26313.jpg

SOUTHERN EMPIRE

Civilisation

16,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 26313
  • SOUTHERN EMPIRE
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 06.07.2018
Fantastisches zweites Studioalbum der UNITOPIA Nachfolgeband um Tastenmann Sean Timms. ... mehr

Fantastisches zweites Studioalbum der UNITOPIA Nachfolgeband um Tastenmann Sean Timms.  Civilisation ist eine abwechselungsreiche und vor allem melodische Mischung aus Hard Rock und RetroProg. Vielschichtig, dynamisch und sehr abwechslungsreicher Gesang. Für Fans der jüngeren Spock‘s Beard, Riverside & Subsignal


Pünktlich zu Ihrer anstehenden Tournee 2018, die sie auch nach Europa führen wird, veröffentlichen die Australier Southern Empire ihr zweites Album mit dem Titel „Civilisation“. Wer dem 2016 veröffentlichten, unbetitelten Debüt etwas abgewinnen konnte, wird sicherlich schon sehnsüchtig auf den Nachfolger gewartet haben. Um das gleich vorweg zu sagen, Freunde dieser Musikrichtung werden ganz bestimmt nicht enttäuscht werden. Die Mannen um den Ex-Unitopia und Damanek-Keyboarder Sean Timms machen genau das, was man von ihnen erwarten konnte. In der Besetzung: Danny Lopresto (Lead Vocals, Guitar), Cam Blokland (Guitar,Vocals), Brody Green (Drums, Vocals), Jez Martin (Bass,Vocals) sowie dem bereits erwähnten Sean Timms (Keyboards, Saxophone, Vocals) befeuern die Jungs ein ums andere mal die Gehörgänge. Dabei sind die musikalischen Wurzeln nicht überhörbar. Die perfekte Mischung aus eingängigen, komplexen sowie härteren Elementen bedeutet nicht, dass es sich nur um ein Plagiat der Altaustralier Unitopia handelt. Im Gegenteil, das ganze fußt auf einer ebenso hohen Kreativität wie Spielfreude, die jedem Progger die Freude ins Blut schießen lassen sollte.

Retro Prog mit Einflüssen aus Metal, Hardrock, Symphonic Rock, gepaart mit intelligent gewählten Tempiwechseln, akustischen Einlagen, variantenreichem Harmoniegesang, wunderschönen Instrumentalparts und vieles mehr, was eine abwechslungsreiche Progscheibe ausmacht. All dieses führt zu einem empfehlenswerten Hörgenuss. Insgesamt bietet Southern Empire mit vier echten Longtracks den Prototypen eines eingängigen Progalbums. Nicht nur der längste von ihnen, ‘Crossroads’ mit knapp 30 Minuten Laufzeit, beinhaltet alle oben aufgeführten Attribute. So ist auch der Opener ‘Goliath´s Moon’, ein starker Einstieg in das Album. ‘Crossroads’ dürfte dem aufmerksamen Kenner der Szene nicht ganz unbekannt vorkommen, da es sich um eine überarbeitete Version eines Songs handelt, den Sean Timms gemeinsam mit Mark Trueack (Ex-Unitopia, United Progressive Fraternity) bereits für das Unitopia Album „Crossroads“ komponiert hatte. Bei ‘Innocence & Fortune’ handelt es sich um einen Titel, der gemeinsam mit Steve Unruh (Samurai of Prog) entstanden ist. Dem ein oder anderen mögen derartige Longtracks zu ausufernd erscheinen, doch bietet sich hier für die Musiker die Möglichkeit, uneingeschränkt ihr Können und ihre Ideenvielfalt darzubieten.  Nach der leider zu frühen Auflösung der australischen Band Unitopia formte deren Gründungsmitglied Sean Timms mit Southern Empire einen würdigen Nachfolger, der mit einer zwar etwas härteren, zuweilen kantigeren Gangart, aber dennoch mit sehr eingängigen Melodien zu überzeugen vermag.

Wer braucht schon IQ und Co, wenn man doch Southern Empire hat? Nicht nur Retro Prog Freunde einfach mal rein hören und Spaß haben. 

