29788.jpg

VOYAGER IV

Pictures At An Exhibition Digibook

16,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 29788
  • VOYAGER IV
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 06.12.2019
Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ aka „ Pictures At An Exhibition “ luden von... mehr

Modest Mussorgskys „Bilder einer Ausstellung“ aka „Pictures At An Exhibition“ luden von Beginn an zu weiterführenden Interpretationen an. Das ursprünglich für Solopiano entstandene Werk eröffnete Phantasie- und Klangräume, die sich trefflich weiterführend füllen ließen. Zahlreiche Orchesterbearbeitungen waren die Folge, die bekannteste dürfte die von Maurice Ravel sein, mittlerweile vermutlich häufiger gespielt als die Grundlage. In den folgenden Jahren und Jahrzehnten gab es neben vielem anderen Varianten mit Orgel, Marimbas, Jazz- und Blasorchester, Klavier-Trio und Akkordeon. Irgendwer hat es garantiert auch mal auf einem Kamm geblasen.

1971 entstand ein Monolith des Progressive Rock und aufgeschlossenen Musikunterrichts der Siebziger: EMERSON, LAKE & PALMER legten eine eigene Interpretation von Teilen der Ausstellung vor, ergänzt um eigene Stücke, Gesang und eine malträtierte Hammondorgel. TOMITA zerpflückte die „Pictures At An Exhibition“ komplett elektronisch, die STERN-COMBO MEISSEN erwies sich nicht ungeschickt als Gruppe von Emerson, Lake & Palmer-Fans (verwundert wohl niemand), während MEKONG DELTA l 1996 eine ruppige, gitarrenlastige Ausstellungseröffnung hinschmetterten. Eher brachial als filigran, aber gar nicht übel. Mussorgskys Komposition überlebte auch das unbeschadet.

Marcus Schinkel, der sich im Jazz wie im Prog wohlfühlt und Klassik sehr zugeneigt ist (er bearbeitete unter anderem einige Beethoven-Kompositionen), zelebrierte, mit den Kollegen Fritz Roppel, Wim de Vries und Johannes Kuchta, „Pictures At An Exhibition“ bereits 2017 als Hommage an Keith Emerson auf der Bühne. Jetzt nahm das Quartett als VOYAGER IV das Werk im Studio auf. Und lieferte nicht nur eine gekonnte Verbeugung vor EMERSON, LAKE & PALMER, inklusive eines stimmig eingebauten Covers von „Lucky Man“, sondern eine eigenständige Werkbeschau. Ergänzt um das von Ian McDonald und Peter Sinfield geschriebene KING CRIMSON-Stück „Talk To The Wind“. Quasi als Zugabe. Ohne Flöte, aber mit viel Gefühl und Hang zu mitternächtlichem Jazz sowie Johannes Kuchta in der Rolle des Vorsängers, der bereits zuvor eine stimmstarke Vorstellung hinlegte, rau und trotzdem mit dem passenden Schmelz.

VOYAGER IV kopieren dabei die Vorläufer keineswegs stoisch und phantasielos. Auf elektrische und akustische Gitarren wird verzichtet, es gibt eine Rückbesinnung aufs Klavier, ergänzt um moderne Synthesizer-Sounds, knalliges Bassspiel („Baba Yaga“ ist eine feine funkige Fusion) und kleine Extravaganzen wie den Einsatz der Tupian Chalumeau, dem Vorläufer der Klarinette, auf der ersten Promenade. Das weist fast Züge von Klezmer-Musik auf und zeigt bereits früh, dass diese Ausstellung nicht allein im Prog-Museum stattfindet, sondern deftig Richtung Jazz-Rock ausschlägt und natürlich im Hinterkopf hat, dass die „Pictures At An Exhibition“ wahre Weltmusik sind und einladen die Sinne nach eigenem Gusto schweifen zu lassen. Eng an der Vorlage kleben kann Fliegenpapier. Genau das ist VOYAGER IVs „Pictures At An Exhibtion“ nicht.

