27217.jpg

FORD, ROBBEN

Purple House

16,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 27217
  • FORD, ROBBEN
  • CD
  • BLUES
  • 02.11.2018
Seit fast 50 Jahren begeistert und inspiriert Robben Ford gleichermaßen Fans wie Künstler des... mehr

Seit fast 50 Jahren begeistert und inspiriert Robben Ford gleichermaßen Fans wie Künstler des Blues Rock durch sein innovatives Gitarrenspiel und seine brillanten Kompositionen. Weltweite Bekanntheit erlangte er als Solokünstler sowie durch Zusammenarbeiten mit u. a. Miles Davis, Joni Mitchell, Bob Dylan, George Harrison, Chick Corea und B.B. King, um nur einige zu nennen.




Mit seinem Studioalbum „Purple House“ reitet der begnadete Gitarrist und Songwriter mühelos die Wellen des Southern Blues Rock. Eingängige Rhythmen verschmelzen mit mitreißenden Gitarren-Soli. „Purple House“ beinhaltet neun kraftvolle Songs; zudem hören wir außergewöhnliche Gastmusiker, wie z.B. Shemekia Copeland, Tochter des Blues Gitarristen Johnny „Clyde“ Copeland, die mit Ford zusammen den Song ‘Break In The Chain‘ singt. Travis McCready, den Sänger der Natchez, Mississippi Band Bishop Gunn, hören wir im Song ‘Somebody’s Fool‘. Drew Smithers, Gitarrist der Band Bishop Gunn, steuert ein großartiges Solo im Song ‘Willing To Wait‘ bei. Robben Ford beschreibt den Recording-Prozess mit den Worten: “Es ist nicht gerade ein typisches „Band im Studio“ Album, auch wenn das genau die Art und Weise ist, wie das Album aufgenommen wurde - die Band hat live gespielt. Ich denke, das spürt man auf dem Album. Es wirkt nicht zusammengewürfelt.” Die Songs selbst, beschreibt er als “deutlich offener…sie sind deutlich weniger vorhersehbar, sowohl was die Texte angeht als auch musikalisch. Es wird eine Menge Überraschungen auf diesem Album geben. Im Rahmen des traditionellen Blues Rock gilt auch für ROBBEN FORDs neuntes Soloalbum: Änderung ist die einzige Konstante. Er versteht wie wenige Gitarristen der alten Garde, sich mit keinem Album zu wiederholen und doch selbst treu zu bleiben, was man wohl auf seine breitgefächerten Einflüssen zurückführen darf. Auf "Purple House" klingen Jazz und Funk (höre das elegante Wild Honey) ebenso an wie Bayou-Blues mit fetten Bläsern. Dem heavy polternden Einstieg ‘Tangle With Ya‘ stehen die schwerelose Balladen ‘What I Haven‘t Done und Willing To Wait‘ gegenüber, während ‘Cotton Candy‘ mit modern drückenden Subbässen überrascht. Bei alledem strahlt Ford jene Souveränität aus, die einen einfühlsamen Liedermacher zu erkennen gibt – nicht umsonst sind alle Texte enthalten – und eben keinen mit inhaltsleerer Vielfalt protzenden Handwerker. Alles scheint genau so gewollt zu sein und klingt deshalb wie aus einem sprichwörtlichen Guss, weshalb der Schöpfer die Produktion auch nicht Casey Wasner (u.a. Keb‘ Mo‘) allein überlassen hat. Bei den Highlights erhielt er allerdings Hilfe: Die ergreifende, halb akustisch dargebotene Nummer ‘Break In The Chain‘ singt Ford im Duett mit Soul-Röhre Shemekia Copeland, und Bishop-Gun-Frontmann Travis McCready raute das dreckige ‘Somebody‘s Fool‘ weiter auf. Der generell aufgeräumten Klang der Scheibe (in puncto Dynamik ist das Ding ein ausgesprochener Leckerbissen, wenn man es mal kulinarisch ausdrücken möchte) spiegelt sich nicht zuletzt auch in ihrer schlichten visuellen Gestaltung wider. Unabhängig davon lässt sich auf ROBBEN FORD als altgedienten Künstler ein erfreulicher Schlussstrich ziehen …


FAZIT: Führt man sich "Purple House" zu Gehör, mag will man glauben, ROBBEN FORD werde auf seine alten Tage hin eher nur noch besser, statt sich zurückzulehnen. Ohne von der reinen Blues-Rock-Lehre abzuweichen, beweist der Veteran Biss und Einfallsreichtum beim Songwriting, was dazu führt, dass er jugendlicher wirkt als mancher Kollege, der einer jüngeren Generation angehört.

