27942.jpg

ISILDURS BANE & PETER HAMMILL

In Amazonia

16,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 27942
  • ISILDURS BANE & PETER HAMMILL
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 10.05.2019
Das brandneue Studioalbum von ISILDURS BANE, die diesmal gesanglich von PETER HAMMIL (Van Der... mehr

Das brandneue Studioalbum von ISILDURS BANE, die diesmal gesanglich von PETER HAMMIL (Van Der Graaf Generator) unterstützt wurden.



Es ist ein kurzes Album. Und mit seinen 40 Minuten genau richtig lang. Ein kleines Universum zum Eintauchen, das den Hörer auf eigene Weise fordert und ihn mit einem Gefühl entlässt, das sich aufgrund der Länge vieler Veröffentlichungen nur noch selten einstellt. Erstaunen. Erstaunen einerseits, dass die Platte schon vorbei ist und Erstaunen andererseits, dass man die Platte sofort noch einmal hören will.

Beginnen wir mit Peter Hammill. Er impro-singt in der ihm seit vielen Jahrzehnten eigenen Art. Sind das überhaupt wirkliche Melodien? Es sind Hammillodien. Melodischer Sprechgesang. Nicht mehr so radikal und aggressiv wie früher. Aber einzigartig und kennzeichnend in seiner Intonierung. Hammill ist weicher geworden. Und verliert dabei nichts von seiner typischen Charakteristik und Faszination. Seine Stimme bleibt immer dramatisch, lautmalerisch, theatralisch und expressiv bis manisch. Und dennoch jederzeit melodisch und angenehm.

Und Isildurs Bane? Die Schweden haben schon in ihrer Zusammenarbeit mit Marillion-Sänger Steve Hogarth 2017 gezeigt, dass sie ihre Musik auf einen Sänger, seine Stimme und seinen Stil exzellent ausrichten können, ohne ihre eigenen Merkmale über Bord zu werfen. Im Zusammenspiel mit Hammill fällt ihre Musik ein wenig experimenteller aus als mit Hogarth. Elektronik, Trompete und Holzbläser, Streicher und Bandensemble verschmelzen zu einem dichten Klanggewebe, das stellenweise überraschend rhythmisch agiert. Pat Mastelotto am Schlagzeug spielt hier eine vergleichbare Rolle wie bei der Doppel-Trio Besetzung von King Crimson Mitte der 90er und bringt Struktur und Drive in die großen Klanggemälde. Die für Isildurs Bane so typischen Klänge von Marimba und Vibraphon finden sich übrigens auf In Amazonia sehr ausgeprägt wieder und die Gitarre erinnert in ihrer Sonderbarkeit oft an Robert Fripps Gastspiel auf Peter Gabriels zweitem Solo-Album. Überhaupt kommt mir Gabriels Zweitling von 1978 des Öfteren als passender musikalischer Vergleich vor in der Instrumentierung.

Bandchef Mats Johansson hatte den Großteil der Musik bereits komponiert, bevor Hammill Zugang zu diesem Material bekam. Der hatte entsprechend zu improvisieren und seine Kunst liegt somit bei diesem Album insbesondere darin, dass er die richtigen Abschnitte finden musste, zu denen Strophen oder Refrains (sofern man dies hier überhaupt so nennen kann) passen. In Amazonia ist mehr als abwechslungsreich. Treibende elektronische Stücke finden sich neben majestätisch anmutenden Piano-Tracks und bilden somit eine wunderbare Symbiose aus Elektronik, moderner Klassik, zeitgenössischen Jazzelementen – nennen wir es kurz der Einfachheit halber „Kunstrock“.

Insgesamt klingt die Kollaboration sehr spannend und für beide Seiten sehr befruchtend. Hammill, immerhin mit satten 38 Solo-Alben im Gepäck, gefällt mir besser als zuletzt mit Van Der Graaf Generator. Er wagt sich trittsicher auf neues Terrain und Isildurs Bane bringen sich selbst künstlerisch auf das nächste Level. Man bekommt ein wunderbares, künstlerisches und kunstvolles Album, farbenfroh und atmosphärisch. Ein Geniestreich. (Harald Schmidt/BBS - 13/15)









The CD comes in a digipak cover with an 8-page booklet


Tracklist:

1. Before You Know It 7:46

2. Under The Current 4:46

3. Aguirre 5:17

4. This is Where? 10:07

5. The Day is Done 9:05

6. This Bird has Flown 3:02

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
27942.jpg

ISILDURS BANE & PETER HAMMILL

In Amazonia
16,99 € *
28264_2.jpg

ISILDURS BANE & PETER HAMMILL

In Amazonia LP black
24,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

28264_2.jpg

ISILDURS BANE & PETER HAMMILL

In Amazonia LP black
24,99 € *
28522.jpg

UMAE

Lost In The View
16,99 € *
28532.jpg

JOHNNY BOB

Fjodor & the Watergiant 2CD
16,99 € *
28516_2.jpg

YES

Yes 50 Live 2CD
18,99 € *
28103.jpg

BLACK FALL

Clear Perception
15,99 € *
27903.jpg

HUIS

Abandoned
16,99 € *
28537.jpeg

JOLLY

Family 2CD
18,99 € *
28489.jpg

IAMTHEMORNING

The Bell
14,99 € *
28517_2.jpg

YES

Yes 50 Live 4LP
59,99 € *
28495.jpg

ALLMAN BETTS BAND

Down To The River
16,99 € *
27608.jpg

FRONTAL CORTEX

Passage
9,99 € *
28536.jpg

WISHBONE ASH

Live At Rockpalast 1976 2CD+DVD
19,99 € *
28528.jpg

JAILBIRDS

The Great Escape
16,99 € *
28514.jpg

SATURNALIA

Magical Love
16,99 € *
28456.jpg

KING CRIMSON

Thrak Limited Edition Box Set
119,99 € *
28099.jpg

THIS WINTER MACHINE

A Tower Of Clocks
15,99 € *
28000.jpg

BIG BIG TRAIN

Grand Tour Mediabook CD
15,99 € *
27988.jpg

A.C.T

Rebirth
13,99 € *
27098.jpg

IN CONTINUUM

Acceleration Theory
16,99 € *
28811.jpg

DISTRICT 97

Screens
15,99 € *
28798.jpg

BLANK MANUSKRIPT

Krasna Hora CD Digi + Poster
15,99 € *
28779.jpg

KING CRIMSON

Thrak 2LP
27,99 € *
28715.jpg

MAGMA

Zess LP gold
25,99 € *
28650.jpg

STEVE HOWE TRIO

New Frontier
16,99 € *
28627.jpg

HEMINA

Night Echoes
16,99 € *
28626.jpg

GANDALF'S FIST

The Clockwork Prologue 2LP
29,99 € *
28585.jpg

SOUNDGARDEN

Live At The Artists Den 4LP Box
79,99 € *
28544.jpg

GOLDEN EARRING

Eight Miles High LP gold
23,99 € *
28521.jpg

MALONE, MICHELLE

Slings & Arrows
14,99 € *
28520.jpg

THIRTEEN OF EVERYTHING

Welcome Humans
12,99 € *
28511.jpg

ALAIN PIRE EXPERIENCE

Apex LP orange
23,99 € *
28509.jpg

ALAIN PIRE EXPERIENCE

Apex
15,99 € *