30251_1.jpg

CONCEPTION

State Of Deception

€16.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 30250
  • CONCEPTION
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 03.04.2020
Die Reaktivierten norwegischen Progressive Metaller CONCEPTION, mit dem ehemaligen KAMELOT... more

Die Reaktivierten norwegischen Progressive Metaller CONCEPTION, mit dem ehemaligen KAMELOT Sänger Roy Khan! Das erste Album der Band seit über zwei Jahrzehnten folgt auf die erfolgreiche EP "My Dark Symphony" von 2018 und wird erneut über CONCEPTIONs eigenes Label Conception Sound Factory veröffentlicht. Eine Europatour wird später im Jahr stattfinden. Das Album fängt perfekt die Bandbreite des progressiven Sounds der Band ein, vom symphonischen Melodram bis zur Rock Riff Utopie, und bietet einen Gastauftritt von AMARANTHE-Sängerin Elize Ryd.



Über 20 Jahre hat es gedauert, bis CONCEPTION mit einer weiteren LP zu Potte kamen, wobei die 2018 in eigener Regie herausgebrachte EP “My Dark Symphony” auf "State Of Deception" gespannt machte. Dass die Vorfreude berechtigt war, bestätigt nun das Album selbst.

Die Norweger lösten sich nie offiziell auf, doch die Auszeit dürfte ihrer chronischen Erfolglosigkeit auf der Melo-Metal-Schiene gewesen sein, denn abgesehen von Fernost interessierte sich während der 1990er, als CONCEPTION an den Start gingen, niemand für ihre Art von traditionellem Hardrock mit Prog- und über die Jahre hin immer weniger Metal-Einschlag. Letzterer ist auf "State Of Deception" (übrigens komplett via Crowdfunding finanziert) allerdings wieder dominanter, was die Platte zu einem idealen Einstieg für alle macht, die "beim ersten Mal" nicht dabei gewesen sind.

Zur Info für Unbedarfte: Roy S. Khan erlangte zwischenzeitlich mit den Amerikanern Kamelot im überschaubaren Maß internationalen Ruhm, Gitarrist Tore Østby erlebte ein kurzes wie atemberaubendes Hoch mit den CONCEPTION gar nicht so unähnlichen Ark, und Bassist Ingar Amlien gab sich mit dem Black-Death-Projekt Crest of Darkness seinem Hang zum Okkultismus hin.

Aber nun zur Sache: Nach dem Intro geht's in 'Of Raven And Pigs' nicht nur wegen präsenter Hammondorgel-Sounds deftig los. Die düstere Nummer setzt mit ihren bissig vorgetragenen Strophen und einem charakteristisch melodischen Refrain den Grundton für nahezu alles weitere, ehe 'Waywardly Broken' zunächst einmal als Rückgriff auf die mittlere Schaffensphase der Band kurz nach ihrem Vertragsabschluss mit dem deutschen Label Noise in den frühen 90ern zu begreifen ist.

Nachdem Khan einmal mehr seine Qualitäten als AOR-Crooner unter Beweis gestellt hat, folgt mit 'No Rewind' ein unverfälschter Power-Metal-Kracher im mittleren Tempobereich (später gelingt CONCEPTION in Form von 'She Dragoon' ein noch stärkerer), zu dem die anschließende Ballade 'The Mansion' mit viel Klavier und Streicher-Schmelz den nächsten Kontrast setzt. Sind die Refrains bislang gut bis sehr gut gewesen, verfügt 'By The Blues' vielleicht den besten des gesamten Albums, wobei das hämmernde Synthesizer-Motiv an gleich mehrere Stücke der beiden letzten Alben der Band vor ihrer vorübergehenden Auszeit erinnert.

