33588.jpg

AEON ZEN

Transversal

€9.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 33588
  • AEON ZEN
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 17.09.2021
AEON ZEN machen den Sack zu. So weit, so uninteressant. Ein sonderlich bekannter Name war die... more

AEON ZEN machen den Sack zu. So weit, so uninteressant. Ein sonderlich bekannter Name war die Band auch national eh nie. Was aber glücklicherweise keine Rückschlüsse auf die Musik zulässt, denn „Transversal“ bietet durchaus soliden bis sehr guten Genre-Stoff.

Das Album ist nicht grundlos in zehn Kapitel unterteilt.
Vielmehr gelingt es der Band tatsächlich, sich mit einer musikalischen Reise zu verabschieden. Vom Opener „Twilight“ bis zum finalen „Forever“ ist ein durchgängig roter Faden erkennbar, der nicht von etwaiger Progressivität zerhackt wird. Die nahtlosen Übergänge verstärken den Fluss der Musik noch und heben auch die gängige Unterteilung in Songs ein Stück weit auf.
Jederzeit ist erkennbar, dass die Musiker ihr Handwerk beherrschen und ein Händchen für schlüssige Arrangements haben. Daher verwundert es nicht, dass sich „Transversal“ beinahe wie ein einziger, halbstündiger Song anfühlt.

Sehr schön ist auch, dass die Musiker zwar alle zeigen, dass sie was auf dem Kasten haben, sich dabei aber nie in penetrantem Gedudel verlieren. „Transversal“ ist also keine Ego-Veranstaltung talentierter Musiker, sondern ein relativ rundes Abschlusswerk einer Band.

Trotzdem finden sich genügend Momente in denen die Musik diverse Haken schlägt und die gängige Struktur eines Songs aufgebrochen wird. Nach einigen Durchläufen sind es aber weniger instrumentale Einzelleistungen, die aufhorchen lassen, stattdessen ist es die Tatsache, dass „Transversal“ in Gänze zwar progressiv klingt und aus seiner Genrezugehörigkeit auch keinen Hehl macht, aber eben kein wirklich herausragender Höhe- respektive Tiefpunkt auf dem Album auszumachen ist.
Ein großer Pluspunkt ist außerdem der Gesang, der einfach perfekt passt. Trotz der stellenweise doch recht komplexen Musik sorgt die klare Stimme immer für einen Orientierungspunkt, vor allem weil sich einige Hooks mit der Zeit doch zu echten Ohrwürmern entwickeln. In weiten Teilen setzt die Band außerdem auf Mehrstimmigkeit, die der Musik sehr viel Volumen gibt.

FAZIT: Schade, dass es vorbei ist, kommt einem auch trotz bisheriger Jungfräulichkeit die Musik von AEON ZEN betreffend unweigerlich in den Sinn, denn „Transversal“ ist ein wirklich gutes Album und kann getrost als 'runde Sache' bezeichnet werden. In dieser Form hätte die Band durchaus das Potenzial, eine Menge neuer Fans zu gewinnen. So hat das Album immerhin das Potenzial, von bestehenden wie neu hinzukommenden Hörern gefeiert zu werden. (D. Maier/musikreviews.de - 12/15)



Aeon Zen have announced that their new album will be titled ‘Transversal‘ and is scheduled for release on the 24th of September 2021! The band has described the album as a very special release for a number of reasons. Main writer and founder Rich Gray had the following to say: "It‘s true, the upcoming Aeon Zen release will be our last. Aeon Zen has been a wonderful adventure, but it is also time for new journeys to be written. Instead of letting the band die a silent death, we wanted to make one final, monumental, release to go out with a bang! “Transversal is the most complete piece of music I have ever written, a single song that spans the entire album. 14 years in the making, its composition began before Aeon Zen even existed and has finally been completed in 2021 as Aeon Zen’s conclusion. This release encompasses all that made, and still makes, Aeon Zen what it is and we can‘t wait to share this with you all!" The album will feature the following tracks: TRANSVERSAL 1: I: Twilight 2: II: A New Day 3: III: hase The Sunrise 4: IV: 10.000 Eyes 5: V: Force of Fire 6: VI: Lines Redrawn 7: VII: Purgatory Rechristened 8: VIII: Twilight Reprise 9: IX: It Ends As It Began 10: X: Forever Transversal also features guest appearances from Vadim Pruzhanov (solo, ex-Dragonforce) and Matt Shepherd (original Aeon Zen live guitarist), as well as a 6 person chamber choir.

ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST
33588.jpg

AEON ZEN

Transversal
€9.99 *
33593.jpg

AEON ZEN

A Mind‘s Portrait
€12.99 *
33594.jpg

AEON ZEN

Enigma
€12.99 *
33595.jpg

AEON ZEN

The Face Of The Unknown
€12.99 *

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

35224.jpg

PHILOSOPHOBIA

Philosophobia
€16.99 *
34759.jpg

CRAVEN, BEN

Monsters From The Id CD+DVD
€19.99 *
33647.jpg

ARMSTRONG, RICK

Infinite Corridors
€9.99 *
33596.jpg

TESSERACT

Portals 2CD
€9.99 *
35223.jpg

STUCKFISH

Days of Innocence
€16.99 *
33734.jpg

IT BITES

Eat Me In St Louis 2CD
€11.99 *
34355.jpg

OSIRIS CLUB

The Green Chapel
€9.99 *
33433.jpg

ERRA, GIANCARLO

Departure Tapes CD+DVD
€9.99 *
33816.jpg

PINEAPPLE THIEF

Nothing But The Truth 2CD
€12.99 *
33121.jpg

RYSZARD KRAMARSKI PROJECT (tRKproject)

The Little Prince 2CD 2021 version
€11.99 *
32272.jpg

VIOLENT SILENCE

Twilight Furies
€7.99 *
31679.jpg

BAYLEY & HUNT

Whispers
€7.99 *
35120.jpg

STEINHARDT, ROBBY

Not In Kansas Anymore ltd. LP
€29.99 *
34518.jpg

T (Thomas Thielen)

Pareidoliving
€16.99 *
34238.jpeg

DONNER

Hesitant Light
€9.99 *
NEW
35578.jpg

NEAL MORSE BAND

Morsefest 2021 5CD+2 Blu-ray Boxset
€54.99 *
NEW
35347.jpg

SOFT FFOG

Soft Ffog
€16.99 *
35215.jpg

SPHERIC UNIVERSE EXPERIENCE

Back Home
€16.99 *
34940.jpg

ANIMALS AS LEADERS

Parrhesia
€15.99 *
34906.jpg

STEINHARDT, ROBBY

Not In Kansas Anymore
€17.99 *
34755.jpg

TIGER MOTH TALES

Spring re-Loaded signed CD
€10.99 *
34361.jpg

DAILY THOMPSON

God Of Spinoza
€13.99 *
34180.jpg

SCHERPENZEEL, TON (Kayak)

Velvet Amour
€9.99 *
32908.jpg

TEXEL

Metropolitan
€9.99 *
NEW
35616.jpg

COSMOGRAF

Heroic Materials
€16.99 *
NEW
NEW
NEW
35579.jpg

NEAL MORSE BAND

Morsefest 2019 4CD+2 Blu-ray Boxset
€54.99 *
NEW
35519.jpg

MY SOLILOQUY

Fusion
€16.99 *
NEW
35518.jpg

GREEN ASPHALT

Green Asphalt
€16.99 *