9755_g.jpg

MAGENTA

Seven Special Edition 2CD

16,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 9755
  • MAGENTA
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 14.08.2009
( Limited Edition of 2000 ) Disc 1 - CD. 78.54 The entire album completely remixed by Rob... mehr

( Limited Edition of 2000 )


Disc 1 - CD. 78.54

The entire album completely remixed by Rob Reed and re-mastered by the legendary Bob Katz, who did such an amazing job on Metamorphosis. Included are a complete version of Pride and an enhanced version of Greed. Some tracks have been remixed extensively, while others only have minor tweaks. The album also features sleeve notes by Stephen Lambe.


Disc 2 - DVD.

4 hours of material including: -A brand new 5.1 mix of the album by Rob Reed based on the brand new stereo remix. -Extensive interviews with Rob Reed and lyricist Steve Reed, discussing each track from a musical and lyrical point of view, the artwork and guest musicians, and also reflecting on the impact of the CD 5 years on. -Behind the mix. Rob Reed discusses and dissects the multi-tracks of the original 2004 mix. -Rare DV camera footage of songs from Seven being rehearsed and performed live. Review: Das großartige brandneue Album der UK Progger mit ordentlich 70s Feeling!!!! Rob Reed macht es einmal mehr allen vor (und ich mache weiter mit meinem Feldzug für den mit Abstand besten Künstler im "Clone-Prog"-Genre). Magentas zweites Werk macht dort weiter, wo der Vorgänger aufgehört hat. Perlender Retro-Sound a la Yes/Genesis mit leichten Neoprog-Keyboard-Anteilen, schwelgerischen Gitarren-Parts in der Schnittmenge Oldfield/Camel und der umwerfenden Stimme von Christina. Seven ist wunderschön, zitiert unverblümt, hochwertig und sympathisch die Progheroen Reeds (bis hin zu frech/fröhlichem Diebstahl - in Gluttony skizzenhaft bei Genesis‘ Broadway Melody of 1974 und Yes‘ Heart Of The Sunrise). Was soll ich groß sagen? Warum haben Spock‘s Beard mit ihrer amerikanischen "Diebstahlvariante" Riesenerfolg und Rob Reed mit seiner britischen Vorgehensweise auf gleichem Niveau nicht? Warum werden so viele schlechte Genesis/Yes-Clones so hoch gelobt und kaum jemand kennt Magenta? Dem muss ein Ende gesetzt werden! Magentas Seven ist ein hervorragendes Retro-Album, dem man schlimmstenfalls ein wenig Zug und "Rotz" absprechen kann. Wer vom klassischen 70er Sound aber einfach nicht die Finger lassen kann, und die schwelgerische Schönheit des symphonischen Rock liebt, der hat mit diesem Album ein weiteres Highlight aus dem "Rob Reed Stall".

(Fix Sadler / www.babyblaue-seiten.de)

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
10765_g.jpg

MAGENTA

Home 2CD
17,99 € *
23837_g.jpg

MAGENTA

We Are Legend LP
24,99 € *
12904_g.jpg

MAGENTA

Chameleon
15,99 € *
19977_g.jpg

MAGENTA

The Complete Singles 2CD
15,99 € *
22980_g.jpg

MAGENTA

Chaos From The Stage DVD+CD
17,99 € *
24229_g.jpg

MAGENTA

The Twenty Seven Club 2LP
29,99 € *
8453_g.jpg

MAGENTA

Live At The Point 2CD
17,99 € *
9755_g.jpg

MAGENTA

Seven Special Edition 2CD
16,99 € *
24810_g.jpg

MAGENTA

We Are Legend
14,99 € *
26953.jpg

MAGENTA

We Are Seven Live 2DVD
15,99 € *
26954.jpg

MAGENTA

We Are Seven Live 2CD
15,99 € *