33124.jpg

REFORM

Die Anthologie: Songs 1975 bis 1986 2CD

€16.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 33124
  • REFORM
  • CD
  • HARDROCK
  • 30.04.2021
Die drei Studio-Alben „Reform“ (1979), „Der Löwenzahn“ (1982) und „Uhren ohne Zeiger" (1985)... more

Die drei Studio-Alben „Reform“ (1979), „Der Löwenzahn“ (1982) und „Uhren ohne Zeiger" (1985) brachte die aus Magdeburg stammende (der Stadt) und hervorgehende (der Band) Gruppe um Stefan Trepte bis Mitte der achtziger Jahre heraus. Herausragend auch die Musiker wie Jörg Blankenburg, Ritchie Barton (Silly), Michael Lehrmann (u.a. Stern Combo, Vroni Fischer Band), Hans, die Geige, Wintoch oder Reinhard Repke, der später mit Rockhaus ein und viel später mit dem „Club der toten Dichter“ sein neues Projekt fand. Brillante Songs, die zu zeitlosen Klassikern avancierten.


Ein fetter Eintrag in die Geschichtsbücher des Rock „Made In GDR“ ist garantiert. Hier ERSTMALS die Anthologie !

ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST