25002_g.jpg

STICK MEN feat. MEL COLLINS

Roppongi lim 3LP clear

52,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 25002
  • STICK MEN feat. MEL COLLINS
  • LP
  • PROGRESSIVE
  • 03.11.2017
Limited edition of only 200 copies!!! TRIPLE LP BOX SET, CLEAR 180 GRAMS VINYL, MADE FROM... mehr

Limited edition of only 200 copies!!!


TRIPLE LP BOX SET, CLEAR 180 GRAMS VINYL, MADE FROM THE HD MASTER SPECIALLY MADE FOR THE VINYL RELEASE. Each album is inserted in differently colored heavy cardboard single sleeves and packaged inside of a superbly looking rigid cardboard slipcase. - DeLuxe Package, Collectors Item.


Roppongi (japanisch für „sechs Bäume“) bezeichnet in Tokyo einen Teil vom Stadtgebiet, der unter den US-Amerikanern eine Zeitlang vor allem als Vergnügungsviertel bekannt war. Im Februar 2017 fanden nämlich in dem Billboard Live Club Konzerte von Stick Men statt, die normalerweise als ein Trio auftreten. Am 21.2. hatte das Trio einen erfahrenen Session-Musiker und King Crimson-Veteran Mel Collins am Saxophon und Flöte zu Gast. Ich bin mir nicht sicher, ob es noch innerhalb der Prog-Szene Menschen gibt, die sich für modernen Instrumental-Prog begeistern und die Stick Men nicht kennen. Seit der Touch Gitarre-Spieler Markus Reuter mit dabei ist, steht der Name Stick Men für die vielseitige Musik zwischen Soundscapes-, Mathrock-, Avant-Prog- und Groove-orientierten Stücken. Einige kreative Improvisationen dürfen selbstverständlich auch nicht fehlen. Falls ein Stück mal ein komplexes Geflecht aus Gitarren- und Chapman Stick-Figuren zu bieten hat, wird dieses von der Rhythmussektion kongenial getragen. Die musikalische Ausrichtung von Stick Men darf zurecht als eine teilweise Fortsetzung der Musik von King Crimson, wie sie ab 1981 klang, gelten. Und inzwischen auch als ernsthafte Konkurrenz zu den zurzeit mal wieder aktiven King Crimson. Dieser Anspruch wird auch durch einige, von Stick Men gespielte King Crimson-Instrumentals bestätigt, die im Fall von „Larks‘ Tongues in Aspic Part 2“ und „Sailor’s Tale“ sogar vor 1981 veröffentlicht wurden. Die Beiträge des Saxophonisten und Flötisten Mel Collins verleihen einigen Kompositionen eine zusätzliche Dimension. Allerdings spielen die Beiträge von Collins eine eher ergänzende, als tragende Rolle und sind zudem nur gelegentlich zu hören. „Roppongi“ bietet insgesamt die hohe Qualität, die der Sympathisant von „Post-Crimson-Prog“ von den routinierten Musikern zu Recht erwarten darf. Reviewauszug:

S. Zielinski/BBS - 12/15

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
24625_g.jpg

STICK MEN feat. MEL COLLINS

Roppongi 2CD
14,99 € *
25002_g.jpg

STICK MEN feat. MEL COLLINS

Roppongi lim 3LP clear
52,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT