31003.jpg

FLYING COLORS

Third Stage: Live In London 3LP orange

26,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 31003
  • FLYING COLORS
  • LP
  • PROGRESSIVE
  • 18.09.2020
Ltd.3LP 180Gr.Orange Vinyl - Schon seit dem Debüt in 2012 weiß man, dass selbst Menschen mit... mehr

Ltd.3LP 180Gr.Orange Vinyl -


Schon seit dem Debüt in 2012 weiß man, dass selbst Menschen mit einer ausgeprägten Neal-Morse-Allergie bei Flying Colors kaum Symptome zeigen. Anders als bei allen anderen Projekten, an denen der omnipräsente Ex-Bart beteiligt ist, verschont er diese All-Star-Truppe mit seiner kompletten heiligen Durchleuchtung. Auch kompositorisch bleibt dem Hörer der inzwischen oft schablonenhafte Gebrauchs-Prog seiner Solo-Alben erspart.

Auf der Bühne zeigt diese Formation gleich zu Beginn mit ‘Blue Ocean’, dass man gekommen ist um zu rocken. Die Stücke klingen deutlich rauer als auf den Studio Alben. Gerade in Sachen Keyboards kann das gut gefallen. Casey McPhersons Lead Gesang hat da und dort jedoch einen etwas angestrengten Unterton. Auch den Klang der Lead-Gitarre von Steve Morse hat man zuletzt bei Deep Purple deutlich voluminöser gehört. Andererseits möchte man auch kein glattpoliertes Pseudo-Live-Album hören. Also: “Deal with it, it’s live”

Im ersten Teil des Konzerts konzentriert man sich auf die kompakteren Songs, die mehr im AOR und Hard Rock angesiedelt sind. Durchhänger braucht man keine zu befürchten.

Im zweiten Teil sind, bis auf den Rausschmeißer “The Storm”, nur noch Epics auf der Setlist. Diesen Stücken drückt Neal Morse deutlicher stärker seinen Stempel auf. Die Reaktionen des Londoner Publikums bestätigen: Das sind die Fan-Favoriten. Textlich wird zum Cinemascope-Breitwand-Prog mehrmals ganz fest der Pathos-Button gedrückt. Man liebt es oder man liebt es nicht.

Auch über den VÖ-Rhythmus Studioalbum/Livealbum/Studioalbum/Livealbum/… lässt sich streiten. Doch möglicherweise gehört das heutzutage zur Überlebensstrategie von Rockbands. Der Spaßfaktor für Fans ist bei “Third Stage: Live In London” jedenfalls hoch, auch weil die beiliegende DVD den Zuschauer nahe an die Musiker und ihre Finger bringt. Bild und Ton sind “State-of-the-art”. Auch diesbezüglich geht der Daumen hoch. (DHoffmann/betreutes-proggen.de - 11/15)

ALBEN DIESER BAND/ARTIST

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

31042.jpeg

KNIGHT AREA

D-Day 2LP col. RSD 2020
22,99 € *
31834.jpg

MIDNIGHT OIL

Makarrata Project
13,99 € *
NEU
32261.jpg

PALLAS

Fragments Of The Sun
15,99 € *
NEU
NEU
32106.jpg

GEORGE THOROGOOD And The Destroyers

Live In Boston 2CD
19,99 € *
NEU
32086.jpg

SILENT SKIES

Satellites 2LP black/white
27,99 € *
32059.jpg

STEVE HOGARTH & RICHARD BARBIERI

Arc Light K-SCOPE WINTER 2020 OFFER
7,99 € *
29707.jpg

STEVE HOGARTH & RICHARD BARBIERI

NOT THE WEAPON BUT THE HAND K-SCOPE WINTER...
9,99 € *
29646.jpg

GAVIN HARRISON & 05RIC

THE MAN WHO SOLD HIMSELF K-SCOPE WINTER 2020...
6,99 € *
29645.jpg

GAVIN HARRISON & 05RIC

DROP K-SCOPE WINTER 2020 OFFER
6,99 € *
32032.jpg

TIGER MOTH TALES

The Whispering Of The World CD+DVD
17,99 € *
32031.jpg

ROME PRO(G)JECT

IV: Beaten Paths Different Ways
16,99 € *
31991.jpg

RITCHIE BLACKMORE's RAINBOW

Memories In Rock: Live In Germany 3LP green
44,99 € *
31938.jpg

PINEAPPLE THIEF

The Soord Sessions Volume 4 LP green
21,99 € *
31925.jpg

CAUSA SUI

Szabodelico
15,99 € *
31920.jpg

PYRAMAZE

Epitaph
16,99 € *
31918.jpg

PALLBEARER

Forgotten Days
17,99 € *
31697.jpg

WILSON, STEVEN

Eminent Sleaze 12" RSD 2020 - Drop3
16,99 € *
31908.jpg

HILLAGE, STEVE

Live At Rockpalast 1977 DVD+CD
16,99 € *
31901.jpg

JIMI HENDRIX EXPERIENCE

Live In Maui 3LP+BluRay
54,99 € *
31885.jpg

MR. BISON

Seaward
14,99 € *
31877.jpg

BOLDER, TREVOR

Sail The Rivers
15,99 € *
31851.jpg

TERRY & THE PIRATES

Live At Rockpalast 2CD
9,99 € *
31847.jpg

And You Will Know Us By The Trail Of Dead

Live at Rockpalast
9,99 € *
31830_2.jpg

TRAVIS

10 Songs 2CD Deluxe
18,99 € *
31820_ohneLogo.jpg

GRAVY TRAIN

Second Birth LP
24,99 € *
31819.jpg

BARDENS, PETER

The Answer LP
24,99 € *
31818.jpg

MR FOX

Mr Fox LP
24,99 € *