30383.jpeg

ARABS IN ASPIC

Madness And Magic

15,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 30383
  • ARABS IN ASPIC
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 05.06.2020
"…Auch wird sofort klar, dass ein ganz besonderer Reiz in dem norwegischen Gesang, der drei... mehr

"…Auch wird sofort klar, dass ein ganz besonderer Reiz in dem norwegischen Gesang, der drei hervorragenden Sänger liegt, der aller Retrolastigkeit zum Trotz dem Album eine ganz spezielle Note verleiht, die ihren Höhepunkt im abschließenden Zwanzigminuter findet, in dem sich die Sänger sogar ganz offensichtlich an das vokale Ausnahme-Meisterwerk "The Great Gig In The Sky" von "Dark Side On The Moon" wagen und die Parallelen mit Bravour meistern. Unfassbar! (…) Fazit: Verdammt schade, dass man bei Arabs In Aspic auf "Syndenes Magi" die norwegischen Texte nicht versteht, denn wenn die nur halbwegs so faszinierend wie die Musik und das grandiose Cover sind, dann entgeht uns vielleicht ein sehr wichtiger Teil dieses progressiven Puzzles, hinter dem sich auf jeden Fall die Bilder von Pink Floyd und King Crimson verbergen."
Das schrieb Musikreviews zum Vorgänger 'Syndenes Magi'. Nun erscheint endlich das sechste Album der norwegischen Progressive-Rock-Band. Dass der Sound von King Crimson, Black Sabbath, Van Der Graaf Generator oder Uriah Heep bis heute Schallwellen verursacht und Bands inspiriert, verdeutlichen einmal mehr Arabs In Aspic. Die gelten mit ihrem von Proto-Hardrock und 70s inspiriertem Progressive seit 15 Jahren zur Speerspitze der norwegischen Szene. Immer noch ein Top Geheimtipp!


Für ihre Heimat Trondheim sind ARABS IN ASPIC immer eine geradezu typische Band gewesen. Die für ihre avantgardistischen Neigungen bekannte Musikszene der norwegischen Stadt (Manes, Madder Mortem, u.v.m.) verpflichtet sozusagen, doch nach fünf Alben klingt das Quintett so ungezwungen wie selten zuvor. „Madness And Magic“ wirkt von Natur aus verquer und exzentrisch. Die gebotene Form von „alles geht“-Prog scheint den Musikern locker von der Hand zu gehen, auch weil sie keinen Hehl aus ihren Vorbildern machen.


Wenn man so will, transferiert die Gruppe den Stil und Geist der frühen Spock‘s Beard‘ und The Flower Kings in ein kompakte Songs bevorzugendes, Indie- und Alternative Rock-affines Hier und Jetzt. Die detailreichen Kompositionen rappeln ordentlich, kommen aber vor allem einem vertonten Spagat zwischen jazzig Schulmeisterlichem (Canterbury lässt grüßen) und mehrheitsfähigen Hooks gleich. Dabei übersieht man schnell die Inhaltsschwere der Texte, in denen sich das Quintett mit Manipulation und vermeintlich selbständigem Denken auseinandersetzt. Angesichts der Tatsache, dass die Gruppe ausnahmslos überlange Stücke geschrieben hat, kann man diese ohne Weiteres in jeweils mehrere einzelne unterteilen, die für sich genommen Sinn ergeben – so stark sind die Melodien und rhythmischen Wendungen. Was dem vielzitierten Fass den Boden ausschlägt, ist, wie zu erwarten, das 17-minütige 'Heaven In Your Eye' als wahrlich großes Finale. Hier verdichten ARABS IN ASPIC alles, was sie seit je auszeichnet, zu einem vergleichsweise "dicken" Kern und überführen gewissermaßen die Frühphase von Genesis in die Jetztzeit; auch deshalb ist diese Band gerade jetzt (also als "Nachlassverwalter" abseits wiederkäuender und schaler Retrospektiven ohne Mehrwert) vermutlich wichtiger denn je. Das macht „Madness And Magic“ zu …


FAZIT: … einem abriebfesten Dauerbrenner mit Suchtpotenzial und Anwärter auf den Titel „Prog-Platte des Jahres“, der erfreulicherweise mal nicht von einem naheliegenden Label (Inside Out, Kscope) stammt. (Andreas Schiffmann/musikreviews.de - 13/15)



1. I Vow to Thee, My Screen
2. Lullaby for Modern Kids, Part 1
3. Lullaby for Modern Kids, Part 2
4. High-Tech Parent
5. Madness and Magic
6. Heaven in Your Eye

Commenting on the album, the band had this to say:

“Madness and Magic” is the first Arabs in Aspic album written for two drummers, with more acoustic guitar parts than previous albums. All the music was written and arranged in our studio and carefully put together like a puzzle with 50,000 pieces, to take the listener on a journey through life’s “Madness and Magic”, both musically and lyrically.

