KARCIUS

Grey White Silver Yellow & Gold

€16.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 34691
  • KARCIUS
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 18.03.2022
Die aus der frankokanadischen Metropole Montreal stammenden Karcius begannen Anfang des... more

Die aus der frankokanadischen Metropole Montreal stammenden Karcius begannen Anfang des Jahrtausends als rein instrumentale Jazzrock- und Fusion-Progger, korrigierten im Jahre 2012 allerdings ihren musikalischen Kurs. Denn nachdem Sylvain Auclair am Bass und vor allem Gesangsmikro dazugestoßen war, hielt auf dem erstklassigen „First Day“ ein unüberhörbares Hardrock- und Retroprog-Element Einzug, das auf den bis dahin veröffentlichten Longplayern allenfalls unterschwellig angedeutet wurde.


Anhand des darauf folgenden „The Fold“ ging das Quartett diesen Weg beeindruckend selbstbewusst weiter und ist mit „Grey White Silver Yellow & Gold“ nun auf dem (vorläufigen?) Gipfel seines Schaffens angelangt. Wer Porcupine Tree oder Riverside verehrt, wird auch an Karcius sehr viel Freude haben.


Schließlich weist ihr im Vergleich zu den beiden Vorgängeralben noch einen Zacken heavier, dreckiger und druckvoller gewordener Stil einige Ähnlichkeiten mit dem der genannten Acts auf. Speziell die Art, wie die Kanadier ihren episch anmutenden, breitwandig arrangierten Kompositionen trotzdem einen enormen Grad an Intimität verleihen, lässt an die letzten Werke von Steven Wilsons Band vor der Trennung oder die besten Arbeiten der Melancholie-Genies aus Warschau denken.


In Sachen Rhythmik und Stimmung kommen zudem gelegentlich Erinnerungen an die grandiosen Leprous auf. Und in den härteren Momenten – wie etwa beim Einstieg des dann aber bald andere Gefilde ansteuernden Eröffnungstracks „Parasite“ – schwingen sogar ein wenig die Briten von Haken mit, jedoch ohne deren metallischen Ansatz in voller Konsequenz durchzuziehen.

Überhaupt sind diese Vergleiche bitte nur als eine Art Leitfaden für diejenigen unter uns zu verstehen, denen die Kanadier bisher unbekannt waren. Liefert der Vierer doch ein durchaus eigenständiges Œuvre ab, bei dem seine Vergangenheit in jazzigeren Gefilden gelegentlich noch immer subtil durchschimmert – etwa bei den Bass- und Klavier-Spielereien im Hintergrund des gesanglich schön vielschichtigen sowie mit knackigen Gitarrenriffs und vertrackten Schlagzeug-Beats versehenen „Cosmic Rage“.


Apropos Sound: Gemastert hat das Album der Schwede Tony Lindgren (James LaBrie, Katatonia, Opeth), der dem ohnehin schon sehr klaren, differenzierten, dabei höchst kraftvollen und in den ruhigeren Passagen packend atmosphärischen Klang der gut 56 Minuten noch zusätzliche Dynamik verleiht.


Den exzellenten Gesamteindruck rundet dazu ein sympathisch eigenständiges, geschmackvoll elegant wirkendes und fantastisch aussehendes Cover-Artwork ab.


Als Anspieltipps seien an dieser Stelle die vergleichsweise deftige Single-Auskoppelung „Parasite“ und das elegisch startende, dann geschickt Spannung aufbauende und mit einem brillanten, wohl von David Gilmour inspirierten Gitarrensolo aufwartende „Supernova“ empfohlen.


Nicht vergessen werden sollte außerdem der größtenteils verträumt und verspielt anmutende, sich zum Ende aber in eine ungleich düsterere Ecke entwickelnde, über 15 Minuten lange Mammut-Track „A Needle Tree“.

