27375.jpg

Dream Theater

Distance Over Time ltd. Digi

€8.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 27375
  • DREAM THEATER
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 22.02.2019
Limitertes CD Digipak (inklusive einem Bonus Track Nach über 15 Millionen weltweit... more

Limitertes CD Digipak (inklusive einem Bonus Track


Nach über 15 Millionen weltweit verkauften Tonträgern und zweifacher GRAMMY®-Nominierung geben DREAM THEATER ihr Debut bei InsideOutMusic / Sony Music. „Distance Over Time“ ist der Titel ihres 14. Studioalbums, für das die Band sich vornahm, zu ihren Wurzeln zurückzukehren, um einen organischeren Sound zu produzieren. Zum Schreiben und Aufnehmen zog man sich vier Monate lang in die abgelegenen Yonderbarn Studios in Monticello, New York zurück und arbeitete so zum ersten Mal von Anfang bis Ende gemeinsam am selben Ort an einem Album. Abseits dieser kleinen Neuerungen bleiben DREAM THEATER ihrer einzigartigen Kombination aus progressivem Metal und verspielter Präzision treu. Und obwohl „Distance Over Time“ sich mit schwierigen Themen befasst, ist doch hörbar, wieviel Herz, Spaß und Leidenschaft in dieses Album gesteckt wurde.



Auf neuem Label zurück in alter Stärke!

Eröffnet wird das Album von 'Untethered Angel', dem Song der als erste Singleauskopplung der Öffentlichkeit präsentiert wurde. Eine typische DREAM THEATER-Nummer, die alles beinhaltet, was man an der Band mag. Härte, einen eingängigen Chorus sowie einen netten Frickelpart. Der Track besitzt zudem durchaus Ohrwurmcharakter, entfaltet diesen jedoch erst nach einigen Durchgängen. Angesichts der zweiten Single 'Falling Into Light' könnte der Eindruck entstehen, dass die Band nach den zuletzt sehr soften Tönen auf "The Astonishing" nun wieder zu alter Härte zurückgefunden hat, was ich auf jeden Fall bestätigen kann. Natürlich schlägt DREAM THEATER auch auf dem aktuellen Longplayer wieder softe Töne an, mit 'Out Of Reach' gibt es jedoch nur eine einzige reine Ballade. Außerdem wurden in den restlichen Songs ebenso zahlreiche gefühlvolle Parts untergebracht, die auch gerne mal unter die Haut gehen.

Wesentlich interessanter finde ich jedoch, dass DREAM THEATER offenbar wieder Gefallen an den alten Trademarks gefunden hat. Die vielen netten Spielereien und Frickeleien, die John Petrucci in die Songs einfließen lässt, machen wieder verdammt viel Spaß. Sowas will ich von DREAM THEATER hören. Und man findet sie tatsächlich in jedem Song. Auch das Zusammenspiel mit Jordan Rudess hat schon lange nicht mehr so viel Freude gemacht wie auf "Distance Over Time". Der Mann ist ebenso immer für eine interessante Einlage gut und macht davon auch regen Gebrauch. Man hat den Eindruck, als ob die beiden sich manchmal gegenseitig inspirieren würden. Diese geballte musikalische Kompetenz, welche in dieser Band zusammen musiziert, beeindruckt mich immer wieder aufs Neue. Die meisten Bands wären wohl froh, wenn sie nur einen Musiker dieses Kalibers in den eigenen Reihen hätten.

Etwas schade finde ich allerdings, dass es keinen Song gibt, der die zehn Minuten-Marke knackt. Zwar kommen 'At Wit’s End' und 'Pale Blue Dot' zumindest in die Nähe davon, für Traumtheater-Verhältnisse würde ich diese allerdings trotzdem nicht als Longtrack bezeichnen. Den Bonustrack 'Viper King', der auf der Standard-Jewelcase-Version nicht enthalten ist, solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen, mich erinnert er vor allem wegen seinem Verlauf und der stellenweise für DREAM THEATER ungewohnt fröhlichen Stimmung irgendwie an DEVIN TOWNSEND. Echt starke Nummer, ziemlich abgedreht und einer meiner Lieblingssongs auf "Distance Over Time", obwohl er mit nur vier Minuten zudem recht kurz ist. Auch Anspielungen auf frühere Songs der Band finden sich an diversen Stellen, meistens hübsch in Melodien oder kleine Einsprengsel verpackt. Je mehr Umdrehungen man der Scheibe spendiert, umso mehr davon wird man entdecken.


Mit "Distance Over Time" liefert DREAM THEATER nicht nur eine höchst gelungene Einstandsscheibe auf dem neuen Label InsideOut ab, sondern nebenbei noch das stärkste Werk der Band im aktuellen Jahrzehnt. Ich gehe sogar noch weiter, denn ich sehe "Distance Over Time" sogar mindestens auf Augenhöhe mit "Black Clouds & Silver Linings", meiner Lieblingsplatte von DREAM THEATER in diesem Jahrtausend! Sicher wird es wieder Nörgler geben, denen die Stimme von James LaBrie nicht passt oder die behaupten, dass das Album mit Portnoy um Längen besser geworden wäre. Freut euch doch lieber an dem, was DREAM THEATER hier erschaffen hat, denn es enthält wirklich alles, was man an der Band liebt oder hasst. Viele gefühlvolle Momente, wunderschöne Melodien die unter die Haut gehen, trotz hoher Komplexität der Songs immer noch genügend Eingängigkeit, ausgiebige Frickelorgien und natürlich auch wieder einen gewissen Härtegrad. Dazu wirken die einzelnen Songs in sich stimmig wie schon lange nicht mehr und es ist auch kein Track dabei, dem ich das Prädikat "verzichtbar" anheften würde. Genauso wünscht man sich als Fan ein Album des Traumtheaters. Ein heißer Anwärter auf den Spitzenplatz in meinen Jahrescharts und mit Sicherheit eines der absoluten Highlights im progressiven Metal 2019! (H. Wunner/powermetal.de - 9/10)