The lyrics for “Madness and Magic” reflect on how easily both children and adults are affected in the digital age, but also how helpless we are when we have to put our lives in the hands of specialists. Many ideas came up after a brief meeting with Doctor Death. The message of “Madness and Magic” is up to the listener to decide. For you are capable of thinking for yourself, right? With their musical roots embedded in what is known as the “Golden Era” of rock, and hailing from Trondheim in Norway, ARABS IN ASPIC’s lineup comprises Jostein Smeby on Guitars + vocals, Stig Jørgensen on Organs + vocals, Erik Paulsen on Bass + vocals, Eskil Nyhus on Drums + cymbals and Alessandro G. Elide on Percussion + gongs. Together they form an ensemble of musicians whose playing includes aspects classic rock, funk, pop, prog, heavy rock, bossanova, a capella. ARABS IN ASPIC will bring their distinctive sound, which can be described as a sweet mixture of loud, heavy guitars and drums, 12 string acoustics, funky bass and percussion, screaming Hammond organs, soft Rhodes, Mellotrons and 70’s Synths, topped with plentiful vocal harmonies, to the John Dee in Oslo on the 13 June when they celebrate the release of “Madness and Magic”, along with support THE FLYING NORSEMEN.

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
30383.jpeg

ARABS IN ASPIC

Madness And Magic
15,99 € *
32991.jpg

ARABS IN ASPIC

Progeria CD Re-Mastered
15,99 € *
32992.jpg

ARABS IN ASPIC

Progeria LP Re-Mastered
24,99 € *
32993.jpg

ARABS IN ASPIC

Progeria LP orange Re-Mastered
28,99 € *
32994.jpg

ARABS IN ASPIC

Far Out In Aradabia CD Re-Mastered
15,99 € *
32995.jpg

ARABS IN ASPIC

Far Out In Aradabia LP Re-Mastered
24,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

33595.jpg

AEON ZEN

The Face Of The Unknown
12,99 € *
33566.jpg

HACKETT, STEVE

Surrender of Silence CD
15,99 € *
33051.jpg

ATRAVAN

The Grey Line
16,99 € *
32400.jpg

CALIGONAUT

Magnified As Giants
15,99 € *
NEU
33937.jpg

HAYMARKET SQUARE

Magic Lantern LP
24,99 € *
NEU
33884.jpg

GALAHAD

Following Ghosts 2LP black
26,99 € *
33864.jpg

REED, ROBERT

The Ringmaster: Part One 2CD+DVD
18,99 € *
33837_1.jpg

TERAMAZE

And The Beauty They Perceive
16,99 € *
33831.jpg

GEORGIA THUNDERBOLTS

Can We Get A Witness Now
16,99 € *
33818.jpg

PINEAPPLE THIEF

Nothing But The Truth 2LP black
28,99 € *
33769.jpg

DRIFTING SUN

Forsaken Innocence
16,99 € *
33733.jpg

BURKE, DEC

Life In Two Dimensions
16,99 € *
33709.jpg

HEIGH CHIEF

Midnight Oil LP yellow
19,99 € *
30860.jpg

RED SAND

Crush The Seed LP black
22,99 € *
33647.jpg

ARMSTRONG, RICK

Infinite Corridors
15,99 € *
33629.jpg

CYBERIAM

Connected
15,99 € *
33621.jpg

SHUMAUN

Memories & Intuition
15,99 € *
33616.jpg

INNER PROSPEKT

Canvas Two
16,99 € *
33597.jpg

TESSERACT

Portals Blu-Ray
19,99 € *
33593.jpg

AEON ZEN

A Mind‘s Portrait
12,99 € *
33591.jpg

AEON ZEN

Inveritas
15,99 € *
33588.jpg

AEON ZEN

Transversal
15,99 € *
33387.jpg

LEPROUS

Aphelion CD
14,99 € *
33383.jpg

NEAL MORSE BAND

Innocence & Danger 2CD
16,99 € *
33382.jpg

NEAL MORSE BAND

Innocence & Danger Ltd. 2CD+DVD Digipak
19,99 € *
33495.jpg

TERRA ODIUM

Ne Plus Ultra
17,99 € *
33333_2_1.jpg

CLEPSYDRA

The Gap 2CD Re-mastered
17,99 € *
33211.jpg

BIG BIG TRAIN

Common Ground Lim. Edt. Digibook CD
16,99 € *
29993.jpg

HOLDEN, JOHN

Rise And Fall
16,99 € *
33072.jpg

CICCADA

Harvest
16,99 € *
33044.jpg

KING BUFFALO

The Burden of Restlessness
15,99 € *