(H.W.Riedel / betreutesproggen.de - 12/15 Punkten )




Southern Empire’s zweites Album steht dem Debüt in nichts nach. Man agiert auf hohem Niveau, vermischt NeoProg mit jazzigen und klassischen Elementen, fügt Teile von World Music dazu und garniert es ab und zu mit härteren Passagen und etwas AOR. Ein schönes Album ist Civilisation geworden.  (D. Eggenberger)



Following the success of the eponymously titled first album in 2016 GEP are very happy to announce the release of the second Southern Empire album ‘CIVILISATION’ on 20th July. Sean Timms: "It‘s always exciting to release a new album and this one is particularly special as it marks the first time a band member (apart from myself) has written one of the songs. Album opener ‘Goliath‘s Moon‘ has been written by our guitarist Cam Blokland and it‘s a smash! There‘s also a re-worked, extended version of a song I wrote with Mark Trueack for the abandoned Unitopia album titled ‘Crossroads‘, a piece I worked on with Steve Unruh from Samurai of Prog called ‘Innocence & Fortune‘ and another ‘epic‘...‘Cries For the Lonely‘ which drummer Brody Green had a huge hand in creating, as did all of the guys. This is truly a band effort and we can‘t wait for you all to hear it!!!" Based in Australia, Southern Empire were formed by Sean Timms following the dissolution of his previous band Unitopia. Influenced by the likes of Dream Theater, IQ, Transatlantic, Karnivool and Steven Wilson, Southern Empire bring a harder, more edgy sound to their music whilst displaying a knack for catchy songs and great melodic hooks.


Southern Empire are:

Sean Timms - Keyboards/Vocals/Saxophone

Danny Lopresto - Lead Vocals/Guitar

Cam Blokland - Guitar/Vocals

Brody Green - Drums/Vocals

Jez Martin - Bass/Vocals

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
26313.jpg

SOUTHERN EMPIRE

Civilisation
16,99 € *
26312.jpg

SOUTHERN EMPIRE

Southern Empire CD+DVD
16,99 € *
NEU
27792.jpg

SOUTHERN EMPIRE

Civilisation 2LP blue
29,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

26312.jpg

SOUTHERN EMPIRE

Southern Empire CD+DVD
16,99 € *
NEU
27792.jpg

SOUTHERN EMPIRE

Civilisation 2LP blue
29,99 € *
NEU
27789.jpg

UNITED PROGRESSIVE FRATERNITY

Planetary Overload 2CD
17,99 € *
27718.jpg

CLAYPOOL LENNON DELIRIUM

South Of Reality
16,99 € *
27675.jpg

COSMOGRAF

Mind Over Depth
16,99 € *
26803.jpg

KARCIUS

The Fold
16,99 € *
NEU
27788.jpg

T (Thomas Thielen)

Solipsystemology
16,99 € *
NEU
27765.jpg

MOON GOOSE

Source Code 2LP+CD
24,99 € *
NEU
27754.jpg

TROJKA

Tre Ut
15,99 € *
NEU
27748.jpg

OVRFWRD

Fantasy Absent Reason
16,99 € *
27745.jpg

GREEN DESERT TREE

Progressive Worlds 2LP
28,99 € *
27744.jpg

GREEN DESERT TREE

Progressive Worlds
15,99 € *
27725.jpg

MACHINES DREAM

Revisionist History 2CD
18,99 € *
27691.jpg

COSMOGRAF

Mind Over Depth LP
24,99 € *
27607.jpg

HATS OFF GENTLEMEN IT'S ADEQUATE

Invisible
12,99 € *
27586.jpg

NI

Pantophobie
15,99 € *
27583.jpg

THELEN, STEPHAN

Fractal Guitar
16,99 € *
27561.jpg

ROOM

Caught By The Machine
15,99 € *
27560.jpg

OVERWORLD DREAMS

Voyage
15,99 € *
27485.jpg

MOSTLY AUTUMN

White Rainbow
16,99 € *
26837.jpg

OAK

False Memory Archive
15,99 € *
25769_g.jpg

DOWNRIVER DEAD MEN GO

Departures
15,99 € *
24436_g.jpg

WHITE MOTH BLACK BUTTERFLY

Atone
15,99 € *
NEU
27922.jpg

PARSONS, ALAN

The Secret CD+AUDIO-DVD DIGI
17,99 € *
NEU
27912.jpg

RIIS, BJORN

(AIRBAG) : A Storm Is Coming
15,99 € *
NEU
27903.jpg

HUIS

Abandoned
16,99 € *
NEU
NEU
27819.jpg

CYRIL

The Way Through
15,99 € *
NEU
27818.jpg

EVELINE'S DUST

K
16,99 € *
NEU
27817.jpg

NOT OTHERWISE SPECIFIED

Deadweight
16,99 € *
NEU
27814.jpg

LONELY ROBOT

Under Stars 2LP+CD
23,99 € *
NEU
27812.jpg

CELESTE

Il Risveglio del Principe
15,99 € *
NEU
27784.jpg

NO MAN'S VALLEY

Outside The Dream
14,99 € *
NEU
27783.jpg

NO MAN'S VALLEY

Outside The Dream LP green marbled
21,99 € *
NEU
27781.jpg

MAGLEV, JOOST

Alter Ego
16,99 € *
NEU