(A. Schiffmann/musikreviews.de - 12/15)

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
NEU
27217.jpg

FORD, ROBBEN

Purple House
16,99 € *
NEU
27218.jpg

FORD, ROBBEN

Purple House LP
21,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

26890.jpg

WHITEY MORGAN and the 78's

Hard Times And White Lines
15,99 € *
NEU
27260.jpg

BLUES TRAVELER

Hurry Up & Hang Around
16,99 € *
NEU
27240.jpg

SOUNDS OF NEW SOMA

Zwischen/Durch
14,99 € *
NEU
27178.jpg

WINDMILL

Tribus Limited Digi CD
15,99 € *
NEU
27164.jpg

ELECTRIC MOON

Inferno 2LP white
23,99 € *
NEU
27261.jpg

SISTER HAZEL

Wind
11,99 € *
NEU
27191.jpg

LIQUID VISIONS

Hypnotized LP green
19,99 € *
NEU
27189.jpg

SEID

Weltschmerz, Baby!
14,99 € *
NEU
27172.jpg

HEAD WITH WINGS

From Worry To Shame
15,99 € *
26887.jpg

GLORIETTA

Glorietta
16,99 € *
NEU
27259.jpg

ALLMAN BROTHERS BAND

Fillmore East February 1970
16,99 € *
26821.jpg

TANGENT

Proxy LP yellow + CD
21,99 € *
27105.jpg

BUSH, KATE

Remastered Vinyl Box II 3LP
99,99 € *
27104.jpg

BUSH, KATE

Remastered Vinyl Box I 4LP
99,99 € *
27102.jpg

BUSH, KATE

Remastered Part I 7CD Box
69,99 € *
27033.jpg

LALLE LARSSON TRIO

Ashen Lights
16,99 € *
NEU
27263.jpg

ALL TRAPS ON EARTH

A Drop Of Light 2LP
29,99 € *
NEU
27236.jpg

DILEMMA

Random Acts Of Liberation
16,99 € *
NEU
27235.jpg

BLACKBERRY SMOKE

The Southern Ground Sessions
11,99 € *
NEU
27268.jpg

COLTRANE, JOHN

1963: New Directions 5LP Box
144,99 € *
NEU
27192.jpg

VANDENBERG'S MOONKINGS

Rugged And Unplugged
12,99 € *
NEU
27274.jpg

VENOM

Venom
15,99 € *
NEU
27273.jpg

TUKANON

Tukanon
15,99 € *
NEU
27272.jpg

MAD JACK

On The Run & Down The Road
15,99 € *
NEU
27270.jpg

ROLLING STONES

Voodoo Lounge Uncut 2CD+DVD
24,99 € *
NEU
27269.jpg

ROLLING STONES

Voodoo Lounge Uncut 2CD+Blu-Ray
27,99 € *
NEU
27267.jpg

COLTRANE, JOHN

1963: New Directions 3CD
24,99 € *
NEU
27265.jpg

BECKER, JASON

Triumphant Hearts 2LP+MP3
24,99 € *
NEU
27264.jpg

BECKER, JASON

Triumphant Hearts
15,99 € *
NEU
27262.jpg

PAVLOV'S DOG

Prodigal Dreamer
16,99 € *
NEU
27234.jpg

BAKER, DEAN

Constellations
16,99 € *
NEU
27214.jpg

KRAAN

The Trio Years
16,99 € *
NEU
27205_2.jpg

ANEKDOTEN

Gravity LP white
25,99 € *
NEU
27199.jpg

TWELFTH NIGHT

Sequences
15,99 € *