Review: Oliver Kube


KARCIUS entwickeln sich mit ´Grey White Silver Yellow And Gold´ nunmehr zu einer überraschend perkussiven und einschmeichelnd dunklen Schönheit des Prog Rock als auch Prog Metal, eine echte Perle. (M. Haifl/saitenkult.de -8,5 Punkte)


Die Prog-Sensation aus Kanada.

KARCIUS' Interpretation des Progressive Metal hat eine durchaus europäische Ausrichtung. OPETH und HAKEN bieten sich für einen stilistischen Vergleich am ehesten an, aber Fans von COMMUNIC sei das Album ganz besonders ans Herz gelegt. Auch wenn es kompositorisch deutliche Unterschiede gibt, so glänzen doch beide Bands durch eine ähnliche Dramatik und durch viel Emotion in den Vocals. (J.Wilkens/powermetal.de - 9,5/10)


ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST
27411.jpg

KARCIUS

Episodes
€14.99 *
26803.jpg

KARCIUS

The Fold
€15.99 *
27412.jpg

KARCIUS

Kaleidoscope
€14.99 *
34760.jpg

KARCIUS

Sphere
€14.99 *

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

35086.jpg

VON HERTZEN BROTHERS

Red Alert In The Blue Forest
€17.99 *
35094.jpg

VENUS PRINCIPLE

Stand In Your Light CD Digi
€15.99 *
35120.jpg

STEINHARDT, ROBBY

Not In Kansas Anymore ltd. LP
€29.99 *
35156.jpg

MELANIE MAU & MARTIN SCHNELLA

Invoke The Ghosts
€15.99 *
35092.jpg

GALAXY

Runaway Men
€16.99 *
35097.jpg

VENUS PRINCIPLE

Stand In Your Light ltd 2LP clear
€38.99 *
35089.jpg

TONY PATTERSON & DOUG MELBOURNE

Dark Before Dawn
€16.99 *
35223.jpg

STUCKFISH

Days of Innocence
€16.99 *
35181.jpg

SOULSPLITTER

Connection LP
€27.99 *
35136.jpg

BOWNESS, TIM

Butterfly Mind Ltd. 2CD Edition
€17.99 *
35125.jpg

VAST CONDUIT

Always Be There
€16.99 *
35128.jpg

WILSON, ANN

Fierce Bliss CD Mediabook
€17.99 *
35124.jpg

STABBING WESTWARD

Chasing Ghosts
€16.99 *
35096.jpg

VENUS PRINCIPLE

Stand In Your Light 2LP black
€34.99 *
35225.jpg

STEEPWATER BAND

Re-Turn of the Wheel
€16.99 *
35224.jpg

PHILOSOPHOBIA

Philosophobia
€16.99 *
35213.jpg

WUCAN

Heretic Tongues
€16.99 *
35152.jpg

STARFISH64

Scattered Pieces Of Blue CD
€12.99 *
35118.jpg

BRETT ELLIS BAND

The Enemy Within CD+DVD
€17.99 *
35116.jpg

KING MOUNTAIN

Tempest At The Gate
€15.99 *
35112.jpg

DER NEUE PLANET

Area Fifty-Fun
€15.99 *
35103.jpg

EULENSPYGEL

2 LP
€26.99 *
35070.jpg

LEAF HOUND

Unleashed LP purple
€30.99 *
34673.jpg

SOULSPLITTER

Connection
€15.99 *
NEW
35406.jpg

GHOST OF THE MACHINE

Scissorgames
€17.99 *
35260.jpg

SAMURAI OF PROG

The Spaghetti Epic 4
€15.99 *
35194.jpg

ANDERES HOLZ

Continuo
€15.99 *
35160_2.jpg

TANGERINE DREAM

La Divina Commedia 5CD+DVD Earbook
€74.99 *
35155_1.jpg

MICHAEL'S STATEMENT

Isolation
€14.99 *
35122.jpg

DARE

Road To Eden
€17.99 *
26803.jpg

KARCIUS

The Fold
€15.99 *
34180.jpg

SCHERPENZEEL, TON (Kayak)

Velvet Amour
€9.99 *