28967.jpeg

RPWL

Live From Outer Space BluRay

€18.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 28967
  • RPWL
  • DVD
  • PROGRESSIVE
  • 15.11.2019
Blu-ray: (NTSC, inkl. 5.1 Surround Sound) The Return of the Space Cowboys „Tales From Outer... more

Blu-ray: (NTSC, inkl. 5.1 Surround Sound)


The Return of the Space Cowboys „Tales From Outer Space“, das zehnte Studioalbum von RPWL, den feinsinnigen Artrockern aus Freising, enterte diverse Charts, es kam in den deutschen Albumcharts auf einen bemerkenswerten 49. Platz und stellte erfolgreich das Thema Science Fiction in den Mittelpunkt von sieben großartigen Songs. Es folgte eine fantastische Tour im April 2019 von Glasgow über Warschau nach Basel, Frankreich und Deutschland mit vielen vollen und ausverkauften Häusern. Doch am wichtigsten für die Band war das enthusiastische Feedback der Fans, die einhellig von der „besten RPWL-Tour ever“ sprachen. So reifte der Entschluss, nach mittlerweile zehn Studio- und sechs Livealben mit „Live From Outer Space“ ein siebtes Livealbum herauszubringen. Es erscheint am 15. November 2019 auf CD, Vinyl (jeweils als Doppelset) sowie auf Blue-ray und DVD.


Ein weiterer Grund: „Bei RPWL sind die Versionen live oft anders als im Studio, viele Teile sind wesentlich ausgedehnter, oft wird live gejammt“, erläutert Gitarrist Kalle Wallner. Konzeptionell spielte bei den Gigs wie im Studioalbum Sci-Fi die zentrale Rolle. Das komplette Album kommt zu Gehör – natürlich auch einige Extrasongs aus einer Bandgeschichte, die bis ins Jahr 1997 zurückreicht – untermalt von einer stimmigen Lightshow mit für die jeweiligen Songs konzipierten Videoclips. Man merkt der Band an, dass sie sowohl am Konzept als auch an der Umsetzung on stage einen Heidenspaß hatten und so geht bei einigen Soli tatsächlich eine Sonne über einem neu entdeckten Planeten auf! Gefilmt wurde beim herausragenden Auftritt in Zoetermeer (NL): „Das Culturpodium De Boerderij in Zoetermeer war der perfekte Ort – tolle Bühne, großartiges Licht, quasi der niederländische Prog-Tempel. Wir spielen dort bereits seit achtzehn Jahren regelmäßig Konzerte, also eine lange und sehr freundschaftliche Verbundenheit mit dem Venue und der Crew.“ erzählt Sänger Yogi Lang. Befeuert von dem tollen Feedback der Fans und der Presse stehen im November bereits neue Termine in Deutschland und auch wieder in den Niederlanden an. Für die tiefen Töne war bei dieser Tour Sebastian Harnack (Sylvan / Blind Ego) zuständig, ein langjähriger Freund der Band, der bereits den Konzertfilm „A New Dawn“ und die beiden Single-Videos „A New World“ und „What I Really Need“ für das aktuelle Album gefilmt hat. Dokumentiert wurde diese Tour durch „Live From Outer Space“, einem Livealbum, das hiermit Artrock- und Sci-Fi-Fans gleichermaßen ans Herz gelegt wird!

Tracklisting:
01. News From Outer Space
02. A New World
03. Welcome To The Freak Show
04. Light Of The World
05. Not Our Place To Be
06. What I Really Need
07. Give Birth To The Sun
08. Far Away From Home
09. Hole In The Sky
10. Sleep
11. Masters Of War
12. Trying To Kiss The Sun
13. Roses
14. Unchain The Earth (nur CD)

Line-Up:
Yogi Lang: vocals, keyboards
Kalle Wallner: guitars
Markus Jehle: keyboards
Marc Turiaux: drums
Sebastian Harnack: bass & bass pedals

Tourdaten:
20.11.2019 Rüsselsheim, Das Rind
21.11.2019 Bonn, Harmonie
22.11.2019 Alphen aan den Reijn (NL), Parkvilla
23.11.2019 Helmond (NL), De Cacaofabriek
24.11.2019 Oberhausen, Zentrum Altenberg