„Distance Over Time“ erscheint in den folgenden Formaten:

- Ltd. Deluxe Collector’s Box Set (inklusive Lentikularkarte als Cover, dem Artbook, 180g exklusiver farbiger 2LP Gatefold Edition mit exklusivem Artwork, exklusive Picture 7Inch, 60x60 Poster, 10 Art Cards, einem Slipmat, einem Patch, und einem handnummerierten Authentizitätszertifikat)


- limitiertes Artbook mit zwei CDs, einer Blu-Ray und einer DVD (inklusive einem Bonus Track, 5.1 Mixe mit Videoanimationen, Instrumentalmixe, den hochauflösenden Dateien des Albums, Stammdaten des Songs „Untethered Angel“, ausgedehnten Liner Notes, zusätzlichem Artwork mit Fotos aus der Entstehungszeit des Albums sowie zusätzlichen Videoinhalten)


- limitertes CD Digipak (inklusive einem Bonus Track),


- Standard CD Jewelcase,


- 180g schweres Vinyl im Gatefold (inklusive einem Bonus Track, einem achtseitigen LP-Booklet sowie dem gesamten Album als CD)




“Distance Over Time” is the bands 14th studio album and debut for InsideOutMusic / Sony Music from DREAM THEATER. The two-time GRAMMY® Award nominated progressive metal band have sold over 15 million records worldwide and for this record that have approached things a little differently. For the first time, the bandmates lived, wrote & recorded together at the secluded Yonderbarn studios in Monticello, NY over the course of four months. For the new album the band wanted to return to their roots and produce a more organic record. Despite these changes however, DREAM THEATER uphold their unique signature of combining metallic aggression and progressive scope and put it in a frame of tighter song writing. “Distance Over Time” might deal with difficult topics, but it also reflects the spirit, joy and passion that DREAM THEATER put into making this album. “Distance Over Time” is available as Standard CD Jewel Case, Special Edition Digipak (incl. 1 bonus track), 180g Gaefold 2LP Edition (incl. 1 bonus track, an 8-page-LP-booklet & the entire album on CD), Ltd. Edition Artbook (incl. 1 bonus track, 5.1 mix with video animations, instrumental mixes, high res files of the album, stems for “Untethered Angel”, extended liner notes, additional artwork incl. photos from the writing session and additional video content), as Deluxe Collector’s Box Set (incl. lenticular cover card, Artbook, 180g 2 LP Gatefold Edition with exclusive artwork and an exclusive LP colour, exclusive picture 7”, 60 x 60 cm poster, 10 art cards, slipmat, patch, pin and a hand-numbered certificate of authenticity)and as Digital Album (incl. 1 bonus track).

ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

NEW
32427.jpg

A.C.T

Heatwave
€10.99 *
NEW
32423.jpg

NEEDLEPOINT

Walking Up That Valley LP col
€25.99 *
NEW
32245.jpg

VAN GIERSBERGEN, ANNEKE

The Darkest Skies Are The Brightest ltd. CD...
€15.99 *
32081.jpg

AMORPHOUS ANDROGYNOUS & PETER HAMMILL

We Persuade Ourselves We Are Immortal
€16.99 *
32045.jpg

CRIPPLED BLACK PHOENIX

A Love of Shared Disasters 2LP K-SCOPE...
€17.99 *
32029.jpg

RAIN

Singularity
€15.99 *
31877.jpg

BOLDER, TREVOR

Sail The Rivers
€15.99 *
31777.jpg

BIG BIG TRAIN

Empire 2CD+BluRay Mediabook
€27.99 *
30498.jpg

PROFESSOR TIP TOP

Tomorrow Is Delayed Apollon CD-Aktion
€7.99 *
28730.jpg

25 YARD SCREAMER

Natural Satellite JFK-Herbst-Sale
€4.99 *
28009.jpg

CRIPPLED BLACK PHOENIX

Night Raider 2LP Re-Mastered K-SCOPE WINTER...
€16.99 *
NEW
32637.jpg

C.C. ROCK TRAIN

Fast Way of Living
€15.99 *
NEW
32636.jpg

SAM HILL

Bringing It Back Home
€15.99 *
NEW
32631.jpg

THOMPSON, BARBARA

Live At BBC 14CD Box
€79.99 *
NEW
32626.jpg

KILLING FLOOR

Killing Floor 2LP
€26.99 *
NEW
NEW
NEW
32590.jpg

SUNSTORM

Afterlife
€16.99 *
NEW
32576.jpg

LAZULI

Dénudé Digi
€16.99 *
NEW
32533.jpg

SLOMOSA

Slomosa
€15.99 *
NEW
32528.jpg

KOMBYNAT ROBOTRON

270 CD
€14.99 *