32010.jpg

LIGHT YEAR

Hypernauts of the Absolute Elsewhere

€15.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 32010
  • LIGHT YEAR
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 13.11.2020
Das zweite und letzte "Light Year"-Album - ihr letztes Angebot an die Muse, bevor die Band im... more
Das zweite und letzte "Light Year"-Album - ihr letztes Angebot an die Muse, bevor die Band im Raum-Zeit-Kontinuum oder in der mehrdimensionalen Leere verschwand, suchen Sie sich etwas aus... Es ist immer wieder erstaunlich, was für hervorragende Musik in irgendwelchen Archiven, Schubladen oder Rumpelkammern lagert, die zur Entstehungszeit aus irgendeinem Grund nicht veröffentlicht wurde und dann erst - wenn sie Glück hat - Jahrzehnte später den Weg auf ein Archivalbum findet. Die Band entstand offenbar 1974 in San Francisco, als sich der Schlagzeuger Raymond "Zak" McGrath mit dem Keyboarder Cornelius Williams zusammen tat, um ein gemeinsames musikalisches Projekt zu starten. Mit John Yu, Doug Johnson und Randy Sellgren fand man weitere Mitspieler und mit der Sängerin Sharon Pucci auch eine Stimme. Ein Label, welches die Musik von Light Year hätte veröffentlichen wollen, fand man aber offenbar nicht. Dabei könnte ich mir vorstellen, dass Mitte der 70er Jahre des letzten Jahrhunderts solcherart Musik durchaus angesagt und verkaufbar gewesen wäre, insbesondere mit einer Frontfrau am Mikro. Light Year spielten knapp zwei Jahre live zwischen Frisco und LA, erregten dabei durchaus eine gewisse Aufmerksamkeit, lösten sich dann aber 1976 wieder auf. Zur Musik. Freund Ashratom schreibt in seinem Blog, Light Year klängen wie COS die Stücke des Mahavishu Orchestra spielen. Jo, das passt! Ein farbiger und komplexer Jazzprog kommt hier aus den Boxen, ab und zu versehen mit getragenem bis kraftvoll-flottem, oft vokalisierendem Damengesang à la Pascale Son. Sellgrens E-Gitarre bestimmt das Klanggeschehen, ergänzt um die virtuose, aber eher unauffällige Tastenarbeit (E-Piano meist), dafür sehr umfangreiche, sich oft solistisch in den Vordergrund arbeitenden Einlagen am Vibraphon und die sehr vielseitig und komplex tätige Rhythmusabteilung. Dabei geht es mal klangschwebend-dezent, mal sperrig rockend und auch mal fast wüst und schräg zu.
ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

32081.jpg

AMORPHOUS ANDROGYNOUS & PETER HAMMILL

We Persuade Ourselves We Are Immortal
€16.99 *
NEW
32271.jpg

KARIBOW

Three Times Deeper
€16.99 *
32071.jpg

EYE 2 EYE

Nowhere Highway
€15.99 *
32110.jpg

MEER

Playing House
€15.99 *
32083.jpg

ROVESCIO DELLA MEDAGLIA

Contaminazione 2.0
€15.99 *
32197.jpg

ARC OF LIFE

Arc Of Life
€16.99 *
32075.jpg

GOMES, ANTHONY

Containment Blues
€16.99 *
NEW
32484.jpg

COSMOGRAF

Rattrapante
€16.99 *
NEW
32427.jpg

A.C.T

Heatwave
€10.99 *
NEW
32310.jpg

EVERDAWN

Cleopatra
€16.99 *
32198.jpg

ROBERT BERRY's 3.2

Third Impression
€16.99 *
32085.jpg

SILENT SKIES

Satellites
€16.99 *
32072.jpg

SANGUINE HUM

A Trace Of Memory
€16.99 *
NEW
32535.jpg

SYLVAN, NAD

Spiritus Mundi + 2 CD Digi
€15.99 *
NEW
32515.jpg

DISTRICT 97

Screenplay 2CD Edition
€18.99 *
NEW
32513.jpeg

KERRS PINK

Presence Of Life
€16.99 *
NEW
32472.jpg

SYRINX CALL

Mirrorneuron
€15.99 *
NEW
32422.jpg

NEEDLEPOINT

Walking Up That Valley
€16.99 *
NEW
32379.jpg

BARBIERI, RICHARD

Under A Spell
€14.99 *
NEW
32355.jpg

DEWOLFF

Wolffpack
€16.99 *
32214.jpg

FLEET FOXES

Shore
€15.99 *
32154.jpg

FATAL FUSION

Land Of The Sun + 1
€15.99 *
32130.jpg

PAPADOPOULOS, STAVROS

Rare Tracks
€14.99 *
32129.jpg

VOODOO ROOM

Tension City Blues
€15.99 *
32128.jpg

SPINNER, TONY

Love Is The Answer
€15.99 *
32112.jpg

WUDEWUSE

Northern Gothic
€15.99 *
32070.jpg

MILLER, RICK

Unstuck In Time
€15.99 *
31331.jpg

BACKSTAGE

Isolation CD Digi
€15.99 *
30360.jpg

TRAUMHAUS

In Oculis Meis 2CD
€17.99 *
NEW
32581.jpg

LOST WORLD BAND

Lost World 1992
€15.99 *
NEW
32579.jpg

EYE 2 EYE

The New Wish 2021
€15.99 *
NEW
32578.jpg

MILLER, RICK

Dark Dreams
€15.99 *