klagt. Kurz vor dem Refrain zieht die Nummer zwar nochmal an, bleibt insgesamt aber nachdenklich und ruhig, was sich als ein guter Kontrast zum Großteil des übrigen Materials herausstellt. Den Schlusspunkt setzt das leider viel zu kurze Titelstück, ein Alleingang Lucio Calegaris auf der Akustikgitarre mit feinen Melodien und bittersüßer Stimmung, der die Scheibe auf der genau richtigen Note beendet. Diese neue Scheibe dürfte den Blues Rock-Freunden weltweit großen Spaß bereiten. Uno disco fantastico!
(Rocktimes.de)

Format: LP | BestellNr.:25310 | Preis: € 24,99  



   Copyright © 2003-2005 by OxygenMedia, Just For Kicks Music.
    All rights reserved.


   Just For Kicks Music, Forsthof Julianka, 25524 Heiligenstedten, Germany
   Tel.: 0 48 21 / 4 03 00 - 0, Fax: 0 48 21 / 4 03 00 - 19
   Email: info@justforkicks.de

   Bitte beachte unsere AGB