27659.jpg

MALMSTEEN, YNGWIE

Blue Lightning Ltd. Edition Box Set

18,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 27659
  • MALMSTEEN, YNGWIE
  • Boxset, CD
  • HARDROCK
  • 29.03.2019
Limited Boxset enthält das aktuelle Album auf CD, eine CD mit zwei Bonustracks, zwei... mehr

Limited Boxset enthält das aktuelle Album auf CD, eine CD mit zwei Bonustracks, zwei Untersetzer, einen Sticker, eine Postkarte und vier Gitarren-Picks.


Yngwie Malmsteen erinnert sich auf "Blue lightning" an die Musiker, denen er als Junge nacheiferte und die ihn dazu inspirierten, bereits mit zehn Jahren seine erste Band zu gründen. Das Ergebnis ist ein bluesiges und großartiges Album voller Coverversionen. Natürlich spielt der Meister die Originale nicht einfach nur nach, sondern modifiziert sie so, dass sie zu Malmsteen-Nummern werden



YNGWIE MALMSTEEN spielt den Blues? Klingt für viele Fans des legendären Saitenhexers sicher erst einmal verwirrend, denn normalerweise ist der Schwede ja vor allem für seine neoklassischen Leads und blitzschnellen Gitarrenläufe bekannt. Und auch auf dem neuen Langspieler "Blue Lightning", der zu großen Teilen aus Coverversionen bekannter Rock-Klassiker besteht, kann der Maestro nicht ganz aus seiner Haut. Doch über weite Strecken regiert trotzdem ein ganz anderer und deutlich entspannterer Ton, an den sich manch ein Hörer sicher erst einmal gewöhnen muss.

Der Einstieg fällt aber überraschend leicht, denn die Eigenkomposition 'Blue Lightning' präsentiert erst einmal gewohnte Malmsteen-Kost, die sich auch auf dem letzten Silberling "World On Fire" sehr gut gemacht hätte. Zwar müssen die klassisch angehauchten Gitarren hier immer wieder typischer Blues-Pentatonik weichen, doch insgesamt bleibt der Track trotzdem ein temporeicher Rocker, der jede Menge Spaß macht. Gleiches gilt auch für das folgende JIMI HENDRIX-Cover 'Foxey Lady', das den Schweden aber noch nicht so recht aus seiner Komfortzone lockt. Immerhin lässt sich der Einfluss des Urvaters der Rockgitarre auch sonst überall in Malmsteens Spiel wiederfinden. Ganz anders sieht es da schon bei 'Demon's Eye' aus dem DEEP PURPLE-Katalog aus, bei dem nun endlich mal echter Blues ausgepackt wird. Überraschenderweise schlägt sich der exzentrische Gitarrero jedoch auch in diesen Gefilden extrem gut. Selbst Kritiker, die ansonsten die ewigen Solo-Orgien bemängeln, dürften hier verstummen, denn offensichtlich kann der 55-jährige auch mit gedrosseltem Tempo wirklich überzeugen.

Leider gelingen aber nicht alle Neuinterpretationen auf "Blue Lightning" ähnlich erfolgreich. So wären da beispielsweise 'Purple Haze' (JIMI HENDRIX) und 'Smoke On The Water' (DEEP PURPLE) zu nennen, die beide mit deutlich verschärfter Geschwindigkeit zum Besten gegeben werden und dadurch leider viel ihrer ursprünglichen Coolness einbüßen. So richtig düster wird es aber nur einmal, dann nämlich, wenn Malmsteen den ROLLING STONES-Klassiker 'Paint It Black' mit aller Macht ins verzerrte Rock-Korsett zwingen will und dabei leider jeglichen Charme des Originals in Grund und Boden knüppelt. Glücklicherweise entschädigt die sehr gelungene Interpretation des BEATLES-Gassenhauers 'While My Guitar Gently Weeps' wieder für diese drei Ausfälle, während die coole Eigenkomposition 'Sun's Up Top's Down' und ZZ-TOPs 'Blue Jean Blues' sogar zu echten Highlights der Scheibe werden.

