36076.jpg

OAK

The Quiet Rebellion Of Compromise

€16.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 36076
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 11.11.2022
Oak durcheilen auf ihrem mittlerweile auch schon dritten Album die Jahrzehnte des Progressive... more

Oak durcheilen auf ihrem mittlerweile auch schon dritten Album die Jahrzehnte des Progressive Rock. Allerdings ohne dabei auch nur einmal in irgendwelchen Klischees zu versinken. Auf “The Quiet Rebellion Of Compromises” wird man auch nie mit jenen Momenten des Neo Prog konfrontiert, die man gemeinhin als peinlich oder fremdschämend assoziiert. Was daran liegen könnte, dass die Norweger trotz ihrer manchmal glasklaren Bezüge frischen Wind in die Szenerie bringen. ‘Demagogue Communion’ trägt, bedingt durch Gitarren und Piano, durchaus (frühe) Genesis-DNA mit sich, ‘Quiet Rebellion’ und ‘Guest Of Honour’ könnte man sich so auch gut bei einem Mister Wilson vorstellen.

Und schon mit ‘Highest Tower, Deepest Well’ zeigen Oak dann an, wie sie es verstehen, pathetische Momente eben auch pathetisch erscheinen zu lassen, derweil ein (Gast) Saxophon hin und wieder für Floyd-ige Momente sorgt (‘Sunday 8 AM’). Zwar sind die arg croonigen Vocals von Simen Valldal Johannessen gewöhnungsbedürftig, gewinnen aber bei jedem Durchgang.

Das unterliegende Thema des “The Quiet Rebellion Of Compromises” ist derweil nachdenklich. Handelt das Album doch vom Suizid. Was sich hier mehr als melancholische, dezent dramatische Grundatmosphäre überträgt. Das Cover zeigt übrigens die Maske der “Unbekannten aus der Seine”. Das mit vierzehn Minuten längste Stück des Werkes, ‘Paperwings’, offenbart im Mittelteil einige Längen, diese werden aber mittels schon ein wenig überraschender Growls wieder nahezu egalisiert. Die aber bezüglich der generellen Präsenz des Albums nicht unbedingt ins Gewicht fallen.

Prog gefällig? Dieses Mal – ja, bitte!  (C. Agthe/betreutsproggen.de - 11/15)



Oak ist eine norwegische Progressive-Pop/Rock-Band, die ursprünglich aus einem Folk-Rock-Duo hervorgegangen ist. Die vier Mitglieder haben einen vielfältigen Hintergrund, der von klassischem Piano über Electronica, Prog- und Hardrock mit Bezügen zur alternativen Szene sowie zu Progressive Rock reicht - etwas, das sich zu einem distinguierten und einzigartigen Sound zusammengefügt hat. Musikalisch ist 'The Quiet Rebellion Of Compromise' das bisher dynamischste Oak-Album, mit einer breiten Palette von Einflüssen. Nach dem Vorgänger 'False Memory Archive' machte sich die Band daran, zur Abwechslung mal ein paar kürzere Songs zu schreiben - es wurden die bisher längsten. Für dieses Album entschied sich die Band, über ein wichtiges und heikles Thema zu schreiben - Selbstmord und psychische Gesundheit im Allgemeinen. Musik als Kunstform kann sehr offen für Interpretationen sein, um sicherzustellen, dass die Botschaft ankommt, haben sie sich von erfahrenen Gelehrten zu diesem Thema beraten lassen. Die auf dem Albumcover verwendete Schriftart besteht teilweise aus der Handschrift zweier echter Abschiedsbriefe, um das Konzept zu unterstreichen. Die Band hat eine breite Inspirationsquelle, alles von klassischer Musik und Impressionismus bis hin zu Film-Soundtracks und Prog-Rock.

Für Fans von Opeth, Ulver, Pink Floyd, Porcupine Tree u.a. Neben der CD gibt es eine lim. weiße Vinyl!



• 3rd album from the Oslo based 4-piece Oak
• For fans of Opeth, Ulver, Pink Floyd, Porcupine Tree, Leprous
• Oak is a Norwegian progressive pop/rock band that originally emerged from a folk-rock duo. The four members have a diverse background spanning from classical piano to electronica, prog- and hard-rock, with references to the alternative scene as well as progressive rock – something that has combined to make a distinguished and unique sound
• The album was recorded in Ljugekroken, mixed in Ghostward Studio by David Castillo (Katatonia, Leprous Opeth, etc.), and mastered by Tony Lindgren in Fascination Street Studio.
• Limited edition LP pressed on white vinyl




