32268.jpg

JARGON

The Fading Thought

15,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 32268
  • JARGON
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 31.12.2020
This is another one of the best albums of the year. A masterpiece, that must be listened to with... mehr

This is another one of the best albums of the year. A masterpiece, that must be listened to with care and thoughtfulness. Powerful emotional lyrics and dramatic, theater of the mind music, and soundscapes that will last. Like a movie within an album. You need to experience it for yourself, from opening to close.




Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen. Allerorten werden wieder die Jahresbestenlisten zusammengestellt. Einen Namen, den ich dabei vermisse, dessen Solo-Debut mich aber sehr beeindruckt hat, ist der Grieche mit dem Künstlernamen Jargon. Bislang war er als Mitglied der aus Piräus stammenden Band Verbal Delirium aufgetreten, die in den 10er Jahren drei Alben eingespielt hatten. Jetzt also das erste Album in Eigenregie, das sich, stilistisch zwar etwas an seine Stammband anlehnt (immerhin war er auch da schon der alleinige Songschreiber), dabei aber weniger Gitarren-Härte mitbringt.


Überraschenderweise wird er von keinem einzigen seiner Bandkollegen unterstützt. Stattdessen gibt es neben dem klassischen Prog-Lineup ein Streichquartett zu hören, das durchaus ansprechende Arrangements zum besten gibt. Ganz grob möchte ich das Album in das proggige Singer/Songwriter-Genre einsortieren. Nicht umsonst gibt Jargon als Vorbild Peter Hammill an. Da möchte ich noch einen anderen Hammill-Epigonen daneben stellen, nämlich Matthew Parmenter, der in ähnlichen Revieren zu Hause ist. Natürlich bestimmt Jargon die Stücke durch seinen Gesang, aber auch durch sein prominentes Klavierspiel, das er viel häufiger einsetzt, als die elektronischen Tasteninstrumente. Das liegt vielleicht auch darin begründet, dass es hier ein echtes Streichquartett gibt, das diese Aufgabe sehr geschmackvoll übernimmt. Man kann das Album grob unterteilen in die ersten sechs Stücke, die eher lyrisch daher kommen.


Mit Stück Nummer 7 verdüstert sich danach die Stimmung schlagartig. In den ersten zwei Dritteln gibt es gleich zwei Instrumentals, auf denen lediglich Klavier und Streicher zu hören sind. Insbesondere Light wartet dabei mit einer tollen Violinmelodie auf, wie man sie immer wieder mal bei Gazpacho zu hören bekommt (z.B. auf "Night").


Highlight ist aber der dreiteilige Titeltrack The Fading Thought, der nicht nur mit einem gilmouresken Gitarrensolo aufwartet, sondern obendrein auch noch mit einem längeren Orgel-Solo. Mit den letzten drei Stück der Platte wandelt sich die Stimmung abrupt. War das vorher textlich schon eine kleine Seelenschau, so darf man nun einem gequälten Geist lauschen, der sich immer weiter aus der Welt zurück zieht, in Depressionen versinkt, bis am Ende das Fenster zur Welt zu?ezogen wird. "I am closing my window to this f...ing world - I miss nothing" - das ist schon harter Tobak, der da aufgetischt wird. Musikalisch wird das sehr passend durch jetzt viel düsterere Klänge untermalt und auch die Gitarre darf ordentlich bratzen.


Das Album schließt chaotisch mit expressivem Gesang. Jargons Solot-Debut ist ein überaus beeindruckendes Werk geworden, dem man zu jeder Zeit anhört, dass hier sehr viel Herzblut hineingeflossen sein muss. Es gibt viele theatralische Melodien, geschmackvolle Arrangements und einen weitgefassten Spannungsbogen, der das Hören zu einem Genuss werden lässt.


Für mich eines der Highlights des abgelaufenen Jahres, das hier bislang zu wenig Beachtung gefunden hat.


Thomas Schüßler/BBS - 12/15 Punkten

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
32268.jpg

JARGON

The Fading Thought
15,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

32439.jpg

ESTHESIS

The Awakening
16,99 € *
32409.jpg

SONUS UMBRA

A Sky Full Of Ghosts
15,99 € *
32438.jpg

OCTAVISION

Coexist
16,99 € *
32422.jpg

NEEDLEPOINT

Walking Up That Valley
16,99 € *
32416.jpg

SAGA

Symmetry
14,99 € *
32330.jpg

UNITOPIA

The Garden 3CD
19,99 € *
32400.jpg

CALIGONAUT

Magnified As Giants
15,99 € *
32445.jpg

MAXXESS

Reactivate
15,99 € *
32435.jpg

HOLDEN, JOHN

Circles In Time
16,99 € *
32442.jpg

TOM DONCOURT & MATTIAS OLSSON

Tom Doncourt & Mattias Olssons Cathedral
16,99 € *
32427.jpg

A.C.T

Heatwave
10,99 € *
32249_2.jpg

LIQUID TENSION EXPERIMENT

LTE3 Ltd. Deluxe 3LP opaque hot pink...
74,99 € *
32443.jpg

MOLESOME

Are You There?
15,99 € *
32437.jpg

CRACK THE SKY

Tribes
16,99 € *
32406.jpg

JASON BIELER & BARON V. BIELSKI ORCHESTRA

Songs For The Apocalypse
16,99 € *
32036.jpg

DRIVE BY TRUCKERS

The New OK LP red
22,99 € *
32440.jpg

WHEEL

Resident Human
14,99 € *
32484.jpg

COSMOGRAF

Rattrapante signed CD
16,99 € *
32310.jpg

EVERDAWN

Cleopatra
16,99 € *
32189.jpg

SCHENKER, MICHAEL

Ride On My Way LP clear
19,99 € *
32513.jpeg

KERRS PINK

Presence Of Life
16,99 € *
32472.jpg

SYRINX CALL

Mirrorneuron
15,99 € *
32579.jpg

EYE 2 EYE

The New Wish 2021
15,99 € *
32434.jpg

INGLORIOUS

We Will Ride
17,99 € *
32404.jpg

W.E.T.

Retransmission
16,99 € *
32577.jpg

CAST

Vigesimus
15,99 € *
32535.jpg

SYLVAN, NAD

Spiritus Mundi + 2 CD Digi
15,99 € *
32379.jpg

BARBIERI, RICHARD

Under A Spell
14,99 € *
32321.jpg

FRUUPP

Seven Secrets LP
24,99 € *
32307.jpg

MAJOR PARKINSON

Twilight Cinema Re-Release CD
16,99 € *
32576.jpg

LAZULI

Dénudé Digi
16,99 € *
32485.jpg

ELEPHANT9

Arrival Of The New Elders
15,99 € *
32461.jpg

BLACKMORE's NIGHT

Nature‘s Light 2CD Mediabook
19,99 € *
32451_2.jpg

SAGA

Symmetry ltd. Boxset
38,99 € *
32250_4.jpg

LIQUID TENSION EXPERIMENT

LTE3 Ltd. 2CD+Blu-ray Artbook
34,99 € *