FAZIT: VOYAGER IV inszenieren die „Pictures At An Exhibition“ als klangstarke, wildbewegte Reise durch Räume voller Ton gewordener Bilder. Natürlich gibt es Verweise auf EMERSON, LAKE & PALMER, doch bleibt das Album stets eigenständig, manövriert sich stilsicher durch unterschiedliche musikalische Richtungen ohne je richtungslos zu wirken. Eine wohlgeratene Erweiterung des großen „Pictures At An Exhibition“-Kanons. Ein Geschenk. Nicht nur für unter den Weihnachtsbaum. (Jochen König /musikreviews.de - 13/15)



The main and substantial parts of this production is their rendition of Mussorgsky‘s classic composition, which is a choice as tantalizing for some as it is alienating for others. Many artists in multiple genres have taken on this work over the years, with varying degrees of success. As far as Voyager IV is concerned, they are thankfully doing their very own thing with the material, albeit I suspect that the ELP version has been something of a guiding light for them. Their takes on the parts of this composition are all well developed and nuanced affairs for starters, maintaining an eye and an ear for smaller details and generally staying away from massive dramatic statements.




Music History has been made with the latest release of Pictures at an Exhibition originally composed 145 years ago by Modest Mussorgsky and now reimagined like never before by Voyager IV a German progressive space rock band with elements of Classical & Jazz music…




Courageous, diggin’ deep in the universe of Modest Mussorgsky and Emerson, Lake & Palmer, masterfully, creative, without wanting too much, absolutely admirable and worth listening!“

(Jazzrock TV)




"Really enjoyed the new album! Some very bold and adventurous avenues taken with Modest Mussorgsky. I always enjoy listening to someone‘s interpretations of otherwise well-known themes. I like that fact that you incorporated those ideas in your own way and varied them enough to make it your own. Well done!"
Marc Bonilla (recorded 4 albums with Keith Emerson)

ALBEN DIESER BAND/ARTIST

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

29786.jpg

ANTIMATTER

An Epitaph CD/DVD
19,99 € *
29787.jpg

KARFAGEN

Birds Of Passage
15,99 € *
29790.jpg

COLOUR HAZE

We Are
14,99 € *
29803.jpg

ANUBIS

Homeless
16,99 € *
29792.jpg

SOUNDDIARY

Anamnesis: Letter In A Bottle
16,99 € *
29809.jpg

BLIND EGO

Preaching To The Choir
15,99 € *
29768.jpg

IL GIARDINO ONIRICO

Apofenia
15,99 € *
29592.jpg

CARDUCCI, FRANCK

The Answer
15,99 € *
NEU
29730.jpg

DREAMING MADMEN

Ashes Of A Diary
16,99 € *
29847.jpg

ROHLES, FRANK

Trapped In A New World PT. 2
14,99 € *
29804_1.jpg

PENDRAGON

Love Over Fear CD Digi
15,99 € *
29562.jpg

SOULSPLITTER

Salutogenesis
15,99 € *
29764.jpg

NEKTAR

The Other Side
15,99 € *
29555.jpg

BIG BIG TRAIN

Reflectors Of Light Blu-Ray
23,99 € *
29537.jpg

FLAMING ROW

The Pure Shine 2CD
17,99 € *
29575.jpg

KAMCHATKA

Hoodoo Lightning
17,99 € *
29841.jpg

TASAVALLAN PRESIDENTTI

Lambertland CD Reissue
16,99 € *
29817.jpg

BIG SCENIC NOWHERE

Vision Beyond Horizon
14,99 € *
29497.jpg

ODD LOGIC

Last Watch Of The Nightingale
15,99 € *
29770.jpg

MOON HALO

Chroma
16,99 € *
29797.jpg

UNIVERS ZERO

Phosphorescent Dreams
14,99 € *
29588.jpg

SL THEORY

Cipher
16,99 € *
29586.jpg

A NEW TOMORROW

Universe
16,99 € *
29584.jpg

HOUSE OF SHAKIRA

Radiocarbon
16,99 € *
29871.jpg

PSYCHOTIC WALTZ

The God-Shaped Void 2LP dark green + CD
26,99 € *
29759.jpg

DAVID CROSS & PETER BANKS

Crossover
15,99 € *