ESTHESIS

The Awakening

€16.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 32439
  • ESTHESIS
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 12.03.2021
Das französische Prog-Quartet macht von der ersten Minute ihres „ The Awakening “-Albums... more

Das französische Prog-Quartet macht von der ersten Minute ihres „The Awakening“-Albums keinerlei Hehl daraus, welchem Vorbild es mit Leib und Seele, Instrument und Note huldigt: PINK FLOYD!
Auch wenn man bei dem Album-Titel vielleicht zuerst an YES denken würde. Nein! ESTHESIS klingen wie die eine floydianische Mischung aus RPWL und PORCUPINE TREE sowie, wenn sich noch jemand erinnert, die großartigen TIMOTHY PURE?

Manchmal unternehmen die vier Jungs auch ein paar Ausflüge Richtung Morricone-Soundtracks, besonders natürlich, wenn es um den tödlichen Spiele-Western geht. Alles nicht ganz geklont, aber trotzdem unverkennbar den Vorbildern huldigend.
Wahrscheinlich denken sich ESTHESIS dabei: „Die Mischung macht's. Scheiß drauf, wenn man uns an allen Ecken und Enden die Parallelen zu anderen Bands anhört.“ Sie mixen clever und haben's an ihren Instrumenten und am Mikro – Jawohl, auch der Sänger mit seinem Wilson-Gilmour-YogiLang-Gesang begeistert! – wirklich drauf und entgehen durch ihre Wechselhaftigkeit so im Grunde auch einem ganz bösen Klon-Vorwurf.

The Awakening“ wird so zum Hochgenuss für alle Freunde besagter Bands, die nach einem neuen Namen und altbekannter Musik suchen.
Selbstverständlich folgen ESTHESIS mit „The Awakening“ einem durchgängigen Konzept. Echt proggie eben. Es dreht sich um die eigene Identität, die sich nicht gerade vorteilhaft entwickelt und mit dem Erwachen beginnt, auf der Suche nach sich selbst fortsetzt, wobei man mitunter auch seine Seele verkaufen oder seine Farbe permanent wie ein Chamäleon ändern muss, und mit dem traurigen Identitätsverlust endet: „Fading out in this confusing game / It's getting hard for me to play.“
Optimismus klingt anders als wie auf diesen beiden letzten Album-Zeilen.
Text und Musik werden passend zum Cover ein wenig dunkler und bedrückender serviert, als man es bei Floyd gewohnt ist, aber wie es dagegen bei einem Wilson schon zum Standard gehört. Das passt schon und bereitet Retroianern garantiert viel Freude. Und viel mehr werden wohl auch ESTHESIS gar nicht wollen oder beabsichtigen.

Also, echt gut gemacht, Jungs!
Auch wenn an der Produktion noch ein bisschen gefeilt werden könnte, denn da hakt es noch etwas und im Zeitalter all der Prog-Remaster unserer alten Helden hinken ESTHESIS am Ende doch ein wenig hinterher.

FAZIT: Für alle Freunde von PORCUPINE TREE, RPWL und PINK FLOYD kommt hier ein weiterer floydlastiger Geheimtipp aus Frankreich: ESTHESIS präsentieren mit „The Awakening“ wie schön sich die progressive Mischung besagter Bands mit französischer Note anhören kann.  (T. Koß/musikreviews.de - 11/15)



 

"BEST UNSIGNED BAND 2020" Prog Magazine Reader‘s Poll, Prog UK #116


Esthesis is a progressive / alternative rock band, created and led by French multi-instrumentalist Aurélien Goude (keyboards, vocals, guitars and bass).


The current line up is composed of three other musicians : Baptiste Desmares (lead guitar), Marc Anguill (bass) and Florian Rodrigues (drums).


Esthesis music is characterized by many influences (70‘s british rock, film score, ambient, metal, pop...) and primarily based on emotion and ambiences. They released their first EP "Raising Hands" in January 2019. Their highly anticipated new album "The Awakening" is finaly available now.


The one-hour long album deals with the notion of identity (awakening, quest and loss of identity) and contains six new songs. "The Awakening" has been acclaimed by many rock webzines and magazines (Music Waves, Betreutes Proggen, Prog Wereld, MLWZ...), and Esthesis won the Prog Magazine Reader‘s Poll in December 2020 ("best unsigned band 2020").




…weitgehend ruhige Mixtur aus sphärischen, teilweise sehr floydig anmutenden Passagen, sowie einem modernen, teils etwas härteren Alternative / Progressive Rock Sound geprägt.


Deswegen werden bei den Vergleichen sehr gerne Bands wie z.B. Porcupine Tree (von denen man live auch z.B. ‚Signify‘ covert) oder Nosound aufgeführt.


KS/betreutesproggen.de

ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST
32439.jpg

ESTHESIS

The Awakening
€16.99 *

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

32513.jpeg

KERRS PINK

Presence Of Life
€16.99 *
32770.jpg

HUXLEY WOULD APPROVE

Grave New World: Part Two
€15.99 *
32687.jpg

SYLVAN

One To Zero CD Digi
€16.99 *
SALE
32492_2.jpg

PINEAPPLE THIEF

The Soord Sessions Volumes 1-4 Deluxe Edition...
€54.99 * €68.99 *
SALE
32500.jpg

PORCUPINE TREE

Octane Twisted 4LP Box
€64.99 * €73.99 *
32576.jpg

LAZULI

Dénudé Digi
€16.99 *
32416.jpg

SAGA

Symmetry
€14.99 *
32535.jpg

SYLVAN, NAD

Spiritus Mundi + 2 CD Digi
€15.99 *
33529.jpg

ELECTRIC MOON

Phase 2CD
€18.99 *
33521.jpg

TILLISON REINGOLD TIRANTI

Allium: Una Storia
€15.99 *
33514.jpg

MOURNING KNIGHT

Mourning Knight
€15.99 *
33501.jpg

SMALLTAPE

The Hungry Heart 2CD
€18.99 *
NEW
33801.jpg

FAR CRY

If Only
€16.99 *
NEW
33711.jpg

FINALLY GEORGE

Icy Skies
€15.99 *
33433.jpg

ERRA, GIANCARLO

Departure Tapes CD+DVD
€15.99 *
33400.jpg

EVERSHIP

The Uncrowned King: Act 1
€15.99 *
NEW
33737.jpg

LEHMANN, AMANDA

Innocence And Illusion
€16.99 *
33621.jpg

SHUMAUN

Memories & Intuition
€15.99 *
33522.jpg

CHAPMAN, ROGER

Life In the Pond
€16.99 *
NEW
NEW
33734.jpg

IT BITES

Eat Me In St Louis 2CD
€17.99 *
33678.jpg

PÖRSTI, KIMMO (SAMURAI OF PROG)

Past And Present
€15.99 *
33676.jpg

FEELING OF PRESENCE

Of Lost Illusion
€14.99 *
33618.jpg

LAPAJ, MICHAL

Are You There CD Digibook
€15.99 *
33383.jpg

NEAL MORSE BAND

Innocence & Danger 2CD
€16.99 *
33497.jpg

METAMORPHOSIS

I‘m Not A Hero
€15.99 *
33419.jpg

NOLAN, CLIVE

Song Of The Wildlands
€16.99 *
33406.jpg

GIANT SKY

Giant Sky
€15.99 *
SALE
33146_2.jpg

DREAM THEATER

Lost Not Forgotten Archives: Images and Words...
€26.99 * €29.99 *