Das halb orchestrale Drama 'Anybody Out There' dürfte sich der Frontmann von Kamelots Thom Youngblood abgeschaut haben, bloß dass CONCEPTIONs schwer in Worte auszudrückende, aber unleugbar seit je vorhandene eigene Note in jedem Ton durchscheint. Bleibt noch 'Feather Moves', die Single der vorangegangenen EP, in remasterter Version als stimmig schmeichelhafter Abschluss eines rundum starken Comebacks.

FAZIT: "State Of Deception" ist eine Lehrstunde in Sachen Progressive Melodic Metal, gehalten von Veteranen, die es spürbar wieder wissen wollen. Hoffentlich wird CONCEPTION auf dem "zweiten Bildungsweg" endlich jene Aufmerksamkeit zuteil, de sie vor der Jahrtausendwende nicht in gebührendem Umfang erhielten!

Andreas Schiffmann /musikreviews.de - 13/15
ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST
30251_1.jpg

CONCEPTION

State Of Deception
€16.99 *
30251.jpg

CONCEPTION

State Of Deception LP
€24.99 *

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

30216.jpg

THE ANCESTRY PROGRAM

Tomorrow Digibook
€15.99 *
SALE
30000_4.jpg

Pure Reason Revolution

Eupnea SONY ROCK SUMMER
€10.99 * €15.99 *
30268.jpg

INTO THE OPEN

Destination Eternity
€16.99 *
30231_2.jpg

PATTERN SEEKING ANIMALS

Prehensile Tales ltd CD Digi
€16.99 *
30222_2.jpg

CALIGULA'S HORSE

Rise Radiant + 2 ltd CD Digi
€14.99 *
30251.jpg

CONCEPTION

State Of Deception LP
€24.99 *
30234.jpg

LONG EARTH

Once Around The Sun
€15.99 *
30193.jpg

MRS. KITE

Flickering Lights
€9.99 *
30270.jpg

MEKONG DELTA

Tales of a Future Past
€16.99 *
30221.jpg

CHANDELIER

Live At Loreley 2019 CD/DVD
€14.99 *
30014.jpg

GLASS HAMMER

Dreaming City
€15.99 *
29803.jpg

ANUBIS

Homeless
€16.99 *
30066.jpg

I AM THE MANIC WHALE

Things Unseen
€16.99 *
30292.jpg

HATS OFF GENTLEMEN IT'S ADEQUATE

Nostalgia For Infinity
€15.99 *
30313.jpg

ELIXIR

Voyage Of The Eagle
€14.99 *
30248.jpg

DEYOUNG, DENNIS

26 East: Volume 1
€16.99 *
30186.jpg

POLIS

Weltklang
€14.99 *
30104.jpg

FISH ON FRIDAY

Black Rain
€15.99 *
30072.jpeg

BARDIC DEPTHS

Bardic Depths
€16.99 *
30179.jpg

ZOPP

Zopp
€15.99 *
30324.jpg

ONEIRA

Injection
€15.99 *
30289.jpg

WESERBERGLAND

Am Ende der Welt
€16.99 *
30347.jpg

GREEN CARNATION

Leaves Of Yesteryear
€16.99 *
30108.jpg

STEEPWATER BAND

Turn Of The Wheel
€15.99 *
30065.jpg

IVANHOE

Blood And Gold
€17.99 *
30077.jpg

FORCE OF PROGRESS

A Secret Place
€15.99 *
29936.jpg

SON OF MAN

State Of Dystopia
€16.99 *
30242.jpg

DOOL

Summerland
€16.99 *
30195.jpg

WILSON, STEVEN

The Future Bites
€13.99 *
30191.jpg

MASERATI

Enter The Mirror
€14.99 *
30141.jpg

GENTLE GIANT

Octopus LP
€22.99 *
29951.jpg

FUGHU

The Lost Connection
€16.99 *
30228.jpg

TRIPTYKON with the Metropole Orkest

Requiem: Live At Roadburn 2019 ltd Box
€62.99 *
30045.jpg

ARRIVAL

Light From A Dying Star
€16.99 *