28746.jpg

ABRAHAM, LEE

Comatose

15,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 28746
  • ABRAHAM, LEE
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 27.09.2019
Lee Abraham, nicht nur auf Solopfaden unterwegs, sondern auch Gitarrist der britischen Band... mehr
Lee Abraham, nicht nur auf Solopfaden unterwegs, sondern auch Gitarrist der britischen Band Galahad, veröffentlichte jüngst sein mittlerweile 8. Album (wenn man das Album von 2008, Lee Abraham & Steve Kingman: „Idle Noise“ dazu rechnet) mit dem Titel „Comatose“. Nach seiner im Jahr 2017 erfolgten Rückkehr zu Galahad handelt es sich erneut um ein sehr ambitioniertes, um nicht zu sagen sehr persönliches Werk. Sowohl inhaltlich als auch musikalisch beschäftigt sich Lee auf „Comatose“ textlich mit der Geschichte eines Verkehrsunfallopfers, den belastenden Rückschlägen, und dem Kampf seiner Helfer und Betreuer, die versuchen, sein Leben zu retten. So komplex das Zusammenspiel zwischen Leben und Tod ist, so variantenreich auch die Wahl seiner musikalischen Stilelemente. Generell bewegt sich der Musiker aber dennoch zumeist im klassischen Progressive Rock. Eingespielt wurde das Album mit Hilfe von einigen langjährigen Weggefährten Abrahams: so bedient Gerald Mulligan (Credo) das Schlagzeug und Tastenmann Rob Arnold das Klavier. Für die Lead Vocals übernahm Marc Atkinson (Riversea, Moon Halo) die Verantwortung. Unterstützung fand sich mit Diane Abraham und Galahad Mitstreiter Mark Spencer. Lee Abraham selber sorgt für den richtigen Sound, indem er die Gitarrenarbeit, die Keys und den Bass übernommen hat. Wie bereits erwähnt, verarbeitet und lässt Abraham auf „Comatose“ diverse Musikrichtungen einfließen. Beginnt der elfminütige Longtrack ‘Number PT1’ noch sehr bedrohlich, atmosphärisch mit breitem Keyboardteppich, so wechselt die Stimmung später des öfteren von metallisch aggressiv zu balladenartig, melancholisch, elegisch, dazwischen immer wieder druckvolle E-Gitarrenriffs, die sogar ein gewisses Hard Rock Feeling aufkommen lassen. Zu Beginn des Albums dieser Höhepunkt, ein Longtrack wie er sein sollte. Danach folgen kürzere, zeitweise radiotauglichere, eingängigere Titel, ja fast AOR/ Melodic Rock artig, dazu einige Gitarrensoli, die unisono belegen, welch guter und variantenreicher Multiinstrumentalist Abraham mit sei nem Crossover Prog ist. Dem Südengländer Lee Abraham ist mit „Comatose“ ein stimmungsvolles, insgesamt angenehm melodisches Album gelungen, welches durch die Verwendung diverser Stilelemente hörbar an Qualität gewonnen hat. (H-W Riedel/betreutesproggen.de - 10/15)
ALBEN DIESER BAND/ARTIST
33675.jpg

ABRAHAM, LEE

Only Human
16,99 € *
21779_g.jpg

ABRAHAM, LEE

The Seasons Turn
15,99 € *
28746.jpg

ABRAHAM, LEE

Comatose
15,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

21779_g.jpg

ABRAHAM, LEE

The Seasons Turn
15,99 € *
34298.jpg

THIS WINTER MACHINE

Kites
16,99 € *
34283.jpg

THE ANCESTRY PROGRAM

Mysticeti Ambassadors
16,99 € *
34220.jpg

STEVE ROTHERY BAND

Live In London BluRay+2CD
29,99 € *
33675.jpg

ABRAHAM, LEE

Only Human
16,99 € *
NEU
34412.jpg

LES PENNING WITH ROBERT REED

The Last Bells Of Winter
11,99 € *
NEU
34410.jpg

MAGENTA

Songs From The Big Room EP
10,99 € *
34327.jpg

ANYONE

In Humanity 2CD
16,99 € *
34250.jpg

CONFUSION FIELD

Disconnection Complete
16,99 € *
34236.jpg

BIG BIG TRAIN

Welcome To The Planet CD Digi
15,99 € *
34226.jpg

SOUP

Visions
15,99 € *
34209.jpg

MONARCH TRAIL

Wither Down
16,99 € *
34109.jpg

AMAROK

Hero
15,99 € *
33992.jpg

MOSTLY AUTUMN

Graveyard Star
16,99 € *
33769.jpg

DRIFTING SUN

Forsaken Innocence
16,99 € *
NEU
34466.jpg

D'VIRGILIO, MORSE & JENNINGS

Troika ltd. 2LP blue + CD
29,99 € *
NEU
34435.jpg

BETH HART & JOE BONAMASSA

Don‘t Explain LP transparent
23,99 € *
NEU
NEU
34316.jpg

BAINBRIDGE, DAVE

(IONA) To The Far Away 2CD
19,99 € *
34263.jpg

450s

450s
16,99 € *
34221.jpg

3RD EAR EXPERIENCE

Danny Frankel‘s 3rd Ear Experience
15,99 € *
34182.jpg

ALL THEM WITCHES

All Them Witches 2LP splatter
25,99 € *
34181.jpg

AARON, LEE

Almost Christmas
17,99 € *