Oak ist eine norwegische Progressive-Pop/Rock-Band, die ursprünglich aus einem Folk-Rock-Duo hervorgegangen ist. Die vier Mitglieder haben einen vielfältigen Hintergrund, der von klassischem Piano über Electronica, Prog- und Hardrock mit Bezügen zur alternativen Szene sowie zu Progressive Rock reicht - etwas, das sich zu einem distinguierten und einzigartigen Sound zusammengefügt hat. Musikalisch ist 'The Quiet Rebellion Of Compromise' das bisher dynamischste Oak-Album, mit einer breiten Palette von Einflüssen. Nach dem Vorgänger 'False Memory Archive' machte sich die Band daran, zur Abwechslung mal ein paar kürzere Songs zu schreiben - es wurden die bisher längsten. Für dieses Album entschied sich die Band, über ein wichtiges und heikles Thema zu schreiben - Selbstmord und psychische Gesundheit im Allgemeinen. Musik als Kunstform kann sehr offen für Interpretationen sein, um sicherzustellen, dass die Botschaft ankommt, haben sie sich von erfahrenen Gelehrten zu diesem Thema beraten lassen. Die auf dem Albumcover verwendete Schriftart besteht teilweise aus der Handschrift zweier echter Abschiedsbriefe, um das Konzept zu unterstreichen. Die Band hat eine breite Inspirationsquelle, alles von klassischer Musik und Impressionismus bis hin zu Film-Soundtracks und Prog-Rock.
Für Fans von Opeth, Ulver, Pink Floyd, Porcupine Tree u.a. Neben der CD gibt es eine lim. weiße Vinyl!



Oak is a Norwegian progressive pop/rock band that originally emerged from a folk-rock duo. The four members have a diverse background spanning from classical piano to electronica, prog- and hard-rock, with references to the alternative scene as well as progressive rock – something that has combined to make a distinguished and unique sound. Musically, The Quiet Rebellion of Compromise is the most dynamic Oak album so far, with a wide range of influences showing through. We’re still in very familiar Oak territory, but with some sharper edges and some surprising twists and turns. After their previous album False Memory Archive, the band set out to write some shorter songs for a change – and ended up with their longest songs yet. As on their other albums, there are subtle hints to both past and future songs in the Oak universe.


For this album, the band decided to write about an important and touchy subject – Suicide and psychic health in general. Music as an art form can be very open for interpretation, so to be sure that the message comes across, they’ve asked for advice from experienced scholars on the subject. The font used on the album cover is partially made of handwriting from two real suicide notes, to underline the concept.
The band has a wide source of inspiration – Everything from classical music and impressionism to movie soundtracks and prog-rock.
No wonder Oak really doesn‘t sound like anything else.

ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

36533.jpg

COLLAGE

Over And Out
€16.99 *
36522.jpg

MOSTLY AUTUMN

Back In These Arms: Live 2022 2CD
€19.99 *
36402.jpg

KLONE

Meanwhile
€15.99 *
36390.jpg

SOLSTICE

Light Up
€16.99 *
36386.jpg

VERBAL DELIRIUM

Conundrum
€17.99 *
35952.jpg

ROCKING HORSE MUSIC CLUB

Circus Of Wire Dolls 2LP
€49.99 *
36355.jpg

MITTEN, CLIVE

Transcriptions 2CD
€19.99 *
35278.jpg

BLACK CROWES

1972 LP
€23.99 *
36542.jpg

KARIBOW

A Tribal Treat 2CD
€24.99 *
36398.jpg

eMOLECULE

The Architect ltd CD Digi
€16.99 *
NEW
36746.jpg

PORCUPINE TREE

Deadwing Deluxe 3CD+BluRay Earbook
€98.99 *
36356.jpg

ELECTRIC FAMILY

Saba CD Digi
€16.99 *
36351.jpg

TRIBE OF NAMES

Evolver
€16.99 *
36245.jpeg

ENUFF Z'NUFF

Finer Than Sin
€17.99 *
36521.jpg

DAMANEK

Making Shore
€16.99 *
SALE
36495.jpg

SPOCK'S BEARD

The X Tour - Live Ltd. Edition 2CD+DVD MASCOT...
€9.99 * €15.99 *
36441.jpg

TIRITH

Return Of The Lydia
€17.99 *
36200.jpg

COMMONERS

Find A Better Way
€16.99 *
36346.jpg

GALAHAD

Year Zero
€16.99 *
36682.jpg

ARDARITH

Home CD Digi
€15.99 *
36388.jpg

KAMALA

Limbo666
€15.99 *
NEW
36795.jpg

OVERHEAD

Telepathic Minds 2CD
€19.99 *
NEW
36753.jpg

RPWL

Crime Scene CD Digi
€16.99 *
36375.jpg

EPICA

The Alchemy Project
€17.99 *
36254.jpg

JIMI HENDRIX EXPERIENCE

Los Angeles Forum: April 26, 1969 2LP
€44.99 *
NEW
36745.jpg

CYDEMIND

The Descent
€16.99 *