15995_g.jpg

MAGENTA

Metamorphosis Special Edition CD+DVD

17,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 15995
  • MAGENTA
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 31.05.2013
Ist es tatsächlich erst zwei Jahre her, dass "Home" erschienen ist? Kommt mir länger vor,... mehr


Ist es tatsächlich erst zwei Jahre her, dass "Home" erschienen ist? Kommt mir länger vor, also hat das Album entweder doch keinen nachhaltigen Eindruck hinterlassen, oder mein Musikkonsum ist einfach zu exzessiv. Nun, wie auch immer, nun legen Magenta mit "Metamorphosis" ein neues Studioalbum vor.

Der erste Eindruck zeigt ein Magenta-untypisches Cover: Ein männlicher Torso ohne Arme vor einem verwaschen blutroten Hintergrund, das sieht schon mal düster und bedrohlich aus. Das Coverdesign stammt übrigens von dem deutschen Designstudio Killustrations, deren Werke Rob Reed faszinierten. Dann sind da zwei Longtracks über zwanzig Minuten, die von zwei kurzen Tracks eingerahmt werden. Das ist schon wieder nicht so ungewöhnlich für die walisische Band.

Letztlich gilt allerdings auch hier ein Stück weit: Wo Magenta drauf steht, da ist auch Rob Reed drin. Der Meister des modernen Zitats klassischen Progs spielt auch hier wieder mit seinen Einflüssen und Vorlieben, insbesondere Yes lugen öfters mal um die Ecke. Aber Magenta gehen auch einen deutlichen Schritt weiter. Noch immer klingt es hier überwiegend lieblich, aber der Wohlklang-Faktor wurde gegenüber früher um einiges reduziert. Allerdings ist das Album immer noch nicht düster genug, angesichts von Geschichten über die Todesahnungen eines Soldaten im ersten Weltkrieg, eines gemeinschaftlichen Selbstmordes in Norwegen oder eines schizophrenen Serienkillers. Die Lyrics und das Konzept hat in bewährter Weise wieder Bruder Steve Reed ersonnen.

Die beiden Longtracks beherrschen das Album, wobei "Prekestolen" sogar noch musikalisch mit dem Opener verschmilzt. Und natürlich gibt es hier ausladende Instrumentalpassagen, große Melodiebögen und lyrische Momente. Leadgitarrist Chris Fry leistet ganze Arbeit und lässt die Gitarre jubilieren und weinen. Rob Reed agiert eher im Hintergrund, steuert aber einige - für synthie-averse - nahezu schmerzhafte Quietschattacken bei. Aber neben dem "klassischen" Magenta-Sound schleichen sich plötzlich hardrockige, bratzelnde Gitarren ein, gibt es gelegentlich alternative-nahes Geschrammel und folkige Ausflüge (gerade wenn Gastmusiker Donockley seine Beiträge abliefert). Insgesamt wirkt der Sound entschlackt, griffiger und moderner. Magenta agieren hier nicht mehr nur als RetroProg-Vehikel, sondern finden mehr zu einer modernen Prog-Spielart jenseits der Kategorien. Abgerundet wird das Ganze durch schöne Einsätze des kleinen Streichorchesters. Okay, und da lebt auch wieder ein bisschen was des früheren Zuckergusses auf.

Noch sind die Ansätze zu einem veränderten Magenta-Sound eher etwas zögerlich und nicht voll ausgebildet, aber die Richtung stimmt und die Resultate sind schon interessant. Am weitesten wagt sich der Schlusstrack "Blind Faith" vor, der schon richtig eigenständig daherkommt und sowas wie das geheime Highlight des Albums, trotz der dominanten Longtracks, ist.

Wir hören hier übrigens eine Art Studiovariante von Magenta. Nach einigen Musikerwechseln agieren zwar durchaus die üblichen Verdächtigen, aber die Live-Band sieht schon wieder teils ganz andere Musiker am Werk.

Rob Reed schafft es den Magenta-Sound zu variieren und neue Einflüsse organisch zu integrieren, so dass sich Magenta sanft, aber bestimmt weiter entwickeln, ohne ihre Vergangenheit zu verleugnen. So elegant muss man das erst mal hinbekommen. Nun, Revolution war gestern, jetzt ist Metamorphose angesagt.

TK(BBS - 12/15 Punkten

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
24810_g.jpg

MAGENTA

We Are Legend
14,99 € *
26954.jpg

MAGENTA

We Are Seven Live 2CD
15,99 € *
30669.jpg

MAGENTA

Masters Of Illusion CD+DVD
17,99 € *
12904_g.jpg

MAGENTA

Chameleon
15,99 € *
8453_g.jpg

MAGENTA

Live At The Point 2CD
17,99 € *
31272.jpg

MAGENTA

Masters Of Illusion 2LP
32,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

31073.jpg

SAVOY BROWN

Ain‘t Done Yet
15,99 € *
31242.jpg

RODGAU MONOTONES

Live At Rockpalast 1984 & 1985 3CD+2DVD
19,99 € *
31354.jpg

BACK STREET CRAWLER

Atlantic Years 1975-1976 4 CD Set + Poster
26,99 € *
31133.jpg

ALLMAN BETTS BAND

Bless Your Heart
15,99 € *
31615.jpg

WAKEMAN, RICK

Red Planet ltd. CD+DVD
47,99 € *
31180.jpg

POOR GENETIC MATERIAL

Here Now
14,99 € *
8453_g.jpg

MAGENTA

Live At The Point 2CD
17,99 € *
26954.jpg

MAGENTA

We Are Seven Live 2CD
15,99 € *
NEU
31697.jpg

WILSON, STEVEN

Eminent Sleaze 12" RSD 2020 - Drop3
16,99 € *
31584.jpg

MARQUETTE

Into The Wild
15,99 € *
31481.jpg

STEVE UNRUH & PHIDEAUX XAVIER

Live @ Monforti Manor 2CD
16,99 € *
31342.jpg

CRIPPLED BLACK PHOENIX

Ellengaest CD Digi
15,99 € *
31330.jpg

GALAHAD ELECTRIC COMPANY

When The Battle Is Over
15,99 € *
31319.jpg

SUPER VINTAGE

Shining Light
15,99 € *
31282.jpg

MOORE, GARY

Close As You Get 2LP
23,99 € *
31279.jpg

OZRIC TENTACLES

Space For The Earth
15,99 € *
31272.jpg

MAGENTA

Masters Of Illusion 2LP
32,99 € *
31211.jpg

TIGER MOTH TALES

Still Alive CD+DVD
15,99 € *
31088.jpg

MORSE, NEAL

Sola Gratia CD
14,99 € *
31087_2.jpg

MORSE, NEAL

Sola Gratia ltd.CD+DVD Digi
15,99 € *
31154.jpg

MAGIC BUS

The Earth Years
15,99 € *
31137.jpg

INTO ETERNITY

The Sirens
14,99 € *
31124.jpg

McSTINE & MINNEMANN

McStine & Minnemann
16,99 € *
31118.jpg

TYSON, GEOFF

Drinks With Infinity
15,99 € *
31041.jpg

RANDY CALIFORNIA & SPIRIT

The Euro-American Years 6CD Remastered Boxset
37,99 € *