38869.jpg

ARCH ECHO

Final Pitch

€16.99 * Prices incl. VAT plus shipping costs
  • 38869
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 12.01.2024
Nach "You Won‘t Believe What Happens Next!" hatten Arch Echo zwar auf dem Papier relativ... more
Nach "You Won‘t Believe What Happens Next!" hatten Arch Echo zwar auf dem Papier relativ schnell nachgelegt - das vor knapp drei Jahren erschienene "Story I" war dann aber doch "nur" eine EP, die rückblickend vielleicht als eines dieser "Corona-Lebenszeichen" einzuordnen ist. Am Ball geblieben ist das Quintett aus Tennessee danach aber zum Glück trotzdem: "Final Pitch" nennt sich das hoffentlich nicht letzte Album dieser Band, die personell unverändert daherkommt und sogar noch mit prominenter Unterstützung in Gestalt von u.a. Jordan Rudess und Adrián Terrazas-González. Rein technisch gesehen hätten Arch Echo das eigentlich gar nicht nötig gehabt, denn Joey Izzo kann so ungefähr ähnlich flink in die Tasten hauen. Wahrscheinlich aber wollte er hiermit einfach nur einem großen Idol Tribut zollen, und vielleicht ist‘s auch als Gag gedacht: Auf "Final Pitch" haben wir ein Jordan-Rudess-Solo versteckt. Viel Spaß bei der Suche, hrhrhr.

Stilistisch weichen Arch Echo von ihrer bisherigen Linie jedenfalls kein bisschen ab. Und warum sollten sie auch, solange diese Band wie ein gut geschmierter Motor läuft? Immer noch bestehen die Stücke von Arch Echo aus den nur agilsten denkbaren Kombinationen aus frickeligen Keyboardmotiven, vertrackten Djent-Riffs, der entsprechend patenten Kombination aus Bassgebratze und Schlagzeug-Grooves, und so ungefähr jedes dieser Elemente wird zu den passenden Gelegenheiten in durchaus schwelgerische Melodien ausgebreitet, die für einen entsprechend gesanglichen Anteil sorgen. Wobei - und das wäre dann wohl am deutlichsten als "neu" zu bezeichnen - der Titeltrack nicht nur mit einem leichtfüßigen Funk-Rhythmus daherkommt, sondern eben auch mit dem ebenso variantenreichen Beitrag von Anthony Vincent, und an dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass "Final Pitch" diesbezüglich von seiner Anlage her ein wenig an Derek Sherinians "Vortex" mit dem Gastbeitrag von Joe Bonamassa erinnert.

Trotzdem gibt‘s hier natürlich noch einige nette stilistische Nuancen. Während einerseits relativ oft zirpende Keyboards und Elektronik den aktiven bis hektischen Charakter der Musik eher noch unterstreichen, gibt‘s im weiteren Verlauf doch einige Abweichungen. So ist schon in "Aluminosity" ein lounge-ig unterlegte ruhigere Passage zu hören, "Cloudsplitter" kehrt mit E-Piano und Klargitarren die jazzige Seite der Musik umso deutlicher heraus, und das Klavier kommt neben diesem Stück insbesondere in "Red Letter" und "Bet Your Life" ganz ordentlich zur Geltung. Überhaupt zeigen sich im Laufe des Albums insbesondere der Kontrast und die Konfrontation aus getragenen bis gezogenen melodischen Versatzstücken und der vertrackten Rhythmik als wirkungsvolle Reibungsflächen und erzeugen damit immer wieder jenes Moment, das die Stücke von "Final Pitch" erst recht vorantreibt. Das bereichert die ansonsten gebräuchliche Vorgehensweise, unterschiedliche Motive vorzustellen und abzuwechseln, bis am Ende jeweils noch ein Anstieg bewältigt wird, auf ungemeine Weise.

