28262.jpg

DRIVIN N CRYIN

Live The Love Beautiful

4,99 € * 15,99 € * (68,79% gespart) inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 28262
  • DRIVIN N CRYIN
  • CD
  • SOUTHERN
  • 21.06.2019
Punkrock, Psychedelic, Power-Pop, Country – kaum eine Stilrichtung haben die Rocker aus Atlanta... mehr

Punkrock, Psychedelic, Power-Pop, Country – kaum eine Stilrichtung haben die Rocker aus Atlanta seit ihrer Gründung 1985 ausgelassen; der kurze Flirt mit dem Hardrock auf „Fly Me Courageous“  (1991) begleitete zumindest ihren kommerziellen Höhenflug. Seitdem hat sich der Vierer um Frontmann Kevn Kinney konsequent in den Underground zurückgezogen und an einem Ruf als hart arbeitende, erstklassige Live-Band gebastelt.  Folgerichtig reflektieren die Texte von bodenständig rockenden Liedern wie „Free Ain’t Free“ oder „I Used To Live Around Here“ auf ihrer ersten Platte seit 2009 das Leben auf der Straße und die schwierigen Zeiten in ihrer Heimat, wobei sich Kinney als eloquenter und kritischer Beobachter des American Way of Life erweist. Die musikalische Rückbesinnung auf ihre Wurzeln ist da fast zwingend. Zwar reicht Live The Love Beautiful nicht an das exzellente Mystery Road heran, aber das fast komplett live im Studio aufgenommene Rock’n’Roll-Manifest gefällt mit einem Kontrastprogramm aus grobschlächtigen Gitarren und subtiler Orgel-Grundierung wie im Pop-Song „What’s Wrong With Being Happy“ oder dem Roots-Rocker „Step By Step“. In „Ian Mc Lagan“ setzt Kinney überdies dem von ihn verehrten Faces-Keyboarder ein Denkmal. Schöne Geste. 

Markus Baro/ROCKS – 8/10 Punkten




Drivin N Cryin gibt es schon fast 35 Jahre, spielte die Band doch 1985 ihren ersten Gig im heimischen Atlanta / Georgia. Die Gründungsmitglieder Kevn (ohne i) Kinney und Tim Nielsen sind auch heute nach dabei, wenn das Quartett seinen ersten neuen Longplayer seit zehn Jahren präsentiert. Musikalisch ist dabei eine Mischung aus Southern Rock, Americana, Country und einer Prise Garage- und Psychedelic-Rock herausgekommen. Inhaltlich drehen sich die elf überwiegend direkt live im Studio und ohne Overdubs aufgenommenen Songs um schwierige Zeiten sowohl in persönlichen Krisen als auch in der aktuellen amerikanischen Politik. Da passen die teils eingeworfenen Folkrock-Attitüde genauso gut wie die Retro-Passagen, die im 60er-Jahre-Psych-Rock verwurzelt sind und ein wenig old school punk’n’roll. Der Opener ‚Free Ain’t Free‘ gibt die Marschrichtung vor und ist eine zornige Abrechnung mit den eigenen Landsleuten und dem Kapitalismus, der immer breiter werdenden Kluft zwischen Arm und Reich. Wer Drivn N Cryin noch nicht kennt, wird zunächst etwas überrascht sein, den Kevn Kinneys Stimme ist wahrlich sehr markant in ihrer Mischung aus Sprechgesang und zornigem Alternative-Rock-Timbre. Aber man hat sich schnell an die Vocals gewöhnt und muss feststellen: Es passt. Natürlich passt es.... „Live The Love Beautiful“ ist wirklich beautiful.

whiskey-soda.de



“A dynamic and diverse Americana excursion with touches of garage and psychedelic rock, folk and country.”

Billboard

 


 

Produced by Aaron Lee Tasjan, the new record is an anthemic blast of full-spectrum rock & roll, with frontman Kevn Kinney singing about the troubled times of modern-day America. Drivin N Cryin is a rock ‘n’ roll institution. From their days as MTV-approved radio stars to their rebirth as DIY icons of the American underground, they’ve spent three and a half decades building a legacy grounded in sharp songwriting, southern stomp, and loud, life-affirming shows.

 

Trends have come and gone. Bandmates have done the same. But Drivin N Cryin continues to hit the stage night after night, guitars in hand, amplifiers on full blast, delivering the soundtrack to a self-made rock & roll saga that’s ever-unfolding.

