32268.jpg

JARGON

The Fading Thought

€15.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 32268
  • JARGON
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 31.12.2020
This is another one of the best albums of the year. A masterpiece, that must be listened to with... more

This is another one of the best albums of the year. A masterpiece, that must be listened to with care and thoughtfulness. Powerful emotional lyrics and dramatic, theater of the mind music, and soundscapes that will last. Like a movie within an album. You need to experience it for yourself, from opening to close.




Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen. Allerorten werden wieder die Jahresbestenlisten zusammengestellt. Einen Namen, den ich dabei vermisse, dessen Solo-Debut mich aber sehr beeindruckt hat, ist der Grieche mit dem Künstlernamen Jargon. Bislang war er als Mitglied der aus Piräus stammenden Band Verbal Delirium aufgetreten, die in den 10er Jahren drei Alben eingespielt hatten. Jetzt also das erste Album in Eigenregie, das sich, stilistisch zwar etwas an seine Stammband anlehnt (immerhin war er auch da schon der alleinige Songschreiber), dabei aber weniger Gitarren-Härte mitbringt.


Überraschenderweise wird er von keinem einzigen seiner Bandkollegen unterstützt. Stattdessen gibt es neben dem klassischen Prog-Lineup ein Streichquartett zu hören, das durchaus ansprechende Arrangements zum besten gibt. Ganz grob möchte ich das Album in das proggige Singer/Songwriter-Genre einsortieren. Nicht umsonst gibt Jargon als Vorbild Peter Hammill an. Da möchte ich noch einen anderen Hammill-Epigonen daneben stellen, nämlich Matthew Parmenter, der in ähnlichen Revieren zu Hause ist. Natürlich bestimmt Jargon die Stücke durch seinen Gesang, aber auch durch sein prominentes Klavierspiel, das er viel häufiger einsetzt, als die elektronischen Tasteninstrumente. Das liegt vielleicht auch darin begründet, dass es hier ein echtes Streichquartett gibt, das diese Aufgabe sehr geschmackvoll übernimmt. Man kann das Album grob unterteilen in die ersten sechs Stücke, die eher lyrisch daher kommen.


Mit Stück Nummer 7 verdüstert sich danach die Stimmung schlagartig. In den ersten zwei Dritteln gibt es gleich zwei Instrumentals, auf denen lediglich Klavier und Streicher zu hören sind. Insbesondere Light wartet dabei mit einer tollen Violinmelodie auf, wie man sie immer wieder mal bei Gazpacho zu hören bekommt (z.B. auf "Night").


Highlight ist aber der dreiteilige Titeltrack The Fading Thought, der nicht nur mit einem gilmouresken Gitarrensolo aufwartet, sondern obendrein auch noch mit einem längeren Orgel-Solo. Mit den letzten drei Stück der Platte wandelt sich die Stimmung abrupt. War das vorher textlich schon eine kleine Seelenschau, so darf man nun einem gequälten Geist lauschen, der sich immer weiter aus der Welt zurück zieht, in Depressionen versinkt, bis am Ende das Fenster zur Welt zu?ezogen wird. "I am closing my window to this f...ing world - I miss nothing" - das ist schon harter Tobak, der da aufgetischt wird. Musikalisch wird das sehr passend durch jetzt viel düsterere Klänge untermalt und auch die Gitarre darf ordentlich bratzen.


Das Album schließt chaotisch mit expressivem Gesang. Jargons Solot-Debut ist ein überaus beeindruckendes Werk geworden, dem man zu jeder Zeit anhört, dass hier sehr viel Herzblut hineingeflossen sein muss. Es gibt viele theatralische Melodien, geschmackvolle Arrangements und einen weitgefassten Spannungsbogen, der das Hören zu einem Genuss werden lässt.


Für mich eines der Highlights des abgelaufenen Jahres, das hier bislang zu wenig Beachtung gefunden hat.


Thomas Schüßler/BBS - 12/15 Punkten

ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST
32268.jpg

JARGON

The Fading Thought
€15.99 *

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

Hint!
NEW
32699.jpg

TERAMAZE

Sorella Minore
€16.99 *
32516.jpg

JANE GETTER PREMONITION

Anomalia
€16.99 *
31330.jpg

GALAHAD ELECTRIC COMPANY

When The Battle Is Over
€15.99 *
32940.jpg

MATERIALEYES

Three Of A Kind
€16.99 *
32909.jpg

PERFECT STORM

No Air
€15.99 *
32025.jpg

RICINN

Nereid CD Digi
€16.99 *
SALE
31782.png

GRUMBLEWOOD

Stories Of Strangers Ostern
€9.99 * €15.99 *
NEW
33335.jpg

CLEPSYDRA

More Grains Of Sand
€14.99 *
NEW
33333_2_1.jpg

CLEPSYDRA

The Gap 2CD Re-mastered
€17.99 *
SALE
NEW
33146_2.jpg

DREAM THEATER

Lost Not Forgotten Archives: Images and Words...
€26.99 * €29.99 *
NEW
33212.jpg

BIG BIG TRAIN

Common Ground 2LP black
€31.99 *
NEW
33211.jpg

BIG BIG TRAIN

Common Ground
€16.99 *
NEW
33115.jpg

OSLO TAPES

Or
€15.99 *
33090.jpg

WIND (GERMANY)

Seasons LP red
€27.99 *
33051.jpg

ATRAVAN

The Grey Line
€16.99 *
33049_1.jpg

LESS IS LESSIE

The Escape Plan
€15.99 *
33044.jpg

KING BUFFALO

The Burden of Restlessness
€15.99 *
33037.jpg

CANDLEMASS

Green Valley Live CD+DVD
€15.99 *
32986.jpg

BARDENS, PETER

The Answer + 2 CD
€16.99 *
32974.jpg

LOBATE SCARP

Spirals And Portals EP
€9.99 *
32968.jpg

EARTHFORCE

Earthforce LP + LP-Booklet
€26.99 *
32951.jpg

THELEN, STEPHAN

Fractal Guitar 2
€15.99 *
32930.jpg

BARO prog jets

Utopie
€16.99 *
32908.jpg

TEXEL

Metropolitan
€16.99 *
32907.jpg

TURBULENCE

Frontal
€17.99 *
32902.jpg

YOUNG, NEIL

Young Shakespeare
€16.99 *
32900.jpg

OSBOURNE, OZZY

Blizzard Of Ozz LP black marble
€23.99 *
32881.jpg

SOUNDS OF NEW SOMA

Trip
€14.99 *