27912.jpg

RIIS, BJORN

(AIRBAG) : A Storm Is Coming

15,99 € * inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • 27912
  • RIIS, BJORN
  • CD
  • PROGRESSIVE
  • 26.04.2019
Bereit für die wirklich tiefgehenden Momente? BJØRN RIIS schenkt der Welt mit seinem dritten... mehr

Bereit für die wirklich tiefgehenden Momente? BJØRN RIIS schenkt der Welt mit seinem dritten Soloalbum A Storm Is Coming ein Stück Musik, mit dem er bei den Berufsmelancholikern offene Türen einrennen dürfte „A Storm Is Coming“, mit Gastmusikern der bekannten norwegischen Prog-Bands Airbag und Oak erscheint am 17. Mai 2019. Mit schwermütigem Piano, leichten Mellotron-Momenten, Schlagzeug und einem geschickten Händchen für schönes Songwriting ausgestattet, vertont der AIRBAG-Gitarrist BJØRN RIIS mit einfühlsamer Stimme die Beziehungskiste zweier Menschen musikalisch wie lyrisch im Dialog. Das geht stellenweise sehr nahe, wenn man bedenkt, dass RIIS mit großer Wahrscheinlichkeit eben genau das vertont, was er selbst erlebt hat. Man will nicht mit ihm tauschen. Aber man will lauschen. Man will zuhören. Man will nachdenken, mitfühlen und vergeben. Sehr selten gibt ein Künstler dermaßen viel von sich preis und legt einen solchen Seelenstriptease hin. Musikalisch erinnern die Momente neben, klar, AIRBAG natürlich an Steven Wilsons alte Band Porcupine Tree. Manche Klaviermomente an Yann Tiersen.


Sicherlich ist Airbag-Mitbegründer BJØRN RIIS nicht der Erste, der in seiner Musik persönliche Verluste und Beziehungsstress verarbeitet, doch das solistische Schaffen des Norwegers zeichnet sich von jeher ähnlich wie die Alleingänge von Riversides Mariusz Duda durch eine beispiellose Intensität und Intimität aus, die anders als bei den meisten ach so melancholischen Erzeugnissen der zeitgenössischen Progressive-Rock-Szene sehr, sehr glaubwürdig wirkt. Für Riis' neues Album gilt dies einmal mehr.

Gleich vorneweg allerdings sei gesagt: “Lullabies In A Car Crash”, das Debüt des Multi-Instrumentalisten, wird von "A Storm Is Coming" nicht überboten. Die Scheibe brodelt düster vor sich hin und zäht zu Riis' härtesten Werken überhaupt, auch wenn man zu keiner Zeit von Metal sprechen dürfte; dazu webt der Mann einfach zu fragile Klangteppiche, und die aufbrausenden Momente wirken umso eindringlicher. Der angenehme Nebeneffekt besteht zudem darin, dass sich das Material deutlich von Airbag abhebt und die ständigen Pink-Floyd-Vergleiche, die sich Riis und die Band nicht ganz zu Unrecht gefallen lassen müssen, schlicht unzulässig macht.

"A Storm Is Coming" lässt sich als Titel wörtlich nehmen und beginnt in geradezu schmerzhaft angespannter Haltung mit 'When Rain Falls' das gefühlt ewig braucht, bis es endlich aus den Puschen kommt - dann allerdings nachgerade explosionsartig, und im Folgenden wird der Hörer in einen Strudel gerissen, der ihm trotz wiederholter Ruhepole kaum Zeit zum Luftholen lässt.

'Icarus' ist der frühe und einzige ungeschönt positiv anmutende Track des Albums und von allen auch am liedhaftesten im traditionellen Lagerfeuer-Sinn, wohingegen die Viertelstunde 'Stormwatch' am anderen Ende des Spektrums rangiert. Es handelt sich sowohl in Hinblick auf seinen Umfang als auch die kompositorische Stringenz, mit der Bjørn hier ein inneres Drama nach außen kehrt, zweifellos um sein bisheriges Meisterstück als Musiker. Würden das unauffällige 'This House' trotz seines Aufwühlenden Texts und das vergleichsweise schnöde Instrumental 'Epilogue' demgegenüber nicht deutlich weniger hermachen, hätte "A Storm Is Coming" den ersten Platz unter allen bisherigen Releases des Künstlers sicher. So handelt es sich um…

FAZIT: … eine Vertonung großer und gemeinhin unangenehmer Gefühle im Idiom Progressive Rock, durchsetzt mit lichten Augenblicken, wie sie der Mensch in seinem Überlebenstrieb während finsterer Zeiten heraufbeschwört, ob sie gerechtfertigt sind oder nicht … und menschlich, falls sonst nichts, ist "A Storm Is Coming" ungeachtet irgendwelcher theoretischer Betrachtungen unbedingt.

Andreas Schiffmann/musikreviews.de - 13/15

Fans of Atmospheric Prog Rock will have something to look forward to on the 3rd of May, because that's the date that Karisma Records will release "A Storm is Coming", the latest album from BJORN RIIS,  also known as the co-founder, songwriter and lead guitarist of Norwegian Prog Rockers AIRBAG.

A follow up to 2017's critically acclaimed "Coming Home" MLP, "A Storm is Coming" will be the third full-length album from Riis, and promises to be heavier, but at the same time more tender, than his previous releases. It is formed of six epic songs, clocking in at 51 minutes, and is built around the central themes of human relations and loss, written as a dialogue between two people.

Recorded at the Subsonic Society in Oslo, and majestically combining the art of rock, prog and atmospheric pop, "A Storm is Coming" was mixed by long-time collaborator Vegard Kleftås Sleipnes, and mastered by Jacob Holm-Lupo (WHITE WILLOW, THE OPIUM CARTEL). 

In addition to Bjørn Riis on vocals, guitars and a wide variety of instruments, the album features performances by Henrik Bergan Fossum (AIRBAG) on drums, Simen Valldal Johannessen (OAK) on keys, Ole Michael Bjørndal on guitar, and Mimmi Tamba on guest vocals. 

With artwork by Asle Tostrup,  tracklisting on "A Storm is Coming" is as follows:

1 When Rain Falls
2.
Icarus
3. You And Me
4. Stormwatch
5. This House
6. Epilogue

ALBEN DIESER BAND/ARTIST

WAS ANDERE KUNDEN INTERESSIERT

29592.jpg

CARDUCCI, FRANCK

The Answer
15,99 € *
28982.jpg

CLEPSYDRA

The Gap
16,99 € *
28908.jpg

TIDES FROM NEBULA

From Voodoo To Zen
16,99 € *
28870.jpg

KNIGHT AREA

D-Day
15,99 € *