26456.jpg

YES

feat. Anderson / Rabin / Wakeman: Live At The Apollo 2CD Universal Herbst Aktion

11,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 26456
  • YES
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 07.09.2018
  YES FEATURING JON ANDERSON, TREVOR RABIN, RICK WAKEMAN 50 TH... mehr

  YES

FEATURING JON ANDERSON, TREVOR RABIN, RICK WAKEMAN

50TH ANNIVERSARY - LIVE AT THE APOLLO

VÖ: 7. SEPTEMBER 2018

“Eine glanzvolle Performance, die man einfach feiern muss … Yes in Reinform’”– Louder Than War

Am 7. September 2018 veröffentlicht Eagle Vision Yes, 50th Anniversary Live At The Apollo gefilmt in High Definition auf DVD, Blu-ray, 2CD & 3LP.

2016 vereinten Jon Anderson, Trevor Rabin und Rick Wakeman ihr außergewöhnliches Talent und feierten mit einer Reihe von Konzerten das musikalische Erbe von Yes – angefangen von den 1970er Jahren bis in die 90er. Anfang 2017 präsentierten Yes, featuring Jon Anderson, Trevor Rabin, Rick Wakeman, ihre spektakuläre Liveshow in Großbritannien. Ihr ausverkauftes Konzert im Manchester Apollo wurde hier für die Nachwelt festgehalten.

Auf der Setlist standen Songs aus ihrer gesamten Bandgeschichte, darunter Klassiker wie Roundabout, Owner Of A Lonely Heart, And You And I, Hold On, Heart Of The Sunrise, Rhythm Of Love, I’ve Seen All Good People, Awaken und viele weitere. Die Band war in Topform: Keyboard-Hexenmeister Wakeman schlug das Publikum in seinen Bann, Gitarrist Rabin glänzte mit Virtuosität und der einzigartige Gesang und die kraftvollen Texte von Gründungsmitglied Jon Anderson traten ein Übriges, um den Fans ein ganz besonderes Konzerterlebnis zu bereiten. Diese fantastische Show zeigt die schiere Kraft und Unzerstörbarkeit dieser legendären Band.

Die Grammy-Gewinner und Rock and Roll Hall of Fame-Mitglieder Yes haben mehr als 35 Millionen Alben verkauft. Sie gelten als prägend für den Progressive Rock der 1970er Jahre und habe einige der herausragendsten Alben des Genres veröffentlicht.

Ihren aus kommerzieller Sicht größten Erfolg konnte die Band 1983 mit ihrem Album 90125 feiern, welches sich in den USA über ein Jahr in den Charts hielt.

Über die Jahre und Jahrzehnte hat sich die Besetzung von Yes immer wieder geändert. Das einzige verbliebene Gründungsmitglied ist Jon Anderson. Allerdings waren Rick Wakeman und Trevor Rabin auch zuvor schon mehrmals und über lange Phasen Teil der Band gewesen – im Studio wie auf der Bühne.

Im August und September 2018 sind Yes noch auf einigen Bühnen in Europa sowie Nordamerika unterwegs.

 

Besetzung:

Jon Anderson (Gesang, Gitarre, Harfe)
Trevor Rabin (Gitarre, Gesang)
Rick Wakeman (Keyboards)

Mit Lee Pomeroy (Bass) und Lou Molino III (Drums) 

Audiomix: Paul Linford und Trevor Rabin

 

Tracklisting:

1) Orchestral arr. Perpetual Change (Rabin) / Cinema (Rabin/Kaye/Squire/White) / Perpetual Change  (Anderson/Squire) 

2) Hold On (Rabin/Anderson/Squire                                                                                                                               

3) I've Seen All Good People : (i) Your Move (ii) All Good People (Anderson/Squire)                                       

4) Lift Me Up (Rabin/Squire)                                                                                                                                    

5) And You & I (i) Cord Of Life (ii) Eclipse (iii) The Preacher, The Teacher (iv) Apocalypse (Anderson/Bruford/Howe/Squire  

6) Rhythm Of Love (Rabin/Anderson/Kaye/Squire/White)                                                                                           

7) Heart Of The Sunrise (Anderson/Bruford/Squire)   (CD Disc 2)                                                                                        

8) Changes (Rabin/Anderson/White)                                                                                                                               

9) Long Distance Runaround (Anderson) / The Fish (Schindleria Praematurus) (Squire)

10) Orchestral Shade (Rabin) / Awaken (Anderson/Howe)

11) Make It Easy (Rabin) / Owner Of A Lonely Heart (Rabin/Anderson/Howe/Squire)

12) Roundabout (Anderson/Howe)



In 2016, Jon Anderson, Trevor Rabin and Rick Wakeman performed a series of concerts celebrating Yes’ musical legacy. Live At The Apollo, the first release from Yes featuring ARW, captures a superb set from Manchester and includes Roundabout, Owner Of A Lonely Heart, And You And I, Hold On, Heart Of The Sunrise, Awaken and many more.

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

TIPP!
NEU
29350.jpg

NOLAN, CLIVE & BARRET, NICK

A RUSH OF ADRENALINE MMP DVD-Aktion
5,99 € *
28971.jpg

MYSTERY

Live in Poznan 2CD
17,99 € *
28863.jpg

LEPROUS

Pitfalls 2LP white + CD
23,99 € *
28832.jpg

LEPROUS

Pitfalls + 2 Mediabook
16,99 € *
27510.jpg

TEDESCHI TRUCKS BAND

Signs Universal Herbst Aktion
8,99 € *
26013_g.jpg

BIG BIG TRAIN

Merchants Of Light 2CD Mediabook
17,99 € *
25922.jpg

REED, ROBERT

Sanctuary III lim. LP signed
22,99 € *
24262_g.jpg

REED, ROBERT

Sanctuary Live CD+DVD
17,99 € *
24810_g.jpg

MAGENTA

We Are Legend
14,99 € *
9755_g.jpg

MAGENTA

Seven Special Edition 2CD
16,99 € *
8453_g.jpg

MAGENTA

Live At The Point 2CD
17,99 € *
19977_g.jpg

MAGENTA

The Complete Singles 2CD
15,99 € *
12904_g.jpg

MAGENTA

Chameleon
15,99 € *
NEU
29847.jpg

ROHLES, FRANK

Trapped In A New World PT. 2
14,99 € *
NEU
29841.jpg

TASAVALLAN PRESIDENTTI

Lambertland CD Reissue
16,99 € *
NEU
29833.jpg

ENDER, DON

Southwards
16,99 € *
NEU
29809.jpg

BLIND EGO

Preaching To The Choir
15,99 € *
NEU
29803.jpg

ANUBIS

Homeless
16,99 € *
NEU
29792.jpg

SOUNDDIARY

Anamnesis: Letter In A Bottle
16,99 € *
NEU
29790.jpg

COLOUR HAZE

We Are
14,99 € *
NEU
NEU
29786.jpg

ANTIMATTER

An Epitaph CD/DVD
19,99 € *
NEU
29785.jpg

TORTILLA FLAT

Für Ein 3/4 Stündchen
17,99 € *
NEU
29600.jpg

SONS OF APOLLO

MMXX Gatefold transp. magenta 2LP+CD
25,99 € *
NEU
29599.jpg

SONS OF APOLLO

MMXX Gatefold white 2LP+CD
25,99 € *
NEU
29589.jpg

DRIFTING SUN

Singled Out Limited Edition CD
15,99 € *