 

That saga reaches a new high-water mark with Live the Love Beautiful, the band’s first full-length album since their 2009 working-class rock opera, Whatever Happened to the Great American Bubble Factory.

 

Produced by Aaron Lee Tasjan, the new record is an anthemic blast of full-spectrum rock & roll, with frontman Kevn Kinney singing about the troubled times of modern-day America; the trials and triumphs of an adulthood logged on the road; the benefits of appreciating the small things in life; and even the legacy of the Faces’ late keyboardist, Ian McLagan.

 

Together, these 11 songs connect the dots between the sounds that have shaped Drivin N Cryin’s career since the beginning, mixing together the jangle of folk music, the weirdo textures of 1960s psychedelia, the punky slash-and-burn of old-school rock & roll, and the sweep of Kinney’s southern ballads.

 

“Aaron Lee Tasjan knows me as well as I know myself,” says Kinney, whose voice — a mix of southern snarl, folksy croon, and rock-club rasp — remains just as signature to DNC’s sound as their larger-than-life guitar riffs. “He knows what people are expecting from us, and he knows what we’re missing. I love his songwriting, his voice, the way he makes records… and I wanted him to make our record in whatever way he thought best.”

ALBEN DIESER BAND/ARTIST
SALE
28262.jpg

DRIVIN N CRYIN

Live The Love Beautiful
4,99 € * 15,99 € *

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

29953.jpg

LEAGUE OF LIGHTS

In The In Between
4,99 € *
32451_2.jpg

SAGA

Symmetry ltd. Boxset
38,99 € *
26804.jpg

ALWANZATAR

Fangarmer Gjennom
6,99 € *
NEU
32915.jpg

SAKIS DOVOLIS TRIO

Cross The Line Grooveyard Spring Deal
8,99 € *
32439.jpg

ESTHESIS

The Awakening
16,99 € *
28168.jpg

EMMERHOFF & THE MELANCHOLY BABIES

Circle Six Apollon CD-Aktion
7,99 € *
NEU
32975.jpg

GEORGIA SHINE BAND

Evil
15,99 € *
NEU
32916.jpg

HENDERSON, BUGS

Still Flyin‘ Grooveyard Spring Deal
8,99 € *
NEU
32912.jpg

BLINDSIDE BLUES BAND

Journey To The Stars Grooveyard Spring Deal
8,99 € *
NEU
NEU
NEU
32847.jpg

THOMAS WYNN AND THE BELIEVERS

Wade Waist Deep LP Mascot Vinyl Aktion
13,99 € *
NEU
32783.jpg

ALLIGATOR JACKSON

Southern Barbeque
15,99 € *
NEU
32762.jpg

MICK FLEETWOOD AND FRIENDS

Celebrate The Music Of Peter Green And The...
18,99 € *
NEU
32636.jpg

SAM HILL

Bringing It Back Home
15,99 € *
32249_2.jpg

LIQUID TENSION EXPERIMENT

LTE3 Ltd. Deluxe 3LP opaque hot pink...
74,99 € *
32438.jpg

OCTAVISION

Coexist
16,99 € *
32330.jpg

UNITOPIA

The Garden 3CD
19,99 € *
32134.jpg

KUKO DE KOBRA (featuring MARTIN J. ANDERSEN)

Return To Splendour Grooveyard Spring Deal
8,99 € *
SALE
31735.jpg

PINK FLOYD

Delicate Sound Of Thunder Deluxe Boxset...
49,99 € * 54,36 € *
27896.jpg

IN THESE MURKY WATERS

In These Murky Waters Apollon CD-Aktion
7,99 € *
SALE
27697.jpg

SHUMAUN

One Day Closer To Yesterday
7,99 € * 15,99 € *
27172.jpg

HEAD WITH WINGS

From Worry To Shame
7,99 € *
NEU
33071.jpg

BLACK CROWES

Croweology 3LP gold/black
57,99 € *
NEU
32934.jpg

LYNYRD SKYNYRD

Live At Knebworth ’76 2LP+DVD
29,99 € *
NEU
32921_2.jpg

CRIPPLED BLACK PHOENIX

Destroy Freak Valley 2LP red clear smoke
27,99 € *
NEU
NEU
NEU
NEU
32828.jpg

ROCK CANDY FUNK PARTY

The Groove Cubed 2LP Mascot Vinyl Aktion
13,99 € *
NEU
32806.jpg

HOLLIS BROWN

Ozone Park LP Mascot Vinyl Aktion
13,99 € *