Unterm Strich darf man dem schwedischen Gitarrengott also durchaus das Gelingen dieses überraschenden Projekts bescheinigen, denn neben ein paar Ausfällen bietet "Blue Lighning" über weite Strecken tolle Rockmusik und einige wirklich gelungene Coverversionen, die den Originalen ganz neue Facetten abgewinnen. Einzig beim Stöbern im Backkatlog von Hendrix und DEEP PRUPLE hätte Malmsteen besser etwas tiefer gegraben, denn die Auswahl der Tracks ist hier doch etwas zu vorhersehbar. Fans können trotzdem bedenkenlos zuschlagen und auch Neueinsteiger in den Gitarren-Akkrobatik-Kosmos könnten dank des neuen Silberlings durchaus Geschmack am einzigartigen Können des Schweden finden.

(T. Dahs/powermetal.de - 8,5/10)


ALBEN DIESER BAND/ARTIST
27659.jpg

MALMSTEEN, YNGWIE

Blue Lightning Ltd. Edition Box Set
18,99 € *
27661.jpg

MALMSTEEN, YNGWIE

Blue Lightning CD
16,99 € *
27662.jpg

MALMSTEEN, YNGWIE

Blue Lightning 2LP blue
23,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

27683.jpg

BURNING RAIN

Face The Music
16,99 € *
27989.jpg

RAGNARÖK

Ragnarök LP
22,99 € *
27974.jpg

MT. AMBER

Another Moon
15,99 € *
27744.jpg

GREEN DESERT TREE

Progressive Worlds
15,99 € *
27734.jpg

HAMMILL, PETER

Not Yet Not Now Ltd. 8CD Box Set
56,99 € *
27653.jpg

PRISTINE

Road Back To Ruin
16,99 € *
27988.jpg

A.C.T

Rebirth
13,99 € *
27972_1.jpg

LOST WORLD BAND

Spheres Aligned
15,99 € *
27936.jpg

SAMURAI OF PROG

Toki No Kaze (The Winds of Time)
15,99 € *
27896.jpg

IN THESE MURKY WATERS

In These Murky Waters
15,99 € *
27787.jpg

KAMALA

Your Sugar CD
14,99 € *
27784.jpg

NO MAN'S VALLEY

Outside The Dream
14,99 € *
27762.jpg

QUATRO, SUZY

No Control CD Digi
16,99 € *
27754.jpg

TROJKA

Tre Ut
15,99 € *
27724.jpg

JORMA KAUKONEN & Vital Parts

Live At Rockpalast 1980 2CD+DVD Digi
17,99 € *
27720.jpg

EPITAPH

Long Ago Tomorrow
14,99 € *
27681.jpg

END MACHINE

The End Machine
16,99 € *
27973.jpg

SEVEN THAT SPELLS

The Trilogy 3CD
19,99 € *
27967.jpg

BREIDABLIK

Nhoor LP clear
22,99 € *
27966.jpg

RUPHUS

030678 LP+CD
24,99 € *
27964.jpg

DARJEELING

Hokus Pokus
16,99 € *
27963.jpg

BIOTA

Fragment Of Balance
15,99 € *
27959.jpg

ORSAK:OSLO

Orsak:Oslo
15,99 € *
27955.jpg

WILKENFELD, TAL

Love Remains
15,99 € *
27947.jpg

NATCHEZ

Live At Nancy Web TV
15,99 € *
27946.jpg

KING OF AGOGIK

After The Last Stroke
15,99 € *
27802.jpg

VENABLE, ALLY

Texas Honey
16,99 € *
27789.jpg

UNITED PROGRESSIVE FRATERNITY

Planetary Overload: Loss 2CD
17,99 € *
27788.jpg

T (Thomas Thielen)

Solipsystemology
16,99 € *
27739.jpg

BLACK LUNG

Ancients
15,99 € *
27698.jpg

MERCURY TREE

Spidermilk
16,99 € *