Ebenso markant ist die in diesem Stil vielleicht nicht unbedingt erwartete Heiterkeit, die einige Melodien und Motive so ausstrahlen - gerade "Red Letter" lässt sich zu ein geradezu übersprudelnder, teils auch in fanfarenhafte Einspieler mündender Optimismus gut anhören, aber auch "Battlestar Nostalgica" zeichnet sich diesbezüglich aus und stellt auch hier den - ich sagte es schon - Kontrast zu wehmütigeren Stimmungen in besonderem Maße aus. Letztere wiederum prägen direkt danach hingegen "Bet Your Life", wohingegen das abschließende "SUPER SUDDEN DEATH" (hier nehme ich die Typografie der Band einfach mal über) wiederum die aggressivere, schroffere Seite des Stils betont. Auch hier zeigen Arch Echo somit, dass auch ihre Musik nicht bloßer instrumentaler Leistungssport ist, sondern vielleicht sogar mehr noch von ihren Stimmungen lebt. Und das sind doch gute Gründe dafür, sich von Alben wie "Final Pitch" einfach immer wieder abgeholt zu fühlen.

GC/BBS - 12/15 Punkten
ALBUMS FROM THIS BAND/ARTIST
NEW
38869.jpg

ARCH ECHO

Final Pitch
€16.99 *
NEW
38871.jpg

ARCH ECHO

Arch Echo
€16.99 *

WHAT OTHERS HAVE VIEWED

NEW
38941.jpg

TWENTY COMMITTEE

The Cycle Undone
€17.99 *
NEW
38940.jpg

ISOMETRY

Break The Loop
€16.99 *
NEW
38961.jpg

EMERALD CITY COUNCIL

Motion Carries
€17.99 *
NEW
38945.jpg

IT BITES FD

Return To Natural
€19.99 *
NEW
38923.jpg

ELEVENWIRE

Blood Red Sun
€16.99 *
NEW
39069.jpg

NOSPUN

Opus
€17.99 *
NEW
38939.jpg

MANGROVE

Bridge To Fiction
€16.99 *
NEW
38982.jpg

SQUEAKY FEET

Cause For Alarm
€17.99 *
NEW
38962.jpg

Z MACHINE

Merging Worlds
€16.99 *
38817.jpg

WHOM GODS DESTROY

Insanium ltd 2CD Mediabook
€19.99 *
NEW
39110.jpg

ELLESMERE

Stranger Skies
€19.99 *
NEW
38927.jpg

BARDIC DEPTHS

What We Really Like In Stories
€16.99 *
NEW
39106.jpg

LOST WORLD BAND

A Moment Of Peace
€17.99 *
SALE
NEW
39033.jpg

TRANSATLANTIC

Live at Morsefest 2022: The Absolute Whirlwind...
€74.99 * €84.99 *
NEW
38943.jpg

MONKEY3

Welcome To The Machine
€16.99 *
NEW
38942.jpg

JOHANNSSOHN

Minoan Encounters
€14.99 *
NEW
39190.jpg

VLYES

Why
€16.99 *
NEW
39129_2.jpg

TRIFECTA

The New Normal CD Digi
€15.99 *
NEW
NEW
39073.jpg

POOR GENETIC MATERIAL

Possibilities
€16.99 *
NEW
38906.jpg

SLIFT

Ilion
€15.99 *
NEW
39205.jpg

CROFT, BENJAMIN

We Are Here To Help
€16.99 *
NEW
39065.jpg

TURBULENCE

Binary Dreams
€16.99 *
NEW
38949.jpg

KYROS

Mannequin
€16.99 *
NEW
38913.jpg

BLACKBERRY SMOKE

Be Right Here
€16.99 *
NEW
38903.jpg

SMILE

Wall Of Eyes
€14.99 *
NEW
38882.jpg

LASRY, TEDDY

E=MC2
€16.99 *
NEW
39288.jpg

IVORY TOWER

Heavy Rain
€18.99 *
NEW
39096.jpg

SYNDONE

Dirty Thirty
€16.99 *
NEW
NEW
39016.jpg

SON OF MAN

Gaslight
€16.99 *
NEW
38959.jpg

VIIMA

Väistyy Mielen Yö
€16.99 *
NEW
38884.jpg

ELOY

Destination LP
€22.99 *
35138.jpg

GRIFFITHS, CHARLIE

Tiktaalika Ltd. CD Edition
€9.99 *
NEW
39228.jpg

ARENA

Pride ltd 2LP red
€44.99 *
NEW
39141.jpg

MIDAS FALL

Cold Waves Divide Us
€16.99 *
NEW
39085.jpg

TODAY WAS YESTERDAY

Today Was Yesterday
€16.99 *