30965.jpg

RUPHUS

Flying Colours Reissue CD

€15.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 30965
  • RUPHUS
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 04.07.2020
„Flying Colours“ aus dem Jahr 1978 ist das fünfte Album der Norweger Ruphus. Bereits für den... more

„Flying Colours“ aus dem Jahr 1978 ist das fünfte Album der Norweger Ruphus. Bereits für den Vorgänger „Inner Voice“ hatten sie mit Sylvi Lillegard einen passenden Ersatz für die ausgeschiedene Gudny Aspås gefunden. Ruphus bieten wiederum prickelnden Jazzrock, der von fetzigen Arrangements getragen wird, die bisweilen auch eine funkige Einfärbung besitzen. Der weibliche Gesang gibt sich stimmgewaltig, wobei dieser aber einen im Vergleich zu Frau Aspås einen leicht piepsigen Unterton aufweist, der aber nicht weiter störend ist, da dieser in ein kraftvolles Gewand gehüllt ist.

Schon der dynamische Opener „Foodlovers Diet“ überzeugt mit seiner spritzigen Eingängigkeit. Stilistisch ist dieser gelungene Einsteig für den quirligen Jazzrock der Nordländer wegweisend, der alles andere als distanziert oder unterkühlt daherkommt. Die dem Funk nahen fetzigen Passagen versprühen eine knisternde Energie, die mit ganz dezenten progressiv-symphonischen Tupfern versehen ist.

Sicherlich tendiert der lebhafte Sound auch ein wenig in Mainstream-Gefilde, was Jazzrock-Puristen wohl bemängeln könnten. Die abwechslungsreichen Kompositionen sind aber in ihrer Lebendigkeit und Eingängigkeit ein Beweis dafür, dass der oftmals recht kopflastige Jazzrock auch ohne Probleme in melodisch- leichtfüßiger Manier dargeboten werden kann, ohne dabei gleich in Richtung eines gesichtslosen AOR-Jazz-Sounds zu verfallen. Hier halten sich vordergründige Melodielinien und von ausgefeilter Rhythmik getragene Phasen angenehm die Waage.

Der Sound der Wikinger wirkt auch angenehm, wenn sich wie im Titelsong „Flying Colours“ mal elegische Töne bemerkbar machen. Hier passt dann der gefühlvolle „Schubbidubbi“-Gesang perfekt. Perlende Tastenklänge des E-Pianos, quirlige Rhythmusarbeit und beherzte Saitenbearbeitung tragen weiterhin zum Gelingen bei.

Der größtenteils verträumte Longtrack „Moody Moments“ schließt diese wiederum überzeugende Leistung der in Deutschland gar nicht mal so unbekannten Formation ab, die aber leider völlig in Vergessenheit geraten zu scheint. So ist bislang noch keinerlei CD-Veröffentlichung dieses Album zu verzeichnen. Die auf dem Brain-Label erschienen LPs sind aber ohne Probleme gebraucht zu finden. Selten wurde Jazzrock/Fusion eingängiger und überzeugender dargeboten als durch die Norweger. (H. Straske/babyblaue-seiten.de -10/15)



“Flying Colours” is the fifth album from the legendary Norwegian prog/jazz rock band Ruphus, originally released in 1978. After living in Germany for a while, the band had developed a dedicated following there. In fact, they did so much touring in Continental Europe, to the extent that many Norwegian record buyers thought that Ruphus was a German band! The line-up on “Flying Colours” was the same as on its predecessor “Inner Voice”: Kjell Larsen (guitar), Asle Nilsen (bass), Sylvi Lillegaard (vocals), Thor Bendiksen (drums) and Jan Simonsen (keyboards). Once again, the album was recorded in Rosenborg Studios, engineered by Hans Petter Danielsen.

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

32894.jpg

RUPHUS

Manmade Reissue CD
€15.99 *
NEW
33335.jpg

CLEPSYDRA

More Grains Of Sand
€14.99 *
NEW
33333_2_1.jpg

CLEPSYDRA

The Gap 2CD Re-mastered
€17.99 *
NEW
33134.jpg

STEVE LUKATHER & EDGAR WINTER

Live At North Sea Festival 2000 CD+DVD
€15.99 *
33115.jpg

OSLO TAPES

Or
€15.99 *
33100.jpg

CROSBY, STILLS, NASH & YOUNG

Deja Vu: 50th Anniversary Deluxe Edition 4CD+LP
€79.99 *
33051.jpg

ATRAVAN

The Grey Line
€16.99 *
33012.jpeg

MANESKJOLD

Solvhjerneskaller
€15.99 *
32952.jpg

MYTHIC SUNSHIP

Wildfire
€15.99 *
32951.jpg

THELEN, STEPHAN

Fractal Guitar 2
€15.99 *
32671.jpg

MOUNTAIN TAMER

Live In The Mojave Desert Vol. 5
€14.99 *
32533.jpg

SLOMOSA

Slomosa
€15.99 *
32502.jpg

DAWNATION

The Mad Behind
€12.99 *
32483.jpg

AZIOLA CRY

The Ironic Divide
€15.99 *
32445.jpg

MAXXESS

Reactivate
€15.99 *
32251.jpg

LIQUID TENSION EXPERIMENT

LTE3 Ltd. 2CD Digipak
€17.99 *
32439.jpg

ESTHESIS

The Awakening
€16.99 *
32438.jpg

OCTAVISION

Coexist
€16.99 *
32349.jpg

KERSLAKE, LEE

Eleventeen
€15.99 *
32202.jpg

POLYFEEN

Den Sidste Vilde
€15.99 *
32134.jpg

KUKO DE KOBRA (featuring MARTIN J. ANDERSEN)

Return To Splendour Grooveyard Spring Deal
€8.99 *
32129.jpg

VOODOO ROOM

Tension City Blues
€15.99 *
SALE
31975_2.jpg

TRANSATLANTIC

The Absolute Universe: Forevermore - Extended...
€39.99 * €47.99 *
SALE
31740.jpg

OZRIC TENTACLES

Jurassic Shift (2020 Ed Wynne Remaster) LP...
€15.99 * €23.09 *
31717.jpg

MOUNTAIN TAMER

Psychosis Ritual
€14.99 *
31588.jpg

PYMLICO

On This Day
€15.99 *
31584.jpg

MARQUETTE

Into The Wild
€15.99 *
31468.jpg

PETRUCCI, JOHN

Terminal Velocity
€15.99 *
SALE
31279.jpg

OZRIC TENTACLES

Space For The Earth
€9.99 * €16.40 *
SALE
31124.jpg

McSTINE & MINNEMANN

McStine & Minnemann
€9.99 * €17.43 *