28731.jpg

MIDNIGHT SUN

Dark Tide Rising

15,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 28731
  • MIDNIGHT SUN
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 16.08.2019
Die neue Neo-Prog Band um Sänger Huw Lloyd-Jones (ALSO EDEN). Für Fans von Arena & frühen... mehr

Die neue Neo-Prog Band um Sänger Huw Lloyd-Jones (ALSO EDEN). Für Fans von Arena & frühen Threshold!


Midnight Sun besteht aus erfahrenen Prog-Musikern, die unter anderem schon bei Also Eden, Unto Us und Grey Lady Down gespielt haben. Während die oben genannten Bands normalerweise dem traditionellen Neoprog zugerechnet werden, möchte man sich bei Midnight Sun verstärkt härteren Klängen, bzw. dem progressiven Metal widmen. Man kommt nicht umhin, in den Arrangements von Midnight Sun ein durchdachtes Gleichgewicht zwischen den symphonischen, mitunter auch elektronisch orientierten Keyboards und den harten Gitarrenriffs festzustellen. Mir kommen dabei die Namen wie Vanden Plas und Threshold in den Sinn. Das Besondere an Midnight Sun sind aber die immer wieder durchschimmernden Elemente des Neoprog. Als wollten, oder könnten die Musiker ihre Vergangenheit nicht verleugnen, oder ganz hinter sich lassen. Da wäre vor allem der melodische, manchmal leicht theatralisch angehauchte Gesang von Huw-Lloyd-Jones, der das Gebotene in Neoprog-Gefilde zu überführen scheint. Sobald auf dem Album die Heavy Metal-Riffs den balladesken, oder den prog-symphonischen Momenten weichen, rückt auch der Neoprog in die greifbare Nähe. In solchen Momenten glaube ich fast den Kollegen von Pallas zu lauschen. „Delirium“ und „Control“ halte ich gar für eine gelungene Verschmelzung der Elemente von Progmetal und Neoprog. Der Keyboarder fällt mir immer wieder sehr angenehm durch seine Synthesizer-Solos auf, als hörte er manchmal den Altmeister Wakeman. Mindestens einer der Gitarristen beherrscht auch virtuos-angeberische Metal-Solos, von denen es hier glücklicherweise nicht allzu viele gibt. Textlich und mittels Artwork gibt man sich gerne düster. Der Albumtitel „Dark Tide Rising“ wäre beispielsweise einer Black Metal-Kapelle würdig. Die Musik Midnight Sun bleibt dagegen im traditionellen Sinne melodisch. Viele der Songtexte widmen sich allerding den durchaus düsteren Themen, wie dem Verlust in seinen zahlreichen Formen. Wohl um die einseitige Betrachtungsweise zu vermeiden, werden in „Scheherezade“ auch mal die Liebe und das Leben und in „Broken Angels“ die Heilung und die Wiedergutmachung thematisiert. Falls Bedarf an progressivem Metal, der auf Neoprog trifft, oder an progressivem Metal mit leidenschaftlichem Neoprog-Gesang bestehen sollte; das Debütwerk von Midnight Sun wäre dann wahrscheinlich die erste Wahl.

(S. Zielinski/BBS)




Dark Tide Rising” is the debut album from British band Midnight Sun They bring together elements of metal and progressive rock and mix them seamlessly, using big keyboard sound-scapes and clean, melodic vocals. With just a little nod to the past, this is progressive rock for today. Musically, the six songs on Dark Tide Rising cover a huge amount of ground. From opener, Scheherazade, a metallic bombast set in an exotic landscape, the band emphatically states their difference to the musical norm, stubbornly refuse to fit into any specific musical pigeonhole. Lyrically, this album is dark in places, focusing on the central theme of loss. Whether it’s romantic love in ‘Early Warning’ and ‘Delirium,‘ parental heartbreak in ‘Clouds’ or political ideals in ‘Control’, everything worthwhile has to be nurtured to endure. Take life for granted or assume that someone will take care of something for you and you’ll lose it. But while there is dark, there is also light. There is redemption and healing in ‘Broken Angels’ and a celebration of love and the dance of life in ‘Scheherazade’ to bring balance. Painstakingly crafted songs delivered with superb musicianship: this is the world of Midnight Sun.

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
28731.jpg

MIDNIGHT SUN

Dark Tide Rising
15,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

28898.jpg

DRIFTING SUN

Planet Junkie
15,99 € *
28982.jpg

CLEPSYDRA

The Gap
16,99 € *
28927.jpg

THIEVES KITCHEN

Genius Loci
15,99 € *
28893.jpg

KAPREKAR'S CONSTANT

Depth Of Field
15,99 € *
28903.jpg

LES PENNING & ROBERT REED

Return To Penrhos CD+DVD
15,99 € *
28863.jpg

LEPROUS

Pitfalls 2LP white + CD
23,99 € *
28860.jpg

VANDEN PLAS

The Ghost Xperiment: Awakening
16,99 € *
29265.jpg

HEAVY PETTIN

Lettin Loose CD Definitive Edition
15,99 € *
29232.jpeg

TIME SHIFT ACCIDENT

Chronosthesia
15,99 € *
29194.jpg

JOLLY

Family
17,99 € *
29002.jpg

HASSE FRÖBERG & MUSICAL COMPANION

Parallel Life
19,99 € *
28981.jpg

DIFFERENT LIGHT

Binary Suns
16,99 € *
28969.jpeg

LANG, YOGI

A Way Out Of Here CD+DVD
18,99 € *
28962.jpg

COLOUR HAZE

Live Vol. 2 Duna Jam 2007 2CD
16,99 € *
28926.jpg

LAST CRACK

The Uprising
15,99 € *
28882.jpg

DHIDALAH

Threshold LP
22,99 € *
28879.jpg

BLACKWATER HOLYLIGHT

Veils Of Winter
14,99 € *
28515.jpg

SATURNALIA

Magical Love PicLP
39,99 € *
27812.jpg

CELESTE

Il Risveglio del Principe
15,99 € *
26981.jpg

D PROJECT

Find Your Sun
14,99 € *
26068_g.jpg

MYSTERY

Lies And Butterflies
15,99 € *
25003_g.jpg

ROME PRO(G)JECT

III: Exegi Monumentum Aere Perennius
9,99 € *
29537.jpg

FLAMING ROW

The Pure Shine 2CD
17,99 € *
29526.jpg

BLIND GUARDIAN TWILIGHT ORCHESTRA

Legacy Of The Dark Lands 2LP clear
28,99 € *
29514.jpg

TAMING THE SHREW

Cure
15,99 € *
29500.jpg

COSMIC GROUND

V
14,99 € *
29499.jpg

SHAMALL

Schizophrenia 2CD Digi
16,99 € *
29498.jpg

LAST KNIGHT

Seven Deadly Sins
16,99 € *
29497.jpg

ODD LOGIC

Last Watch Of The Nightingale
15,99 € *
29494.jpg

DEEP PURPLE

Live In Rome 2013 3LP purple +MP3
28,99 € *
29491.jpg

AVATARIUM

The Fire I Long For LP white
24,99 € *
29455.jpg

BODINE

Anthology 4CD Box
27,99 € *
29437.jpg

Jeff Lynne's ELO

From Out of Nowhere LP black
22,99 € *
29312.jpg

MONROE, MICHAEL

One Man Gang
16,99 € *